3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Comment prendre soin de sa peau après une baignade en mer ?

Wie pflegt man seine Haut nach einem Bad im Meer?

Trotz ihrer zahlreichen Vorteile für die Haut kann Meerwasser, wenn es nicht abgespült wird, Beschwerden auf der Haut verursachen: Juckreiz, Infektionsrisiko, Trockenheit... In diesem Artikel finden Sie unsere Ratschläge, um die Vorzüge des Meerwassers zu genießen, ohne Ihre Haut zu schädigen.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 16. Februar 2024, von Sandrine, Wissenschaftliche Redakteurin — 8 min Lesezeit
Themen :

Die Haut nach einem Bad im Meer.

Das Meerwasser hat viele Vorteile für die Haut. Wenn Sie Ihre Haut jedoch nach einem Bad im Meer nicht abspülen, kann sie austrocknen und Juckreiz und Spannungsgefühle hervorrufen.

Darüber hinaus hat eine Studie über den Zusammenhang zwischen dem Baden im Meer und dem Hautmikrobiom bewiesen, dass die Exposition gegenüber Meerwasser die schützenden Bakterien der Haut entfernt, wodurch das Risiko von Hautinfektionen erhöht wird. Tatsächlich haben diese Bakterien die Aufgabe, die Haut vor Krankheitserregern zu schützen. Darüber hinaus ist dieses Risiko umso größer, da Meerwasser dazu neigt, potenziell pathogene Bakterien auf der Haut abzulagern. Die Studie hat gezeigt, dass pathogene Bakterien mindestens 24 Stunden nach dem Baden auf der Haut verbleiben.

Pflege der Haut nach einem Bad im Meer.

So, um die Vorzüge des Meerwassers ohne die Unannehmlichkeiten, die es für Ihre Haut verursachen kann, zu genießen, ist es unerlässlich, diese guten Praktiken zu befolgen:

  • Die Haut reinigen:

    Wenn Sie mit dem Baden fertig sind,spülen Sie Ihre Haut sofort mit klarem Wasser ab um Salz und Sand von Ihrer Haut zu entfernen. Verwenden Sie danach ein pH-neutrales Duschgel oder ein Duschöl, die schonender für Ihre Haut sind. Mit 2,5% Vitamin E (INCI: "Tocopherol") und Vitamin F (INCI: Linolsäure, Linolensäure") sowie Squalan und bitterem Mandelextrakt, nährt unser lipidreplenishing Duschöl die Haut tief und reduziert das Gefühl von Spannung, während es die Haut dank der milden, biologisch abbaubaren und natürlichen Tenside in der Formel reinigt.

    Für die Haut Ihres Gesichts, wählen Sie die feuchtigkeitsspendende Reinigungsmilch. Sie enthält Hyaluronsäure und Kokosöl, die feuchtigkeitsspendende und nährende Wirkstoffe sind. Sie besteht auch aus Kamillenextrakt, bekannt für seine beruhigenden Eigenschaften. So stellt sie die Hydrolipidbarriere wieder her und beruhigt Irritationen.

  • Exfoliation der Haut :

    Die Ansammlung von Salz, Sand und Sonnencreme verstopft die Poren der Haut , was zur Bildung von Unreinheiten führt. 1 bis 2 Mal pro Woche empfehlen wir Ihnen, Ihre Haut zu peelen. Für den Körper verwenden Sie unser nährendes Körperpeeling , das die Haut mechanisch durch das Vorhandensein von Aprikosenkernkörnern peelt. Das Mandelöl nährt die Haut und stärkt die Hautbarriere. Es enthält auch ätherisches Lavendelöl , das interessante entzündungshemmende Eigenschaften gegen pathogene Bakterien hat, die im Meerwasser vorhanden sind.

    Für das Gesicht bietet unser Peeling-Maske eine Tiefenreinigung der Poren, erneuert die Haut und erhellt den Teint dank einer dreifachen Exfoliation: chemisch (PHA), mechanisch (Cranberry-Pulver) und enzymatisch (Maulbeersäure, Schwarze Johannisbeere und Himbeere).

  • Hydratation:

    Auf einer sauberen und trockenen Haut, tragen Sie Feuchtigkeitscreme auf Ihren gesamten Körper auf, um die Hydrolipidbarriere wiederherzustellen, die beim Baden beschädigt wurde. Unsere Creme für den Körper enthält 10% Squalan, welches aufgrund seiner ähnlichen Struktur zum Sebum, Lipide liefert, um die Hauttrockenheit zu bekämpfen und den Hydrolipidfilm wiederherzustellen, der seine Hauptfunktion erfüllen kann: das im Körper vorhandene Wasser am Verdunsten zu hindern. Sie besteht auch aus Sheabutter die nährende und beruhigende Eigenschaften hat, sowie aus Pflaumenöl, das für seine weichmachenden, nährenden und antioxidativen Eigenschaften bekannt ist.

    Wir bieten auch eine feuchtigkeitsspendende Körpercreme mit 10 Inhaltsstoffen an. Ihre minimalistische Formel hydratisiert und nährt alle Hauttypen, sogar die empfindlichsten, dank des Kokosöls und der pflanzlichen Glycerin. Vergessen Sie nicht, auch die Haut Ihres Gesichts zu hydratisieren! Unsere nährende Gesichtscreme ist angereichert mit feuchtigkeitsspendenden und lipidwiederherstellenden Wirkstoffen (Hyaluronsäure, Sheabutter, Squalan, Pflaumenöl) und verleiht der Haut Geschmeidigkeit und reduziert das Gefühl von Spannung.

    Bonus : 1 bis 2 Mal pro Woche empfehlen wir Ihnen, eine feuchtigkeitsspendende Maske durchzuführen, um Ihrer Haut alle notwendigen Elemente für ihre ordnungsgemäße Funktion zu liefern. Unsere feuchtigkeitsspendende Maske erhöht die Feuchtigkeit der Haut. Sie enthält Trametes-Extrakt, der eine natürliche Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht enthält, die tief in die Haut eindringen kann. Reich an Polysacchariden und Fettsäuren bildet der Trametes-Extrakt einen mikroskopischen Film auf der Hautoberfläche und verbessert die Undurchlässigkeit der Hautbarriere. Sie besteht auch aus Aloe Vera Gel, das die Haut hydratisiert und beruhigt.

Quelle:

  • JIANG S. C. & al. Alterations in the human skin microbiome after ocean water exposure. Marine Pollution Bulletin (2019).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: