Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Soin contour des yeux à 40 ans.

Welche Augenkontur sollte man mit 40 Jahren wählen?

Mit 40 Jahren ändern sich die Bedürfnisse der Haut. Das Gleiche gilt für die Augenkontur, die nun mehr oder weniger sichtbare Falten aufweist. Die Verwendung einer geeigneten Augenkonturpflege wird dringend empfohlen, um die Elastizität der Haut zu stimulieren und sie zu straffen. Hier ist ein Überblick über die empfohlenen Pflegeprodukte und Wirkstoffe.

Was sind die Bedürfnisse der Augenpartie mit 40 Jahren?

Die Augenkontur ist mit 40 Jahren oft durch die Jahre geschwächt. Tatsächlich stellen wir fest, dass mit 40 Jahren, die Augenkontur etwa 25% des Kollagens, 10% des Elastins und 50% der Hyaluronsäure verloren hat, die sie mit 20 Jahren hatte. Diese verschiedenen Moleküle spielen eine wichtige Rolle in der Struktur der Haut. Das Kollagen und Elastin sind proteinhaltige Stützfasern, die ihr Flexibilität, Elastizität und Festigkeit verleihen. Hyaluronsäure ist eine Biomolekül, das für ihre Hydratation, Dichte und Tonus sorgt.

Darüber hinaus, um das vierzigste Lebensjahr herum, beginnt die Synthese von Ceramiden zu sinken. Diese Lipide der Hornschicht spielen eine Barrierefunktion in der Epidermis, wo sie als interzellulärer Zement wirken. Man beobachtet daher eine Schwächung der Haut, die anfälliger für Trockenheitsprobleme wird. Sie verliert auch an Struktur und wird tiefer.

Augenkontur mit 40 Jahren: Welche Probleme treten auf?

Generell ist die Augenpartie die Gesichtsregion, in der die ersten Anzeichen des Alterns auftreten und die berühmten Krähenfüße erscheinen, die sich in Form von eingegrabenen Furchen von der äußeren Augenecke bis zu den Schläfen erstrecken. Diese Ausdrucksfalten treten häufig mit 40 Jahren auf und sind das Ergebnis der Überbeanspruchung der Gesichtsmuskulatur, um zu sprechen, zu lächeln oder die Augen zusammenzukneifen, sowie der verschiedenen biologischen Veränderungen, die sich im Laufe der Zeit in der Haut vollziehen. So sind die Falten mit 40 Jahren ziemlich ausgeprägt und tief, sogar in Ruhe, und die Haut erschlafft unter der Augenkontur, was zur Bildung von Fettbeuteln oder hohlen Augenringen führt, und im Bereich des Augenbrauenbogens.

40 Jahre: Falten und Hauterschlaffung mildern.

Während der Quarantäne ist das Hauptanliegen,vorhandene Falten zu mildern und die Hauterschlaffung weiter zu verlangsamen. Obwohl Kosmetika keine Wunder vollbringen können, tragen straffende Augenkonturpflegeprodukte dazu bei, die Haut zu straffen und ihr Absacken zu verzögern.

Es ist jedoch wichtig, diese empfindliche Zone weiterhin zu befeuchten, um den Wasserverlust zu begrenzen, der unter anderem für feine Linien verantwortlich ist. Wechseln Sie daher zwischen diesen beiden Arten von Pflege, indem Sie morgens auf eine feuchtigkeitsspendende Pflege setzen, die den Blick verstärkt und den Wassermangel ausgleicht, und abends eine straffende Pflege, um die Zone zu stärken und der Haut zu helfen, sich während der Nacht zu regenerieren.

Die Wirkstoffe, die während der Quarantäne bevorzugt werden sollten.

Während der Quarantäne versuchen wir also, die Augenpartie zu hydratisieren und die Falten und Fältchen zu mildern. Der Hauptfeuchtigkeitsspender in Augenpflegeprodukten bleibt die Hyaluronsäure. Es gibt in der Regel zwei Arten davon. Hochmolekulare Hyaluronsäure bleibt an der Oberfläche der Epidermis und bildet einen schützenden Film, ähnlich dem natürlichen Hydrolipidfilm der Haut. Die andere in der Kosmetik verwendete Art ist die sogenannte niedermolekulare Hyaluronsäure, die tiefer in die Epidermis eindringt und die natürliche Produktion von Hyaluronsäure stärkt und stimuliert. Für eine bessere Wirksamkeit kombinieren einige Augenpflegeprodukte diese beiden Formen von Hyaluronsäure. Sie können auch auf andere feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe setzen, wie Squalan, Aloe Vera Gel oder Glycerin.

Wenden Sie sich auch an eine Augenkonturpflege, die straffende und straffende Wirkstoffe enthält, wie Retinol, Bakuchiol oder Q10. Diese verschiedenen Inhaltsstoffe sind bekannt für ihre Wirkung auf Falten und verschiedene Alterserscheinungen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Anwendung von Retinol nicht empfohlen wird, wenn Sie empfindliche Haut haben und dieser Wirkstoff ausschließlich abends verwendet wird, aufgrund seiner photosensibilisierenden Eigenschaften. In Bezug auf ihre Wirkungsweise stimulieren straffende Wirkstoffe die Synthese von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Retinol zum Beispiel wird nach der Aufnahme durch die Haut in Retinsäure metabolisiert und bindet an die X-Rezeptoren der Retinoide, was eine Kaskade von Reaktionen auslöst, die die Aktivität der Fibroblasten stimulieren. Straffende Pflegeprodukte sind jedoch keine Wundermittel. Sie mildern die Tiefe der Falten etwas, können sie aber nicht verschwinden lassen.

Anmerkung : Nach der Anwendung der Augenkonturpflege ist es wichtig, das gesamte Gesicht mit einer Breitspektrum-Sonnencreme zu schützen, einschließlich der Augenpartie. Da diese sehr dünn ist, lässt sie UV-Strahlen leicht durchdringen. Sie können sich auch für eine Augenkonturpflege mit SPF entscheiden.

Quellen

  • MCVITIE E. & al. The influence of age and sex on skin thickness, skin collagen and density. British Journal of Dermatology (1975).

  • PUIZINA-IVIC N. Skin aging. Acta dermatovenerologica Alpina, Pannonica, et Adriatica (2008).

  • ROBERT A. M. & al. Le vieillissement cutané - rôle de l'élastine. Médecine et longévité (2009).

  • ROTSZTEJN H. & al. The eye area as the most difficult area of activity for esthetic treatment. Journal of Dermatological treatment (2022).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: