3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Masque pour cheveux bouclés.

Welche Maske sollte für lockiges Haar verwendet werden?

Die Haarmaske gehört zu den unverzichtbaren Pflegeprodukten einer Haarroutine, insbesondere für lockiges Haar. Tatsächlich neigen diese aufgrund ihrer Struktur dazu, trocken und beschädigt zu sein. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie Ihre Haarmaske für lockiges Haar auswählen können.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 15. Februar 2024, von Sandrine, Wissenschaftliche Redakteurin — 6 min Lesezeit
Themen :

Gelocktes Haar: Welche Besonderheiten?

Gelocktes Haar weist eine besondere Form von Wellen auf, insbesondere in Spiralform, einige Zentimeter von der Wurzel entfernt. Flexibel und locker, ähneln diese kleinen Spiralen, die auf den Nacken fallen. Diese besondere Struktur behindert die gute Migration des Sebums von der Wurzel zur Spitze des Haares. Aus diesem Grund neigen lockige Haare dazu, trockener zu sein als glattes Haar. Darüber hinaus sind lockige Haare anfälliger und brüchiger, da sich bei jeder Locke die Keratinschuppen heben.

Lockiges Haar neigt dazu, trocken, rau, brüchig zu sein und die Locken fehlen oft an Definition.

Die bevorzugten Inhaltsstoffe in Haarmasken für lockiges Haar.

Als echter Haarverband liefert die Maske die wesentlichen Elemente für eine gute Definition von lockigem Haar. Tatsächlich ist diese Behandlung reich an aktiven, besonders feuchtigkeitsspendenden und/oder nährenden Inhaltsstoffen, die es ermöglichen, die Haarfaser zu erweichen, die Kutikula zu restaurieren und den Locken gleichzeitig Spannkraft und Halt zu verleihen.

Sie sollten angewendet werdennur auf die Längen und Spitzen, um die Wurzeln nicht zu beschweren. Im Allgemeinen werden sie auf feuchtem Haar nach dem Shampoo aufgetragen, entsprechend einerwöchentlichen Frequenz. Die Einwirkzeit variiert je nach Produkt.

Es gibt mehrere Inhaltsstoffe, die bevorzugt werden sollten, um lockigem Haar Glanz, Brillanz und Definition zu verleihen. Wir empfehlen, natürliche Inhaltsstoffe zu bevorzugen, um das Haar zu pflegen, ohne es zu schädigen. Bevorzugen Sie eine Maske, die einen oder mehrere der folgenden Bestandteile enthält.

  • Nährende natürliche Fette

    Reich an Fettsäuren, ermöglichen diese Verbindungen das Ausgleichen des typischen Sebummangels von lockigem Haar sowieeine bessere Definition der Locken.Zu den effektivsten zählen dasAvocadoöl, das Kokosöl, dasArganöl, das Pequiöl, dasAçaíöl, das Rizinusöl, das Jojobaöl und die Buttern von Shea und Mango.

  • Reparierende und lipidwiederherstellende Wirkstoffe

    Bestimmte Wirkstoffe haben die Fähigkeit, sich in das lipide Zement der Haarfaser einzufügen und so den Zusammenhalt der Kutikula wiederherzustellen. Die auch als "Schuppen" bezeichneten Schwachstellen werden ausgefüllt, die Kutikula wird geglättet und der Cortex besser geschützt. Der Squalan und die biomimetischen Ceramide sind zum Beispiel zwei Wirkstoffe, die auf diese Weise wirken und als rückfettend bezeichnet werden.

  • Feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe

    Es sind in der Regel Zuckermoleküle, die das meiste Feuchtigkeit für das Haar liefern. So können wir das Aloe Vera Gel erwähnen, das besonders reich an Polysacchariden (Mannose-6-Phosphat, Aloeverose, Acemannan) ist. Diese langkettigen Zuckermoleküle enthalten Hydroxylgruppen (-OH), die eine hydrophile Umgebung schaffen. Das Gel hält somit Wassermoleküle zurück und begrenzt ihre natürliche Verdunstung aus der Haarfaser. DieHyaluronsäure ist auch eine interessante Verbindung, die in Haarmasken für trockenes und lockiges Haar zu finden ist. Dieses Glykosaminoglykan hat eine hohe Wasserbindungskapazität und begrenzt die Dehydration der Haarfasern.

Unsere reparierende Maske zur Pflege Ihrer lockigen Haare.

Zusammengesetzt aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen, unser reparierende Haarmaske nährt tief und repariert die Haarfaser dank der Synergie von 3 natürlichen Wirkstoffen:

  • Die biomimetischen Ceramide fungieren wie ein Zement, um die Faser zu restrukturieren und die Schuppen des Haares zu füllen.

  • Die Mangobutter und Avocadoöl reparieren und verhindern das Auftreten von Spliss und begrenzen das Haarbruch.

Diese Maske ist für alle Haartypen geeignet, wird jedoch besonders für trockenes, beschädigtes und brüchiges Haar empfohlen. Für diese Bedenken empfehlen wir die zusätzliche Verwendung von nährendem Shampoo mit Biolipid-Komplex.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: