3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Concept mieux vieillir avec Typology.

Besser altern mit Typology.

Sich in seinem Alter wohl zu fühlen bedeutet, sich in seiner Haut wohl zu fühlen, unabhängig vom Alter. Bei Typology hindern wir die Haut nicht daran, zu altern. Wir bieten effektive Produkte an, die sich nicht übermäßig aufspielen. Pflegeprodukte, die nicht vorgeben, etwas anderes zu sein, als sie sind.

Gut in seinem Alter.

Unsere Produkte helfen dabei, die Haut zu schützen, diese physische Barriere, die uns vor der Außenwelt schützt. Mit dem Alter, die Hautbarriere, die oberste Schicht der Epidermis, die mit einem Schutzfilm namens Hydrolipidfilm bedeckt ist, verschlechtert sich, insbesondere aufgrund einer Verlangsamung der Zellregeneration. Die Epidermis wird dünner und Wasser verdunstet zunehmend. Die Verschlechterung der Hautbarriere führt schrittweise zu einem Verlust der Festigkeit, zum Auftreten von Falten und feinen Linien und zu Pigmentflecken.

Zu behaupten, dass wir die Hautalterung verhindern können, wäre eine Lüge. Aber wir können einige Anzeichen davon verringern. Wie? Indem wir der Haut feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe zuführen, wie die Hyaluronsäure. Sie ist bereits in unserem Körper vorhanden, die Hälfte davon befindet sich in der Dermis, sie sorgt für die Feuchtigkeitsversorgung der Haut, damit sie geschmeidig und glatt bleibt. Ihr Gehalt nimmt im Laufe der Jahre ab, was dazu führt, dass Falten und feine Linien auf der Oberfläche der Epidermis sichtbar werden. Die topische Anwendung von Hyaluronsäure bildet einen Film auf der Hautoberfläche, der die Austrocknung begrenzt. Darüber hinaus haben einige Wirkstoffe die Fähigkeit, die natürliche Produktion von Hyaluronsäure zu stimulieren, wie die Polyglutaminsäure.

Andere Faktoren beeinträchtigen die Barrierefunktion, wie UV-Strahlen, Verschmutzung oder Tabak. Durch die Überproduktion von freien Radikalen, Verbindungen, die die Kollagen- und Elastinfasern, die Lipide der Zellmembranen und manchmal sogar die DNA abbauen, altert die Haut schneller. Dieses Phänomen wird als oxidativer Stress bezeichnet. Um diese Effekte zu bekämpfen, bieten wir Pflegeprodukte an, die reich an antioxidativen Wirkstoffen sind, wie die Vitamin C , die freie Radikale neutralisieren.

Die Hautalterung ist auch durch einen Rückgang der Melanin-produzierenden Zellen gekennzeichnet, ein Pigment, das vor UV-Strahlen schützt. Alle zehn Jahre nimmt ihre Konzentration um 8 bis 10% ab. Mit dem Alter wird die Haut anfälliger. Darüber hinaus verändern sich die Morphologie und Verteilung dieser Zellen, was zu einer unregelmäßigen Pigmentierung auf der Oberfläche der Epidermis führt: die berühmten Pigmentflecken. Mehrere Wirkstoffe sind wirksam, um sie zu mildern, wie zum Beispiel Tranexamsäure oder Alpha-Arbutin.

Eine der Schlüsselmanifestationen der Hautalterung betrifft die Veränderung der Struktur der Fibroblasten, die dann weniger Kollagen synthetisieren. Diese faserige Protein ist jedoch für die Festigkeit der Haut unerlässlich. Der Retinol, das Kollagen und bestimmte Peptide sind Wirkstoffe, die in der Lage sind, die Kollagenproduktion in der Dermis zu stimulieren, um die Hauterschlaffung zu verhindern.

Sie haben es verstanden, wir verhindern nicht die Hautalterung, wir können jedoch einige Anzeichen verringern. In unserer LAB-Reihe erscheinen zwei neue Pflegeprodukte, um die Hautalterung zu verhindern und/oder zu begleiten.

Das straffende und glättende Serum, eine Behandlung, die sich auf neu entstehende und/oder kürzlich aufgetretene Falten konzentriert.

Ohne dass es unbedingt sichtbar ist, beginnt der zelluläre Abbau bereits um das zwanzigste Lebensjahr; die Hautalterung wird eingeleitet. Biologische Faktoren, wie die allmähliche Abnahme der Produktion von Hyaluronsäure, Kollagen oder Elastin durch den Körper, erklären dies. Aber auch Umweltfaktoren wie übermäßiger Alkoholkonsum und Zigaretten, ungeschützte Sonneneinstrahlung, Verschmutzung und sogar Stress beschleunigen diesen Prozess noch weiter.

Angesichts dessen wird empfohlen, sich um die Haut zu kümmern, bevor die ersten Falten auftreten. Daher ist es um das Alter von fünfundzwanzig Jahren sinnvoll, morgens und abends ein straffendes Serum aufzutragen, wie dieses neue Produkt von Typology. Es enthält zwei Wirkstoffe mit nachgewiesenen und anerkannten Vorteilen.

  • Die Vitamin C (10%): Diese Molekül ist bekannt dafür, den Teint aufzuhellen, Pigmentflecken zu reduzieren und die Fotoalterung der Haut zu verlangsamen. Natürlich in der Haut vorhanden, ermöglicht Vitamin C die Neutralisierung von freien Radikalen, die durch Sonneneinstrahlung, Verschmutzung, Rauchen usw. erzeugt werden. Die Haut ist somit besser vor diesen äußeren Angriffen geschützt, die für die Fotoalterung verantwortlich sind.

  • Das pflanzliche Kollagen (1%): Es handelt sich um ein pflanzliches Fragment des menschlichen Typ-I-Kollagens, das die Kollagenproduktion in der Haut stimuliert und die Produktion von Fibroblasten erhöht, um eine festere und glattere Haut zu erzielen. Darüber hinaus wirkt es in Synergie mit Vitamin C für eine optimierte Wirksamkeit.

Das Falten- und Unreinheitenserum, eine konzentrierte Formel, die vor dem Schlafengehen aufgetragen werden sollte.

Haut mit Neigung zu Akne und Hautalterung sind nicht widersprüchlich. Hormonelle Schwankungen und überschüssiges Sebum können Unreinheiten in jedem Alter verursachen. Um gleichzeitig gegen Falten und Unreinheiten zu kämpfen, vereint dieses Serum die folgenden drei Wirkstoffe.

  • Der Retinol (0,3%): Dieses Vitamin-A-Derivat wird als eines der wirksamsten Mittel zur Kompensation des Abbaus der Stützfasern der Haut angesehen. Es stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin für eine glattere und elastischere Haut.

  • Der Bakuchiol (1%): ein neuer Wirkstoff in der Welt der Schönheit, der aus den Samen und Blättern der Psoralea corylifolia (Babchi) extrahiert wird. Besser verträglich als Retinol, wird es oft für empfindliche Haut empfohlen. Dank seiner antioxidativen, entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften hilft Bakuchiol, Unreinheiten zu reduzieren. Dieses Molekül zielt auf das Bakterium ab, das sich im Sebum (Propionibacterium Acnes) befindet und begrenzt die Produktion von entzündungsfördernden Molekülen. Darüber hinaus wirkt es in Synergie mit Retinol, um den Abbau von Kollagen- und Elastinfasern zu begrenzen, wodurch die Reparatur von unreiner Haut erleichtert und gleichzeitig das Auftreten von Falten und feinen Linien verhindert wird.

  • Die pflanzlichen Polypeptide : synthetisiert von endemischen Pflanzen Australiens, wirken diese Polypeptide in Synergie mit Retinol, um die Kollagensynthese zu fördern. Sie helfen, die Tiefe der Falten zu verringern und die Haut zu verdichten. Diese Peptide tragen auch dazu bei, eine dicke Epidermis aufrechtzuerhalten, die ihre Schutzfunktion gegenüber der Außenwelt spielt.

Es ist zu beachten, dass dieses Serum vorzugsweise abends aufgetragen wird, aufgrund der lichtempfindlichen Eigenschaften von Retinol. Es wird auch eher für Hauttypen empfohlen, die bereits an Retinol gewöhnt sind, da seine Konzentration ziemlich hoch ist.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: