Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
3 façons pour rafraîchir son regard.

3 Möglichkeiten, seinen Blick zu erfrischen.

Es wird oft gesagt, dass die Augen der Spiegel der Seele sind. Dieser Ausdruck, entlehnt von Cicero, vermittelt die ganze Bedeutung, die dem Blick gegeben wird. Dieser ist stark abhängig von der Lebensweise und kann durch das Auftreten von Augenringen, Tränensäcken oder Falten beeinträchtigt werden. Entdecken Sie 3 Tipps, um Ihren Blick zu erfrischen und zu erhellen.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 6. Februar 2024, von Pauline, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 6 min Lesezeit

1. Reinigen Sie die Augenkontur.

Die Augenpartie gehört zu den empfindlichsten Bereichen des Körpers und ist aufgrund des fast vollständigen Fehlens von Hydrolipidfilm auf ihrer Oberfläche kaum geschützt. Daher ist es sehr wichtig, täglich Umweltverschmutzungspartikel und Make-up zu entfernen , die sich dort ansammeln. Diese können nämlich die nächtliche Zellregeneration stören und die Haut noch mehr austrocknen, indem sie die Poren verstopfen und so die natürliche Selbsthydratation der Haut einschränken. Dies könnte zur Bildung von Tränensäcken, Falten und anderen Ermüdungserscheinungen beitragen. Die Nacht ist tatsächlich eine wichtige Zeit für den Körper und die Haut, in der Zellen und Gewebe aktiv regeneriert werden.

Um diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden und den Blick zu erfrischen, empfehlen wir Ihnen, jeden Abend einen sanften Make-up-Entferner zu verwenden, der speziell für die Augenpartie geeignet ist. Tragen Sie ihn auf zwei Wattepads auf, die Sie auf Ihre geschlossenen Augenlider legen, bevor Sie sie leicht reiben. Es ist unerlässlich, sanfte Bewegungen auszuführen, um die Haut nicht zu knittern und weiter zu schwächen. Unser zweiphasiger Make-up-Entferner , der ohne Tenside formuliert ist, respektiert das empfindliche Gleichgewicht der Augenpartie und entfernt effektiv Unreinheiten. Er enthält in seiner Formulierung Kamillenhydrolat (INCI-Name: Chamaemelum Nobilis Flower Water), Mandelöl (INCI-Name: Prunus Amygdalus Dulcis Oil) und Reiskeimöl (INCI-Name: Oryza Sativa Germ Oil), natürliche Inhaltsstoffe, die es ihm ermöglichen, die Haut zu beruhigen und zu hydratisieren und ihre Regeneration zu fördern.

2. Anwendung von geeigneten Pflegeprodukten für die Augenkontur.

Ein frischer Blick geht auch durch die Prävention von Ermüdungserscheinungen oder Hauterschlaffung. Tatsächlich ist die Augenkonturzone sehr dünn und arm an Stützfasern, sie ist anfällig für viele Bedenken: Augenringe, Taschen, Falten, Dehydrierungsfältchen... Um sie zu verhindern und die Augenkontur zu pflegen, empfehlen wir Ihnen, auf eine Pflege zu setzen, die es ermöglicht zu hydratisieren, zu schützen, zu entwässern und die Zone zu tonisieren.

Eine gute Hydratation, die durch Wirkstoffe wie die Hyaluronsäure, das Aloe Vera oder das Macadamiaöl erreicht wird, stärkt tatsächlich die Hautschutzbarriere und begrenzt den Wasserverlust. Es ist auch ratsam, eine Pflege mit hohem Antioxidantien-Gehalt zu wählen, Moleküle, die einen schützenden Effekt haben und gegen freie Radikale und ihre negativen Auswirkungen kämpfen. Darüber hinaus, da die Mikrozirkulation im Augenbereich leicht gestört werden kann, wird eine regelmäßige Drainage, die durch Koffein oder Kornblumenhydrolat zum Beispiel erreicht wird, empfohlen. Schließlich, um die Kollagen- und Elastinfasern zu stärken, ist es gut, den Bereich mit Wirkstoffen wie Retinol, Bakuchiol oder Q10 zu straffen, Moleküle, deren straffende Eigenschaften wissenschaftlich nachgewiesen wurden.

Empfehlungen?

Wir bieten Ihnen bei Typology verschiedene Augenkonturpflegeprodukte an, die auf verschiedene Probleme abgestimmt sind. So ist unser Koffein-Augenserum eher geeignet, um Augenringe und Schwellungen zu mildern, während unsere Q10-Augenkonturcreme dazu beiträgt, die Zone zu hydratisieren und Falten vorzubeugen. Eine weitere interessante Pflege ist unser getönter Concealer. Neben einer natürlichen Abdeckung für Ihre Augenkontur enthält diese 2-in-1-Pflege Koffein, Kornblumenhydrolat und Niacinamid, um die Mikrozirkulation anzuregen, die Augenkontur zu schützen und Augenringe und Schwellungen langfristig zu reduzieren.

3. Massieren Sie die Augenkontur nach dem Aufwachen.

Diese Geste besteht darin, täglich leichte Massagen im Bereich der Augenkontur durchzuführen. Neben einem sanften Aufwachen bieten sie mehrere Vorteile für diese Zone. Regelmäßig durchgeführt, mildern die Massagen das Erscheinungsbild von Müdigkeitsanzeichen wie Augenringen und Tränensäcken und beugen deren Auftreten vor. Tatsächlich fördern kreisförmige Bewegungen die lymphatische Zirkulation, was die Entgiftung und den Abtransport von Abfallstoffen verbessert und deren Ansammlung verhindert. Leichte Klopfbewegungen stimulieren hingegen die Blutzirkulation und verhindern die Stagnation von Blutpigmenten, die der unteren Augenlid eine bläuliche Farbe verleihen können. Dies ermöglicht auch die Sauerstoffversorgung des Gewebes und verleiht einen frischen Teint. Eine sanfte Massage der Augenkontur hilft, die Haut zu glätten und hat eine abschwellende Wirkung. Beginnen Sie dazu an der Augenbraue und machen Sie Kreise bis zu den Schläfen, über die Augenhöhle. Kneifen Sie dann leicht die Haut in diesem Bereich, bevor Sie sie abklopfen.

Quelle

  • Thèse de Sabrina OKOMBI. Recherche et étude de molécules à activité antityrosinase et leur utilisation comme agents dépigmentants en dermocosmétique (2005).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: