Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Acide hyaluronique contre le vieillissement cutané.

Hyaluronsäure: Der Wirkstoff gegen Hautalterung.

Hyaluronsäure, ein natürlich in der Dermis vorkommendes Biomolekül, ist ein hydrophiler Zucker mit bemerkenswerten feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften. Sie wirkt wie ein molekularer Schwamm: Sie ist in der Lage, bis zum 1.000-fachen ihres Gewichts an Wasser zu binden. In der Hautpflege verhindert sie das Austrocknen der Epidermis und das Auftreten von Falten. Plastische Chirurgen verwenden es als Injektion, um die Zeichen der Hautalterung aufzufüllen. Lassen Sie uns einen der wirksamsten Anti-Aging-Wirkstoffe näher betrachten.

Hyaluronsäure sorgt für die Hydratation der Dermis.

Der Körper produziert natürliche Hyaluronsäure. Sie wird hauptsächlich von den Fibroblasten der Dermis gebildet, wobei sie auch von den Epidermiszellen synthetisiert wird. Die Dermis enthält 50 % der gesamten im Körper vorhandenen Hyaluronsäure. Dank der bemerkenswerten feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften wirkt dieses Molekül wie ein Schwamm und speichert Wasser; es sorgt so für die Hydratation der Haut und verleiht ihr ein pralles Aussehen.

Im Laufe der Jahre nimmt nicht nur der Gehalt ab, sondern auch dessen Qualität. Pro Jahrzehnt büßen wir etwa 6 % an Hyaluronsäure ein. Im Alter von 50 Jahren sinkt der Hyaluronsäurevorrat also um die Hälfte. Dieser drastische Rückgang der Hyaluronsäure führt zu einer Atrophie der Fettpölsterchen, die sich in der Tiefe der Dermis befinden, was die Ursache für das Auftreten von Falten und feinen Linien an der Oberfläche der Haut ist.

Durch die Injektion von Hyaluronsäure werden Falten aufgefüllt und die Haut erhält ein glattes Aussehen. Wenn Sie jedoch eine weniger invasive Methode wünschen, ist dieser Wirkstoff, der in kosmetischen Pflegeprodukten enthalten ist, ebenfalls sehr wirksam bei der Bekämpfung der Zeichen der Hautalterung.

Die "Anti-Aging"-Tugenden der Hyaluronsäure.

Hyaluronsäure ist ein feuchtigkeitsspendender und rückfettender Bestandteil der Wirkstoffe, die die Haut straffen und die Zeichen des Alters bekämpfen. Ihre Wirkung hängt von ihrer Größe ab:

  • Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht:

    Wie der Name schon sagt, ist dieses Molekül zu groß, um tief in die Hautbarriere einzudringen. Es wirkt daher an der Oberfläche der Epidermis und bildet einen Schutzmantel gegen äußere Einflüsse und Austrocknung. In ein Gesichtspflegeprodukt eingearbeitet, trägt diese Form der Hyaluronsäure dazu bei, die obersten Hautschichten mit Feuchtigkeit zu versorgen und durch Mimik und Austrocknung verursachte Falten und Fältchen zu reduzieren. Sie wird besonders empfohlen, um dem Teint Frische zu verleihen.

  • Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht:
    Die niedermolekulare Hyaluronsäure hingegen ist ein Mikromolekül, das tief in die Haut eindringt. Sie dringt in die Schichten der Epidermis ein, wo sie Wasser aufnimmt und bindet, um die Hautoberfläche aufzupolstern und ihr maximale Feuchtigkeit zu verleihen. Außerdem steigert Hyaluronsäure die eigene Produktion durch die Fibroblasten. Sie reduziert die bereits vorhandenen Falten und beugt der zukünftigen Hautalterung vor.

Unsere Hyaluronsäure-Behandlungen zur Verringerung von Fältchen und Falten.

Unser feuchtigkeitsspendendes Serum mit 3 % Hyaluronsäure ist eine hochkonzentrierte Formel, die morgens und abends aufgetragen wird, um Falten zu beseitigen und die Haut zu straffen.

Das feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser, das mit Aloe vera kombiniert wird, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, hilft, den pH-Wert der Haut nach der Reinigung und dem Abschminken zu regulieren und feine Trockenheitsfältchen zu reduzieren.

Die nährende Gesichtscreme ist mit rückfettenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen angereichert und besteht zu 98 % aus natürlichen Inhaltsstoffen. Sie stellt die Geschmeidigkeit der Haut wieder her und mildert Mimikfalten.

Quellen

  • GHERSETICH I. & al. Hyaluronic acid in cutaneous intrinsic aging. International Journal of Dermatology (1994).

  • MICHELOTTI A. & al. Anti-aging and filling efficacy of six types hyaluronic acid based dermo-cosmetic treatment: double blind, randomized clinical trial of efficacy and safety. Journal of Cosmetic Dermatology (2014).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: