Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Différence entre beurre de mangue et huile de mangue.

Mangobutter und Mangokernöl: Was unterscheidet sie?

Die Bezeichnungen "Mangobutter" oder "Mangoöl" finden sich regelmäßig auf kosmetischen Produkten. Da sie aus der gleichen Frucht stammen, könnte man sich fragen, was die Unterschiede zwischen diesen beiden Inhaltsstoffen sind und ob sie die gleichen Eigenschaften haben. Dies ist die Frage, die wir in diesem Artikel beantworten.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 31. Januar 2024, von Pauline, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 4 min Lesezeit

Gibt es einen Unterschied zwischen Mangobutter und Mangoöl?

Wenn wir von Mangobutter (INCI-Name: Mangifera Indica Seed Butter) oder Mangokernöl (INCI-Name: Mangifera Indica Seed Oil) sprechen, beziehen wir uns tatsächlich auf die gleiche Substanz, jedoch in einem unterschiedlichen physikalischen Zustand. Die Mangobutter hat bei Raumtemperatur eine halbfeste Textur. Wenn sie jedoch mit der Haut in Berührung kommt oder wenn die Außentemperatur 30°C übersteigt, schmilzt sie und wird dann als Mangokernöl bezeichnet. Dieser gelbe Inhaltsstoff hat eine hervorragende Oxidationsstabilität und verströmt einen sanften, pflanzlichen Duft. Er wird durch Kaltpressung des Mangokerns gewonnen.

Mangobutter und Mangokernöl haben somit die gleichen Eigenschaften und die gleiche biochemische Zusammensetzung. Sie enthalten hauptsächlich gesättigte Fettsäuren, wie Stearinsäure, in fast 50% Anteil. Ihre okklusive Wirkung ermöglicht es ihnen, die Aufrechterhaltung des Hydrolipidfilms zu fördern, der an der Oberfläche der Epidermis vorhanden ist und eine schützende Rolle spielt. In Mangobutter oder Mangokernöl finden wir auch Phytosterole für entzündungshemmende Eigenschaften, sowie Polyphenole, Antioxidantien. Schließlich enthält dieser natürliche Extrakt ungesättigte Fettsäuren, wie Ölsäure, eine Omega-9. Dieser Wirkstoff ist ein Weichmacher, und trägt zur Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut bei.

In welchen Pflegeprodukten findet man Mangobutter?

Typology hat das Mangobutter (INCI-Name: Mangifera Indica Seed Butter) in drei Pflegeprodukte integriert.

  • Reparierende Lippenmaske : Bestehend aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen, kombiniert diese Behandlung die lipidwiederherstellende Wirkung der Ceramide (INCI-Name: Ceramides NG) mit der feuchtigkeitsspendenden Wirkung der Hyaluronsäure (INCI-Name: Sodium Hyaluronate), um raue Lippen zu reparieren. Nach 15 Minuten Einwirkzeit sind die Lippen angenehmer und geschmeidiger.

  • Reparierende Haarmaske : Diese Pflege, angereichert mit biomimetischen Ceramiden , repariert und nährt das Haar tiefenwirksam, um es zu glätten und das Auftreten von Spliss zu verhindern. Diese Maske wird 1 bis 2 Mal pro Woche angewendet. Ihre cremige Textur umhüllt sofort das Haar und macht es geschmeidig, ohne es zu beschweren, dank der Anwesenheit von Avocadoöl (INCI-Name: Persea Gratissima (Avocado) Oil) und Mangobutter. Sie wird auf gewaschenes und ausgewrungenes Haar von der Mitte bis zu den Spitzen aufgetragen. Lassen Sie es 5 bis 10 Minuten einwirken, bevor Sie es gründlich ausspülen.

  • Strahlende Maske : Enthält Kurkuma (INCI: Curcuma Longa Rhizome Powder), Zitronenverbene-Hydrolat (INCI: Lippia Citriodora Leaf Water) und gelben Ton (INCI: Kaolin), diese Behandlung ist ein Verbündeter, um den Glanz des Teints wiederherzustellen. Die Synergie dieser Inhaltsstoffe revitalisiert die Epidermis und schützt sie vor den Auswirkungen von oxidativem Stress, indem sie freie Radikale neutralisiert. Darüber hinaus verhindert diese Maske das Auftreten von Pigmentflecken, für einen gleichmäßigen und strahlenden Teint. Nach der Anwendung hinterlässt sie die Haut weich.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: