Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Existe-t-il des risques à utiliser l’huile d’amande douce ?

Gibt es Risiken bei der Verwendung von Süßmandelöl?

Mandelöl ist bekannt für seine feuchtigkeitsspendenden und nährenden Eigenschaften. Es findet sich in vielen Haut- und Haarpflegeprodukten. Ob pur verwendet oder als Bestandteil einer Pflege, sind dennoch einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Mandelöl, kurz gesagt.

Der Mandelbaum ist ein Obstbaum, dessen Blüten die ersten sind, die am Ende des Winters erscheinen, trotz der morgendlichen Fröste.Dieser Obstbaum wird hauptsächlich in den südlichen Regionen angebaut, von den Alpes Maritimes bis zu den westlichen Pyrenäen, einschließlich Korsika..

Pflanzenöl wird durch Kaltpressen der Samen der Früchte des Mandelbaums gewonnen. Um 1 L Mandelöl zu gewinnen, benötigt man etwa 2 bis 3 kg Mandeln. Es ist fast geruchlos und seine Textur ist flüssig mit einem fettigen Gefühl. Es ist normalerweise blassgelb, kann aber je nach Produktionsbedingungen leicht dunkler sein.

In der Kosmetik ist ihr I.N.C.I. Name "Prunus Amygdalus Dulcis Oil".Mandelöl ist vor allem für seine feuchtigkeitsspendenden und nährenden Eigenschaften bekannt. Es wird zur Pflege der Haut, der Kopfhaut und der Haare verwendet.

Gibt es Kontraindikationen im Zusammenhang mit der kosmetischen Verwendung von Süßmandelöl?

Die kosmetische Verwendung von süßem Mandelöl stelltkein Gesundheitsrisiko dar und hat keine Kontraindikationen. Schwangere Frauen und kleine Kinder können es ohne Risiko verwenden.Aber Vorsicht, obwohl es antioxidativ ist,handelt es sich nicht um ein Bräunungsöl. Tragen Sie dieses Produkt nicht vor dem Sonnenbad auf.

Aus den Samen von Nussfrüchten gewonnen, kann Mandelöl dennoch Allergene enthalten. Daher wird davon abgeraten, es bei einer Allergie gegen Nussfrüchte zu verwenden.

In jedem Fall, wenn Sie eine reaktive und empfindliche Haut haben, wird empfohlen, vorher einen Hauttest durchzuführen. Dazu tragen Sie eine kleine Menge unverdünntes reines Öl auf Ihr Handgelenk oder in die Armbeuge auf. Wenn es innerhalb der nächsten 24 Stunden zu einer schlechten Reaktion kommt, verwenden Sie dieses Produkt nicht.

Wie bewahrt man Mandelöl richtig auf?

Wie die meisten pflanzlichen Öle ist auch das süße Mandelöl anfällig für Oxidation. Es kann ranzig werden und seine Wirkung kann durch Oxidation verändert werden. Um es vor Ranzigkeit zu schützen, sollte das süße Mandelöl in einer dunklen Glasflasche aufbewahrt und vor Hitze und Licht geschützt werden. Es ist wichtig, die Flasche nach jeder Verwendung immer wieder zu verschließen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: