3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Signes de l'âge et imperfections.

Hautunreinheiten im Erwachsenenalter: Gesichtspflege für unreine reife Haut.

Bei reifer Haut kann es zu Hautproblemen kommen, z. B. zu einem Ausbruch von Unreinheiten. Es ist jedoch nicht einfach zu wissen, wie man die Ursachen von Hautunreinheiten und die Zeichen der Hautalterung gleichzeitig beheben kann. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie reife Haut mit Unreinheiten pflegen können, damit Sie nicht mehr zwischen der Bekämpfung von Falten und Unreinheiten wählen müssen.

Was führt zu unreiner Haut auch im Erwachsenenalter?

Große Poren, Mitesser, Pickel … sind in der Pubertät häufig anzutreffen, aber manchmal bleibt unreine Haut auch im Erwachsenenalter bestehen. Denn auch reife Haut kann von Unreinheiten betroffen sein und hat zusätzlich mit der Hautalterung zu kämpfen. Das Auftreten von Hautunreinheiten ist auf mehrere miteinander verbundene Phänomene zurückzuführen: übermäßige Talgsekretion, Hyperkeratinisierung, Bakterienwachstum, Hautentzündungen und Dysseborrhoe (Veränderung der Talgzusammensetzung). Diese Besorgnis kann durch exogene und interne Faktoren hervorgerufen werden, wie z. B. :

  • Hormonelle Schwankungen: Die Talgsekretion reagiert empfindlich auf die Wirkung von Hormonen. So stimulieren Androgene (Dihydrotestosteron, Testosteron …), Hydrocortison und Wachstumshormon (Insulin oder IGF-1) die Proliferation und Differenzierung der Sebocyten und steigern die Talgdrüsenlipogenese;

  • Genetische Veranlagung: Auch Vererbung wird für das Auftreten von Hautunreinheiten verantwortlich gemacht. Je nach Erbfaktor können die Talgdrüsen manchmal sehr empfindlich auf Hormone reagieren und die Talgproduktion ist dann zu hoch;

  • Oxidativer Stress: Freie Radikale führen nicht nur zu einer beschleunigten Hautalterung, sondern oxidieren auch die im Talg enthaltenen Lipide, wodurch ein idealer Nährboden für bestimmte Bakterien (insbesondere Cutibacterium acnes) geschaffen wird und folglich das Risiko der Entstehung von Hautunreinheiten steigt;

  • Bestimmte medikamentöse Behandlungen: Es kann vorkommen, dass Medikamente bekannt sind, die eine übermäßige Talgsekretion verursachen, z. B. Kortikosteroide, Tuberkulosemittel, bestimmte Verhütungsmittel, Vitamin B12, bestimmte Antiepileptika …;

  • Ungeeignete Kosmetika: Auch Kosmetika können zu Ausbrüchen von Unreinheiten führen, insbesondere Produkte, die zu stark abtragen und komedogen sind und die Talgproduktion beschleunigen;

  • Ernährung: Der Zusammenhang zwischen einer Ernährung, die reich an Milchprodukten und Lebensmitteln mit einem hohen glykämischen Index ist, und dem Auftreten von Pickeln ist erwiesen. Sie stellen nämlich Risikofaktoren dar, die an der Hypersekretion von Talg beteiligt sind;

  • Mangel an Hautfeuchtigkeit: Der Mangel an Feuchtigkeit, der darin besteht, dass die Haut eine physische Barriere bildet, um sie vor äußeren Einflüssen zu schützen, macht die Haut schwächer und exponiert sie. Die Haut reagiert auf diesen Angriff mit einer erhöhten Talgproduktion, was zu Hautunreinheiten führt.

Gesichtspflege für unreine reife Haut: Das Typology Serum mit Doppelwirkung.

Als Antwort auf diese Problematik haben wir ein Serum entwickelt, das mit Wirkstoffen formuliert wurde, die talgregulierende, entzündungshemmende, antibakterielle und antioxidative Effekte kombinieren und gegen die sichtbaren Zeichen der Hautalterung wirken. Die Wirksamkeit dieses Serums für Falten und Unreinheiten beruht auf der Synergie von Wirkstoffen, die speziell ausgewählt wurden, um als Gesichtspflege für unreine reife Haut zu agieren.

Das Serum enthält:

  • 1 % Bakuchiol mit funktionellen Eigenschaften, die denen von Retinoiden ähneln, obwohl sie keine großen strukturellen Ähnlichkeiten aufweisen. Es ist in der Lage, auf drei Wege abzuzielen, die an der Pathogenese der Akne beteiligt sind: Verringerung der Sekretion von Entzündungsmediatoren, Hemmung des Wachstums von Cutibacterium acnes und Regulierung der Talgproduktion. Darüber hinaus ist es in der Lage, die Kollagenexpression zu stimulieren, wodurch es zur Verringerung der Faltentiefe und zur Verbesserung der Hautfestigkeit beiträgt. Bakuchiol hat auch eine antioxidative Wirkung auf die Haut und schützt sie so vor den schädlichen Auswirkungen von oxidativem Stress. Es ist auch erwähnenswert, dass Bakuchiol wesentliche Vorteile gegenüber Retinol hat: Es ist photostabil und verursacht keine unerwünschten Nebenwirkungen, die üblicherweise mit Retinol einhergehen (Reizung, Trockenheit, Schuppung, Erythem, Brennen auf der Haut). Schließlich gibt es Ergebnisse, die darauf hindeuten, dass Bakuchiol nicht nur ein funktionelles Retinol-Analogon ist, sondern auch die Bioverfügbarkeit von Retinol verbessern kann.

  • 0,3 % Retinol, ein aktives Molekül, das häufig in Kosmetika verwendet wird, um das Erscheinungsbild der Hautalterung zu reduzieren. Es wirkt auf mehreren Ebenen: Verbesserung der Zellerneuerung durch Aktivierung der Proliferation der Keratinozyten; Straffung der Haut durch Hemmung der Aktivität von Enzymen, die für den Abbau von Kollagen und Elastin (Proteine, die für die Aufrechterhaltung der Hautstruktur unerlässlich sind) verantwortlich sind; und Ausgleich dieses Verlusts durch Ankurbelung ihrer Produktion sowie Neutralisierung der freien Radikale, die für den Abbau der Epidermis verantwortlich sind. Wir haben uns dafür entschieden, es mit pflanzlichen Polypeptiden zu kombinieren, damit sie seine Wirkung potenzieren können. Außerdem enthält es Bakuchiol, damit das Retinol besser stabilisiert wird und so seine Wirksamkeit verlängert und dank der entzündungshemmenden Wirkung von Bakuchiol besser vertragen wird;

  • Pflanzliche Polypeptide (INCI-Bezeichnung: Nicotiana Benthamiana Hexapeptide-40 Sh-Polypeptide-76), die im Einklang mit Retinol die Kollagensynthese fördern und so helfen, die Faltentiefe zu verringern, die Haut zu verdichten und das Gesichtsoval neu zu definieren. Diese Peptide steigern auch die Produktion von Lipiden der Hornschicht, die eine grundlegende Rolle als wasserabweisende Barriere spielen, sowie die Produktion von Keratinozyten (Verdickung der Epidermis), um den Schutz der Haut vor äußeren Einflüssen zu verbessern und den Wasserfluss und damit den unempfindlichen Wasserverlust zu begrenzen. Schließlich helfen sie auch, die Größe der Poren zu verringern.

Diese Pflege wurde also entwickelt, um Hautunreinheiten dauerhaft zu beseitigen, aber auch um die Hautalterung zu bekämpfen, indem sie insbesondere die Haut verdichtet, belebt und das Erscheinungsbild von Falten verringert, sodass unreine Haut geklärt und regeneriert wird, während die Hautbarriere erhalten bleibt.

In Verbindung mit dieser Gesichtspflege für unreine reife Haut ist es wichtig Folgendes in die Pflegeroutine mit aufzunehmen: ein Peeling-Reinigungsgel, um Unreinheiten zu entfernen und die Poren gründlich zu reinigen, eine Feuchtigkeitscreme, um einen Schutzschleier auf der Haut aufzubauen, der sie vor äußeren Einflüssen schützt und Feuchtigkeitsverlust verhindert, sowie mindestens einen Sonnenschutz mit LSF 30, um die Haut vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne und freien Radikalen zu schützen.

Sources :

  • SIVAMANI R. K. & al. Prospective, randomized, double-blind assessment of topical bakuchiol and retinol for facial photoageing. British Journal of Dermatology (2019).

  • SODHA P. & al. The use of bakuchiol in dermatology: a review of in vitro and in vivo evidence. Journal of Drugs in Dermatology (2022).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Mehr lesen

Weiter: