3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Comment choisir son maquillage de teint ?

Sticks, Moussen, Cremes, Seren... Wie wählt man sein Teint-Make-up aus?

Angesichts der Vielzahl von Angeboten, die auf dem Kosmetikmarkt auftauchen, weiß man oft nicht mehr genau, welches Teint-Produkt man wählen soll. Mousse, Stick, Creme, Make-up, Serum...? Um klarer zu sehen und das richtige Produkt für Sie zu finden, müssen Sie einige wichtige Kriterien berücksichtigen. Hier sind genau 5 davon!

1. Beim Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe.

Eines der wichtigsten und entscheidenden Kriterien bei der Auswahl Ihrer Teint-Formel sind die enthaltenen Inhaltsstoffe. Wenn sie mit pflanzlichem Öl angereichert ist (Jojoba, süße Mandel, Schwarzkümmel, Avocado...), mit Aloe Vera, oder mit Wirkstoffen wie Vitamin C, Hyaluronsäure, Salicylsäure, Bakuchiol oder sogar pflanzlichem Squalan..., kann sie vertrauenswürdig sein und in Ihre Schönheitsroutine integriert werden.

2. Indem wir die schädlichen vermeiden.

Wenn Sie wissen, was Ihre Teint-Formel enthalten sollte, müssen Sie auch die zu vermeidenden Inhaltsstoffe kennen. Noch heute enthalten viele Produkte giftige Rohstoffe und petrochemische Derivate wie Silikone, die als Texturgeber wirken und letztendlich die Poren der Haut verstopfen. Oder wie die Nanopartikel , die immunologische und endokrine Störungen verursachen. Oder wie Mineralöle, die petrochemische Derivate sind und die, abgesehen davon, dass sie der Haut keine Vorteile bringen, die Poren verstopfen und Unreinheiten verursachen.

3. Unter Berücksichtigung ihres Hauttyps.

Jeder Hauttyp hat spezifische Bedürfnisse, aber auch Einschränkungen, die berücksichtigt werden müssen, um kein Hautungleichgewicht zu schaffen. Diese Erkenntnis gilt nicht nur in der Kosmetik, sondern auch beim Make-up und insbesondere bei der Teintformel:

  • Die richtige Formel für trockene Haut : Trockene Haut benötigt nährstoffreiche Wirkstoffe, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen und sie nicht weiter auszutrocknen. Die richtige Formel? Das getönte Serum, das, wenn es mit Aloe Vera, Oliven-Squalan und Vitamin C angereichert ist, die vollständigste Formel für trockene Haut ist, die einen neuen Glanz benötigt.

  • Die richtige Formel für fettige Haut mit Unreinheiten : Weil sie überschüssigen Talg produzieren, benötigt fettige Haut nicht unbedingt ein sehr reichhaltiges Make-up-Produkt. Deshalb sind Make-up-Sticks (die in der Regel trockener sind) und flüssige Formeln, die mit mattierenden Inhaltsstoffen beladen sind, am besten geeignet.

  • Die richtige Formel für normale bis gemischte Hauttypen : Auf den ersten Blick scheinen normale bis gemischte Hauttypen keine sehr spezifischen Bedürfnisse zu haben, sie können jedoch schnell durch zu reiche oder zu trockene Formeln aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Deshalb sind Mousse-Make-ups oder getönte Seren am besten geeignet. Angereichert mit Wirkstoffen und Zutaten, die dafür bekannt sind, die Hydrolipidbarriere zu schützen, sind sie daher sanfter und besser verträglich.

  • Die richtige Formel für empfindliche Haut : Empfindliche Haut, die schwer zufriedenzustellen ist, benötigt Sanftheit und Feuchtigkeit, um ihre Hydrolipidbarriere nicht zu schwächen. Deshalb ist die Wahl eines Teint-Serums mit natürlichen Inhaltsstoffen eine gute Idee, um die Haut zu perfektionieren, ohne sie auszutrocknen und Reaktionen hervorzurufen.

4. Indem das gewünschte Abdeckungslevel definiert wird.

Die Deckkraft ist ein Kriterium, das bei der Auswahl eines Teintprodukts von großer Bedeutung ist. Denn während einige von ihnen, wie die getönten Seren , je nach Wunsch anpassbar sind, sind andere, wie Foundation, Mousses oder Sticks, eher dicht und können perfekt für Personen geeignet sein, die einige Augenringe oder Unreinheiten verbergen möchten. Flüssige oder cremige Formeln sollten hingegen von Fall zu Fall untersucht werden, denn je nach den enthaltenen Inhaltsstoffen können sie entweder wie ein echter Schleier auf der Haut wirken oder besonders gut tarnen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Mehr lesen

Weiter: