Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Vitamine C contre les radicaux libres.

Vitamin C schützt die Haut vor freien Radikalen.

Freie Radikale sind hochreaktive Spezies, die die Zellen der Epidermis oxidieren. Dieses Phänomen hat einen Namen und wird als oxidativer Stress bezeichnet. Er ist eine der Ursachen für die beschleunigte Alterung der Haut. Das antioxidative Vitamin C ist eine Substanz, die neutralisierend auf freie Radikale wirkt und so die Entstehung von Falten verlangsamen kann. Im Blickpunkt.

Freie Radikale: Definition und Herkunft.

Freie Radikale sind reaktive Sauerstoffspezies, die auf natürliche Weise vom Körper produziert werden. Wenn die Zellen jedoch unter Stress stehen, produzieren sie übermäßig viele davon. Es gibt viele Stressquellen, die wichtigsten sind UVA-Strahlung, Umweltverschmutzung, Rauchen und eine zu fettreiche und zuckerhaltige Ernährung.

Freie Radikale sind Moleküle, die aufgrund ihres einzelnen Elektrons besonders instabil sind. Sie neigen dazu, mit anderen Molekülen zu reagieren, um ein Elektronenpaar zu bilden, und verursachen dann Schäden an den Zellen, der DNA und den Proteinen des Körpers. Dadurch wird der Alterungsprozess beschleunigt und es entstehen Falten auf der Hautoberfläche.

Die Wirkung von Vitamin C gegen freie Radikale.

Vitamin C oder L-Ascorbinsäure ist ein wasserlösliches Vitamin, das aus dem Glukosestoffwechsel stammt, im Körper vorkommt und für sein reibungsloses Funktionieren unerlässlich ist. Bei Anwendung auf der Haut schützt es die Haut vor oxidativem Stress. Sein Wirkungsmechanismus beruht auf einer sequenziellen Abgabe seiner Elektronen, um freie Radikale zu neutralisieren. Darüber hinaus haben mehrere Studien gezeigt, dass dieses Molekül die Produktion von freien Radikalen wie Superoxidradikalen, Hydroxylradikalen und einfachen Sauerstoffmolekülen reduziert. Daher ist es sinnvoll, morgens eine antioxidativ wirkende Vitamin-C-Pflege aufzutragen, um die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen.

Die Verwendung von Vitamin C in der Hautpflege.

Um Ihre Haut vor der übermäßigen Produktion von freien Radikalen zu schützen, empfehlen wir Ihnen, morgens und abends ein Vitamin-C-Pflegeprodukt mit antioxidativer Wirkung zu verwenden. Typology hat fünf Produkte entwickelt, die diesen Wirkstoff in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten: das Gesichtsserum für strahlende Haut, die antioxidative Gesichtscreme, das Gesichtswasser für strahlende Haut, das getönte Serum und das Serum gegen Falten und Festigkeitsverlust.

Sources

  • HUMBERT P. Topical vitamin C in the treatment of photoaged skin. European Journal of Dermatology (2001).

  • FARRIS P. K. Topical vitamin C: a useful agent for treating photoaging and other dermatologic conditions. Dermatologic Surgery (2005).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: