Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Alles, was es über Ginseng-Extrakt zu wissen gibt.

Alles, was es über Ginseng-Extrakt zu wissen gibt.

Der Ginseng-Extrakt ist einer der pflanzlichen Wirkstoffe, der den Bedürfnissen von fahler, reifer oder beanspruchter Haut entspricht. Er zieht seine zahlreichen Eigenschaften aus den Molekülen, die er enthält. Er ist in Gesichts-, Körper- und Haarpflegeprodukten enthalten und hat keine Gegenanzeigen für seine kosmetische Verwendung. Entdecken Sie in den folgenden Zeilen alle Informationen, die Sie über den Ginseng-Extrakt wissen müssen.

Was sollten wir über den Ginseng-Extrakt wissen?

Vor über 4.000 Jahren in Asien entdeckt.

Erst 1697 wurde die erste Studie über Ginseng in Frankreich an der Königlichen Akademie der Wissenschaften in Paris durchgeführt.

Sein Name bedeutet "Mannwurzel" und bezieht sich auf die Wurzeln, die in der Form eines Mannes wachsen.

Lange Zeit wurde sie in der chinesischen Medizin aufgrund ihrer stärkenden, ermüdungshemmenden und anregenden Eigenschaften verwendet.

Der Ginseng-Extrakt ist ein tonisierender und straffender Wirkstoff, der hilft, der Hautalterung entgegenzuwirken.

Ginseng ist bekannt dafür, das Haarwachstum zu stimulieren und die Kopfhaut zu kräftigen.

Was ist Ginseng-Extrakt?

Zur Familie der Araliaceae gehörend, ist der Ginseng oder Panax ginseng eine krautige Pflanze, die zwischen 30 und 50 cm hoch wird. Ursprünglich aus Ostasien stammend, wurde Ginseng lange Zeit in der chinesischen Medizin für seine belebenden und ermüdungshemmenden Eigenschaften verwendet. Diese Pflanze ist leicht an ihren gefiederten Blättern, ihren weißlichen Blüten und ihren Früchten, die roten Beeren ähneln, zu erkennen. Verzweigt oder einheitlich, kann die Wurzel bis zu 20 cm lang werden und ihr Durchmesser erreicht manchmal 3 cm.

In der Phytotherapie ist Ginseng-Extrakt bekannt für seine Wirkung gegen Stress und vorübergehende Müdigkeit. Es stimuliert auch das Immunsystem. In Haut- und Haarpflegeprodukten wird diese mehrjährige Pflanze wegen der bioaktiven chemischen Substanzen, die in ihren Wurzeln enthalten sind, genutzt. Ihre Zusammensetzung hängt jedoch von der Herkunft und dem Alter des verwendeten Teils ab. Zum Beispiel müssen die Rhizome vier oder fünf Jahre alt sein, bevor sie geerntet werden, um alle ihre Vorteile zu nutzen.

Roter Ginseng-Extrakt: Gewinnungsverfahren und Anwendungsweise.

Um einen Extrakt zu erhalten, der reich an Wirkstoffen ist, durchläuft die Ginsengwurzel verschiedene Stufen:

  1. Der Rhizom wird in seiner Reifezeit (nach sechs Jahren) geerntet, um sicherzustellen, dass er ausreichend mit Ginsenosiden angereichert ist;

  2. Er wird dann gewaschen und gedämpft, bevor er getrocknet wird;

  3. Die Ginsengwurzel wird in Alkohol, Wasser oder einer Mischung aus beiden mazeriert, um die maximale Menge an aktiven Substanzen zu extrahieren;

  4. Nachdem die Mazeration gefiltert wurde, wird sie unter Vakuum konzentriert, um Wasser oder Alkohol durch Verdampfung zu entfernen.

Der so gewonnene Ginseng-Extrakt präsentiert sich in Form einer relativ dicken Paste, braun in der Farbe und verströmt einen subtilen Duft von Karamell und Lakritz. Er ist in Wasser und anderen hydrophilen Medien löslich.

Die Vorteile von rotem Ginseng-Extrakt in der Kosmetik.

Der Ginseng-Extrakt besitzt viele Vorteile, die ihm eine besondere Aufmerksamkeit in der Hautpflege verschaffen.

  • Antioxidans: Die Ginsenoside schützen die Epidermis vor Umweltstressfaktoren (UV-Strahlen, Verschmutzung, Tabak), die dazu beitragen, gegen freie Radikale zu kämpfen. Diese schützende und antioxidative Wirkung hilft, den Hautalterungsprozess zu verlangsamen.

  • Regenerierend: Ginseng fördert die Produktion von Kollagen, einem essentiellen Protein für Festigkeit, Elastizität und Hautwiderstand. Ginsenoside Rb1 hemmen die Expression von Typ-I-Prokollagen und Metalloproteinasen-1 (MMP-1), proteolytischen Enzymen, die das Kollagen der extrazellulären Matrix abbauen. Kollagen fördert die Regeneration von Geweben, was das Auftreten von Falten und Hautalterung reduziert.

  • Melanogenese-Hemmer : Eine Studie hat gezeigt, dass das in der Ginsengwurzel gefundene Syringaresinol anti-melanogene Effekte auf eine Zelllinie von menschlichem Melanom hat. Diese Effekte sind auf die Aktivierung des Langlebigkeitsgens FoxO3a zurückzuführen, das die Melanogenese hemmt, dadurch die Pigmentflecken abschwächt.

  • Entzündungshemmende Mittel: Die in der Ginsengwurzel enthaltenen Ginsenoside Rb1, Rg1, Rg3 und Rh2 haben eine negative Regulation der Expressionen von proinflammatorischen Zytokinen (TNF-α, IL-1β und IL-6) und Enzymen (iNOS und COX-2). Dies macht Ginseng zu einem interessanten Wirkstoff für die Beruhigung der Haut bei Entzündungen die bei Hautkrankheiten auftreten.

  • Antibakteriell: Eine Studie aus dem Jahr 2018 hat gezeigt, dass Ginseng eine wirksame antibakterielle Wirkung hat gegen Propionibacterium acnes, eine Bakterie, die sich bei Menschen mit Akne-Haut vermehrt. Seine Wirkung ist gleichwertig, manchmal sogar überlegen gegenüber einigen gängigen Akne-Behandlungen. Weitere Studien müssen noch durchgeführt werden, um zu bestätigen, dass Ginseng eine Zutat ist, die dazu beiträgt, Akne zu mildern.

  • Feuchtigkeitsspendend: Ginseng besitzt aufgrund der enthaltenen Polysaccharide feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Diese komplexen Kohlenhydrate helfen dabei, die Hautfeuchtigkeit zu bewahren und die Schutzbarriere der Haut wiederherzustellen, indem sie einen Film an der Oberfläche bilden. Sie ermöglichen es, die Feuchtigkeit der Haarfasern und der Haut aufrechtzuerhalten.

Gegenanzeigen und Anwendungsbeschränkungen.

Bei topischer oder Haaranwendung zeigt der rote Ginseng-Extrakt keine Gegenanzeigen. Es ist geeignet für junge Kinder, aber auch für schwangere Frauen. In jedem Fall, um sicherzustellen, dass Sie nicht allergisch gegen einen der Wirkstoffe im Ginseng-Extrakt sind, führen Sie bitte einen Verträglichkeitstest im Voraus durch.

Der Rote Ginseng-Extrakt in unserer neuen antioxidativen Gesichtscreme.

Um Ihren Teint zum Strahlen zu bringen oder die Zeichen des Alterns zu verzögern, bieten wir Ihnen unsere neue antioxidative Kapsel an, die eine vollständige Routine zur Schutz der Haut vor Oxidation und zur Vorbeugung von Hautalterung bietet. Zu den angebotenen Pflegeprodukten gehört unsere antioxidative Gesichtscreme , angereichert mit Carotinoiden (INCI: Haematococcus Pluvialis Extract), Kale-Extrakt (INCI: Brassica Oleracea Acephala Leaf Extract) und Ginseng-Extrakt (INCI:Panax Ginseng Root Extract) . Sie hilft, Schäden durch freie Radikale zu verhindern. Diese Formel ist für alle Hauttypen geeignet und besonders für Hauttypen, die oxidativen Faktoren ausgesetzt sind (Hauttyp E).

Quellen

  • MAHADY G. B. & al. Ginsengs: a review of safety and efficacy. Nutrition in Clinical Care (2001).

  • VERMA N. K. & al. An overview on Panax ginseng. International Journal of Pharma And Chemical Research (2017).

  • KIM J. & al. Effects of Korean ginseng berry on skin antipigmentation and antiaging via FoxO3a activation. Journal of Ginseng Research (2017).

  • YANG D. C. & al. Applications of leavesmediated gold nanoparticles in cosmetics relation to antioxidant, moisture retention, and whitening effect on B16BL6 cells. Journal of Ginseng Research (2018).

  • HOU J. H. & al. Anti‐acne properties of hydrophobic fraction of red ginseng (Panax ginseng C.A. Meyer) and its active components. Phytotherapy Research (2018).

  • IM D. S. Pro-Resolving Effect of ginsenosides as an anti-inflammatory mechanism of Panax ginseng. Biomolecules (2020).

  • YI F. & al. Bibliometric analysis of the effects of ginseng on skin. Journal of Cosmetic Dermatology (2021).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: