Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Propriétés beurre de mangue peau.

Mangobutter: Welche Eigenschaften hat sie für die Haut?

Mangobutter ist ein Fett, das durch Kaltpressung aus dem Kern der Frucht gewonnen wird. Mit seinen vielfältigen Vorteilen findet es sich in der Zusammensetzung vieler kosmetischer Hautpflegeprodukte. Lassen Sie uns gemeinsam alle Vorzüge entdecken, die Mangobutter bieten kann.

Mangobutter, was ist das?

Der Mangobaum ist ein tropischer Baum, der ursprünglich aus Asien stammt und zur Familie der Anacardiaceae gehört. Er wird hauptsächlich für seine süßen und frischen Früchte angebaut. Jenseits seiner Nährwerte enthält die Mango einen Kern, der eine in der Kosmetik sehr geschätzte Zutat enthält: die Mangobutter.

Auch bekannt als Mangoöl, hat es eine halbfeste Textur bei Raumtemperatur und wird schmelzend, wenn es mit der Haut in Berührung kommt oder wenn die Außentemperatur 30°C übersteigt. Mangobutter hat eine hervorragende Oxidationsstabilität und verströmt einen sanften, pflanzlichen Duft. Es hat auch mehrere Vorteile für die Haut, die wir Ihnen vorstellen möchten.

Die Mangobutter hat eine antioxidative Wirkung.

Mangobutter ist reich an Antioxidantien, genauer gesagt an Katechin, einem Polyphenol. Diese wirken, indem sie ein Elektron an freie Radikale abgeben, instabile reaktive Sauerstoffspezies, die in der Lage sind, Schäden an der DNA und den Zellen zu verursachen und die an der vorzeitigen Alterung der Hautzellen beteiligt sind. Polyphenole helfen auch, den Abbau von Kollagen und Elastin, essentiellen Verbindungen für die Hautstruktur, durch freie Radikale zu verhindern. Die topische Anwendung von Mangobutter hat daher eine präventive Wirkung auf Falten, feine Linien und andere Anzeichen von Hauterschlaffung.

Die Mangobutter ist schützend.

Die ungesättigten Fettsäuren und das Squalen im Mangobutter spielen eine Rolle bei der Wiederherstellung der Lipidbarriere der Haut. Die Ölsäure, eine Omega-9 in der Mangobutter, ist natürlich in der Hydrolipidfilm vorhanden und fördert den Schutz und die Hydratation der Haut. Die topische Anwendung von Mangobutter hat daher vorteilhafte Eigenschaften für den Hautschutz, da sie dazu beiträgt, den Hydrolipidfilm zu stärken. Dieser wirkt wie ein Schild, um die Haut hydratisiert und geschützt vor äußeren Einflüssen (Wind, Temperaturschwankungen, Verschmutzung, Sonnenstrahlen...) zu halten.

Mangobutter hat beruhigende und weichmachende Eigenschaften.

Die gesättigten Fettsäuren im Mangobutter tragen dazu bei, die Haut zu beruhigen und ihre Struktur zu erhalten. Tatsächlich haben diese Verbindungen eine Struktur, die der der Lipide ähnelt, die die Hornschicht der Epidermis bilden. Sie sind daher in der Lage, sich dort einzufügen, wo sie die Rolle des interzellulären Zements spielen. Indem sie zur Wiederherstellung und Kohäsion der Hornschicht beitragen, fördern die gesättigten Fettsäuren auch deren Undurchlässigkeit, was dazu beiträgt, die Austrocknung der Haut zu verhindern. Pflegeprodukte mit Mangobutter werden daher für trockene oder atopische Haut empfohlen, die an Lipiden mangelt. Sie helfen der Haut auch, ihre Lipidzusammensetzung nach langer Sonnen- oder Luftverschmutzungsexposition wiederherzustellen.

Die Mangobutter hat eine entzündungshemmende Wirkung.

Mangobutter hat auch entzündungshemmende Eigenschaften dank der Phytosterole, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind. Dennoch ist der Mechanismus, durch den diese Moleküle wirken, noch nicht vollständig geklärt und weitere Arbeiten sind noch erforderlich. Mangobutter könnte daher potenziell Juckreiz oder bestimmte Rötungen lindern.

Entdecken Sie unsere Hautpflegeprodukte, die mit Mangobutter angereichert sind.

Um die Vorteile für die Haut zu nutzen, haben wir uns entschieden, die Mangobutter (INCI-Name: Mangifera Indica Seed Butter) in unsere reparierende Lippenmaske zu integrieren. Bestehend aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen, kombiniert diese Pflege die lipidwiederherstellende Wirkung der Ceramide (INCI-Name: Ceramides NG) mit der feuchtigkeitsspendenden Wirkung der Hyaluronsäure (INCI-Name: Sodium Hyaluronate), um raue Lippen zu reparieren. Die in der Maske enthaltene Mangobutter ermöglicht es ihr, auf den Lippen zu schmelzen und eine Schutzbarriere zu bilden. Nach 15 Minuten Einwirkzeit sind die Lippen angenehmer und geschmeidiger.

Sie können auch Mangobutter in unserer Gesichtsmaske finden. Sie enthält auch Kurkuma (INCI: Curcuma Longa Rhizome Powder), Zitronenverbene-Hydrolat (INCI: Lippia Citriodora Leaf Water) und gelben Ton (INCI: Kaolin), diese Behandlung ist ein Verbündeter, um den Glanz des Teints wiederherzustellen. Die Synergie dieser Inhaltsstoffe revitalisiert die Epidermis und schützt sie vor den Auswirkungen von oxidativem Stress, indem sie freie Radikale neutralisiert. Darüber hinaus verhindert diese Maske das Auftreten von Pigmentflecken, für einen gleichmäßigen und strahlenden Teint. Nach der Anwendung hinterlässt sie die Haut weich.

Quellen

  • DURAN DE BAZUA M. & al. Mango (Mangifera indica L.) seed and its fats. Nuts and Seeds in Health and Disease (2011).

  • OMAR A. & al. Mango (Mangifera indica L.) by-products and their valuable components: a review. Food Chemistry (2015).

  • NOMURA M. & al. Evaluation of the fatty acid composition of the seeds of Mangifera indica L. and their application. Journal of Oleo Science (2015).

  • GLAVAC N. & al. Vegetable butters and oils in skin wound healing: scientific evidence for new opportunities in dermatology. Phytotherapy Research (2020).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: