3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Choix entre gel nettoyant et lait nettoyant.

Reinigungsgel oder Reinigungsmilch?

Als erster Schritt in der Pflegeroutine ist es nicht einfach, die Gesichtsreinigungsformel zu finden, die zu Ihrer Haut passt. Tatsächlich gibt es viele Arten von Gesichtsreinigern auf dem Markt. Sie haben jedoch alle die gleiche Funktion: Sie entfernen die Unreinheiten, die sich im Laufe des Tages auf der Haut ablagern. Reinigungsmilch und Reinigungsgel sind einige der vorgeschlagenen Lösungen. Aber was soll man zwischen den beiden wählen?

Gel oder Milch, welches Gesichtsreinigungsmittel sollten Sie wählen?

Diese beiden Formeln sind beide vorteilhaft für die Haut. Die Wahl hängt von der Textur und Ihrem Hauttyp ab:

  • Je nach Textur:

    Die Reinigungsmilch ist eine Emulsion mit cremiger Textur, das heißt, sie besteht aus einer öligen Phase, um fettige Unreinheiten zu lösen, und einer wässrigen Phase, um den oft von cremigen Reinigungsmitteln auf der Haut hinterlassenen Fettfilm zu begrenzen, während das Reinigungsgel hauptsächlich aus einer wässrigen Phase besteht. Die Eindrücke, die sie auf der Haut hinterlassen, sind daher völlig unterschiedlich. Die reichhaltigere Formel der Milch bietet ein Gleichgewicht zwischen effektiver Hautreinigung und sofortigem Komfort. Sie verleiht der Haut ein weiches Gefühl und schützt sie gleichzeitig vor äußeren Unannehmlichkeiten. Das schäumende Gel hingegen reinigt die Haut mit einem sofortigen Gefühl von Frische und Leichtigkeit und hinterlässt sie sauber und klar.

  • Je nach Hauttyp:

    Die Gel-Textur-Reiniger werden oft als bevorzugte Pflege für Mischhaut bis fettige Haut (+) und Haut, die zu Unreinheiten neigt, wahrgenommen. Sie helfen, Unreinheiten zu entfernen und die Poren zu reinigen, und bieten ein Gefühl von Frische und Sauberkeit. Wenn Sie jedoch eine normale, empfindliche, trockene oder reife Haut haben, wird die Wahl einer Reinigungsmilch empfohlen. Diese wird Ihnen helfen, Ihre Epidermis sanft zu reinigen und gleichzeitig intensiv zu hydratisieren, dank ihrer Zusammensetzung.

Die verschiedenen Gesichtsreiniger, die wir anbieten.

Gel, Milch... wir haben eine Auswahl von Gesichtsreinigern mit unterschiedlichen Texturen für jeden Hauttyp entwickelt, die für die tägliche Anwendung, morgen und abend, geeignet sind.

  • Exfolierendes Reinigungsgel : Dieses schäumende Gel gehört zu unseren Ikone-Produkten. Es handelt sich um ein Mikro-Exfoliant, das täglich oder gelegentlich für eine gründliche Reinigung verwendet werden kann. Es hilft, Unreinheiten zu verhindern und zu korrigieren, ohne die Hautbarriere zu beschädigen, dank der vielen aktiven Inhaltsstoffe, die es enthält. Die Hautstruktur wird dann geglättet und verfeinert, der Teint erhält seinen Glanz zurück, und die Haut ist weich und gleichmäßig. Ohne Sulfate verwandelt sich die schmelzende Geltextur bei Kontakt mit Wasser dank ihrer milden und pflanzlichen Tenside (Coco-Glucosid und Coco-Betain) in einen leichten und luftigen Schaum.

    Dieser Gesichtsreiniger enthält Gluconolacton (PHA) , um sanft und allmählich zu exfolieren, die Poren zu entlasten und die Zellerneuerung zu stimulieren, Aloe Vera (INCI-Name: Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder) , das der Haut die für die Zellen essentiellen Vitamine, Aminosäuren und Mineralien liefert und so die Hautregeneration fördert, zusätzlich zur dauerhaften Beruhigung der Haut, Inulin zur Wiederherstellung des Mikrobioms und süßes Orangenöl (INCI-Name: Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil), um die für Unreinheiten verantwortlichen Bakterien zu bekämpfen.

  • Reinigendes Gel : Für eine tiefenreinigende Haut können Sie auf das reinigende Gel setzen, um die Haut zu reinigen, ohne sie anzugreifen oder auszutrocknen, und so die Sekretion von Talg nicht zu aktivieren. Dank seiner Zusammensetzung, die Bambusextrakt (INCI-Name: Phyllostachys Bambusoides Extract) und Zink PCA kombiniert, zielt dieses Reinigungsmittel eher darauf ab, überschüssigen Talg zu regulieren, um den glänzenden Aspekt der Haut zu reduzieren, und die Poren zu reinigen und zu verengen, die beide zu Unreinheiten führen können. Es enthält auch Inulin , um das Hautmikrobiom zu schützen und auszugleichen, um die Talgproduktion langfristig zu kontrollieren, und ätherisches Eukalyptusöl (INCI-Name: Eucalyptus Globulus Leaf Oil) für seine antibakteriellen Eigenschaften und um so die Bildung von Pickeln zu begrenzen.

    Alle unsere Reinigungsgels enthalten feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe wie Glycerin, Pentylenglykol oder Zucker (Glukose, Zucker, Fruktose), um zu verhindern, dass die Haut austrocknet und schwächer wird. Andernfalls kann sie reagieren, indem sie mehr Sebum produziert und so zur Entstehung von Unreinheiten beiträgt.

  • Feuchtigkeitsspendende Reinigungsmilch : Mit seiner sanften und angenehmen Textur ermöglicht dieses Gesichtsreinigungsmittel das Entfernen von Unreinheiten, während es die Haut hydratisiert und die Schutzbarriere für eine glatte, weiche und hydratisierte Haut wiederherstellt. Bei Kontakt mit nasser Haut emulgiert die Milch und erzeugt einen cremigen Schaum. Es wurde formuliert, um das Ökosystem der Haut zu respektieren und somit für empfindliche Haut geeignet zu sein: ohne Duftstoffe, nicht komedogen, nicht austrocknend und mit einer milden Waschbasis (Natriumlauroylsarkosinat). Die Reinigungsmilch enthält Hyaluronsäure , um die Hydratation zu unterstützen, Kamillenextrakt , um Irritationen zu beruhigen und Rötungen zu reduzieren, und Kokosöl , um den Hydrolipidfilm wiederherzustellen und die natürliche Hydratation der Haut zu stärken.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: