Magazin
Alle Themen
Prévention vieillissement cutané crème solaire.

Verhindert Sonnencreme die Hautalterung?

Neben dem Schutz vor Hautkrebs und Sonnenbrand wäre die Verwendung eines Sonnenschutzes eine der besten Vorsichtsmaßnahmen, um vorzeitige Hautalterung zu verhindern. Aber kann sie tatsächlich dazu beitragen, die Bildung von Falten, Altersflecken und anderen Anzeichen vorzeitiger Hautalterung zu verzögern?

Zusammenfassung
Veröffentlicht 17. Juni 2024, aktualisiert am 18. Juni 2024, von Stéphanie, Doktorin in Lebens- und Gesundheitswissenschaften — 4 min Lesezeit

Sonnencreme zur Reduzierung des Risikos einer vorzeitigen Faltenbildung?

Ein kontinuierlicher Kontakt mit UVA- und UVB-Strahlen ist verantwortlich für die Lichtalterung der Haut. Mit anderen Worten, die UV-Exposition lässt die Haut schneller altern als sie es natürlich tun würde. Obwohl es schwierig ist, das UV-Licht der Sonne vollständig zu vermeiden, können einige vorbeugende Maßnahmen für lichtgealterte Haut ergriffen werden, um die UV-Strahlenbelastung zu begrenzen und so den Hautalterungsprozess zu verlangsamen. Die gängigste davon ist die tägliche Anwendung eines Breitbandschutz-Sonnenschutzmittels mit einem LSF von 30 oder mehr auf den exponierten Bereichen.

Die Exposition gegenüber UV-Strahlen ist für mehr als 90% der sichtbaren Anzeichen von Hautalterung verantwortlich, einschließlich Falten, Rauheit, Verlust der Elastizität, trockene Haut und unregelmäßige Pigmentierung.

Obwohl Reinigungsmittel, Feuchtigkeitscremes und Peelings wichtige Produkte sind, um Hautschäden zu begrenzen, kann nichts die tägliche Notwendigkeit ersetzen, einen Sonnenschutz mit einem LSF von mindestens 30 zu verwenden, egal ob die Sonne scheint oder es regnet und unabhängig vomAlter.

Viele experimentelle Beweise deuten darauf hin, dass Sonnencreme Auswirkungen auf die lichtbedingte Hautalterung hat, aber dieses Phänomen wurde bisher nur bei haarlosen Mäusen nachgewiesen. Nur eine klinische Studie am Menschen hat dies bewiesen. Im Jahr 2013 führten australische Forscher die erste kontrollierte und randomisierte Studie mit 903 australischen Männern und Frauen durch, um zu bewerten, ob Sonnencreme oder die orale Einnahme von Antioxidantien tatsächlich die Progression der Hautalterung bei Erwachsenen unter 55 Jahren verhindern können. Die Teilnehmer wurden zufällig in vier Gruppen eingeteilt:

  1. Diejenigen, die eingeladen sind, jeden Morgen einen Breitspektrum-Sonnenschutz mit einem LSF 15 auf ihr Gesicht, ihren Hals, ihre Arme und Hände aufzutragen und die Anwendung zu erneuern, nachdem sie stark geschwitzt haben, gebadet haben oder mehr als ein paar Stunden im Freien verbracht haben;

  2. Diejenigen, die die gleiche Sonnencreme anwenden konnten, wann immer sie wollten;

  3. Diejenigen, die täglich eine Tablette β-Karotin eingenommen haben ;

  4. Diejenigen, die eine Placebo-Tablette erhalten haben.

Nach viereinhalb Jahren haben die Forscher die Silikonabdrücke analysiert, die von der linken Handrückseite der Probanden genommen wurden. Sie stellten fest, dass die Gruppe, die täglich einen Breitspektrum-Sonnenschutz verwendet hat, "keine nachweisbare Zunahme" der Hautalterung nach 4,5 Jahren zeigte. Darüber hinaus war die Hautalterung während der Studienperiode bei den Probanden der Gruppe, die täglich einen Sonnenschutz erhielten, um 24% geringer als bei den Probanden, die optional ein Sonnenschutzprodukt aufgetragen haben. Im Gegensatz dazu hatte die Ergänzung mit β-Carotin insgesamt keinen Effekt auf die Hautalterung.

Die Sonnencremes sind Produkte, die verschiedene Sonnenfilter (organisch und anorganisch) kombinieren, die die Haut schützen, indem sie schädliche UV-Strahlen absorbieren, blockieren oder streuen.

Diese erste klinische Studie am Menschen beweist, dass die tägliche Anwendung eines Sonnenschutzes das Fotoaltern erheblich verlangsamt. Um den Hautalterungsprozess nicht zu beschleunigen, wird die tägliche Anwendung einer Breitspektrum-Sonnencreme mit einem LSF von mindestens 30 in großzügiger Menge und die häufige Wiederanwendung, insbesondere nach dem Baden oder Aktivitäten, die Sie zum Schwitzen bringen, dringend empfohlen.

Quelle

  • GREEN A. C. & al. Sunscreen and prevention of skin aging: a randomized trial. Annals of Internal Medicine (2013).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.