Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Raisons exfoliation lèvres.

Warum sollte man seine Lippen peelen?

Die Lippen sind eine empfindliche Zone im Gesicht, die anfällig für Austrocknung und Schuppung ist, insbesondere im Winter, wenn Kälte und Wind zunehmen. Um ihre Weichheit und Straffheit zu erhalten, benötigen sie spezielle Pflege und Aufmerksamkeit. Erfahren Sie in diesem Artikel, warum es wichtig ist, Ihre Lippen regelmäßig zu peelen.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 14. Februar 2024, von Pauline, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 6 min Lesezeit

Die Lippen, eine empfindliche Zone.

Angesichts äußerer Belastungen wie Sonne, Wind oder Verschmutzung, können die Lippen trocken und rissig werden. Tatsächlich ist die Haut an dieser Stelle sehr dünn, etwa 5 Mal dünner als im Rest des Gesichts, und beherbergt nur eine winzige Anzahl von Talgdrüsen. Diese produzieren das Sebum, eine Substanz, die Bestandteil des Hydrolipidfilms ist, der an der Oberfläche der Epidermis vorhanden ist und dazu dient, die Haut vor Austrocknung und verschiedenen externen Faktoren zu schützen. Darüber hinaus wird mit zunehmendem Alter eine Abnahme der Sebumsynthese durch die Talgdrüsen beobachtet, was die Anfälligkeit der Lippen weiter erhöht. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Schweißdrüsen, die für die Schweißproduktion verantwortlich sind, auf den Lippen völlig fehlen. Schweiß ist ein wichtiger Bestandteil des Hydrolipidfilms. Diese verschiedenen Faktoren machen die Lippen anfällig für Schuppung, sowie das Auftreten von Rissen.

Darüber hinaus nimmt die Synthese von Kollagen und Elastin durch Fibroblasten nach dem 25. Lebensjahr allmählich ab. Diese faserigen Proteine sind normalerweise in der Dermis zu finden und tragen zur Aufrechterhaltung der Hautstruktur bei. Der Rückgang ihrer Produktion führt jedoch zu einer Verminderung der Geschmeidigkeit und Elastizität der Haut. Die Lippenkontur ist dann anfälliger für das Auftreten von feinen Linien und Trockenheitsfältchen. Es wird auch eine Verlangsamung der Zellregeneration im Laufe der Zeit beobachtet, was dazu neigt, die Lippen zu verfeinern. Es dauert etwa 28 Tage, um die verschiedenen Schichten der Gesichtshaut (Epidermis, Dermis, Hypodermis) zu regenerieren, aber dieser Mechanismus ist für die Lippen, die dünner sind, langsamer.

Das Peeling, eine Lösung zur Pflege der Lippen?

Um das Austrocknen der Lippen und die Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen oder Plaques zu verhindern, ist es ratsam, ein Peeling oder ein Lippenpeeling zu verwenden. Tatsächlich ist die Empfindlichkeit und hohe Fragilität dieser Gesichtsregion besonders anfällig für Aggressionen, und es ist notwendig, sie zu pflegen. Dank seiner exfolierenden Wirkung entfernt das Peeling Unreinheiten und tote Hautzellen auf den Lippen, was dazu beiträgt, sie zu verdichten. Neben seiner reinigenden Wirkung hat diese Behandlung auch regenerative Eigenschaften und fördert die Zellregeneration, ein eher langsamer Prozess auf den Lippen.

Darüber hinaus verleiht das Peeling ihnen diesen rosigen Farbton , der so charakteristisch ist, indem es die Blutzirkulation anregt. Ein regelmäßiges Peeling hilft auch dabei, die prallen Lippen gesund zu halten. Oft reich an Fruchtsäuren, tragen Peelings dazu bei, kleine Linien auf den Lippen zu mildern , die mit dem Alter entstehen. Tatsächlich haben diese Inhaltsstoffe eine stimulierende Wirkung auf die Synthese von Kollagen und Elastin, was dazu beiträgt, das Auftreten dieser Falten zu verhindern.

Andererseits ermöglicht Ihnen ein Peeling eine gute Grundlage für Ihr Make-up. Das Peeling hat tatsächlich zum Ziel, die empfindliche Haut zu exfolieren und ermöglicht es, den Lippenstift auf einer glatten und weichen Oberfläche aufzutragen. Diese Behandlung ermöglicht auch die Oberfläche der Lippen zu vereinheitlichen und so ein gleichmäßigeres Ergebnis zu erzielen. Die Haftung von getönten Produkten sowie die Absorption der Wirkstoffe in feuchtigkeitsspendenden Balsamen wird nach der Exfoliation erleichtert. Das Peeling ermöglicht es daher, die Vorteile der später aufgetragenen Lippenprodukte zu maximieren.

Entdecken Sie das Lippenpeeling von Typology.

Bei Typology bieten wir ein Lippenpeeling an, das eine sanfte und vollständige Exfoliation ermöglicht. Diese wöchentliche Behandlung, angereichert mit Mandelsäure und Granatapfelenzym, entfernt tote Zellen von der Lippenoberfläche, um sie geschmeidiger und weicher zu machen. Mandelsäure ist ein chemisches Peeling , das zur Familie der Alpha-Hydroxysäuren (AHA) gehört und in der Lage ist, die Erneuerung der Lippenoberfläche zu stimulieren. Das Granatapfelenzym sorgt hingegen für eine zusätzliche Mikro-Exfoliation zur Mandelsäure. Bevor Sie das Peeling auftragen, stellen Sie sicher, dass die Oberfläche Ihrer Lippen trocken ist und keine Spuren von Lippenstift oder Lipgloss aufweist.

Nach dieser Behandlung sollten Sie daran denken, Ihre Lippen zu befeuchten und zu nähren. Dafür empfehlen wir Ihnen, unsere reparierende Lippenmaske aufzutragen, die die lipidwiederherstellende Wirkung der Ceramide mit der feuchtigkeitsspendenden Wirkung von Hyaluronsäure kombiniert. Durch die Bildung eines Schutzfilms auf den Lippen wird die Verdunstung von Wasser begrenzt und feuchtigkeitsspendet und repariert beschädigte Lippen. Zögern Sie nicht, diese Routine durch die Anwendung eines Lippenbalsams zu ergänzen. Der Lippenbalsam mit 9 nährenden Inhaltsstoffen von Typology ist für alle Hauttypen geeignet. Angereichert mit Sheabutter, ermöglicht diese nährende Behandlung mit minimalistischer Formel, die Trockenheit der Lippen zu reduzieren und deren Rissbildung zu verhindern.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: