Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
L’huile d’amande douce pour lutter contre les rides du visage ?

Mandelöl zur Bekämpfung von Gesichtsfalten?

Dieses Pflanzenöl mit flüssiger Textur und eher fettigem Gefühl kann auf den I.N.C.I. Listen unter dem Namen" Prunus Amygdalus Dulcis Oil" gefunden werden. Es ist der perfekte Verbündete für trockene Haut. Aber welche Vorteile könnte es für mehr oder weniger ausgeprägte Falten und reife Haut im Allgemeinen haben?

Mandelöl zur Bekämpfung von Dehydrierungsfalten.

Die Hautalterung ist auf intrinsische Faktoren zurückzuführen, wie eine Abnahme der Zellregenerationsrate, eine Veränderung der Zusammensetzung der Dermis und der Moleküle, die sie bilden (Hyaluronsäure, Kollagen...) und den Schwund von Fett- und Muskelgewebe, das seine Stützfunktion nicht mehr erfüllt. Externe Faktoren, die vom Lebensstil des Individuums abhängen, können den Prozess erheblich beschleunigen (schlechte Ernährung, Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum, Sonneneinstrahlung, Stress, Schlafmangel...). Infolgedessen bilden sich Falten, die Haut wird trockener, Pigmentflecken können auftreten, ebenso wie erweiterte Gefäße. Darüber hinaus verändert sich die Epidermis, sie verdickt oder verdünnt sich je nach Person.

Die ersten Falten, die meist um das dreißigste Lebensjahr herum auftreten, sind in der Regel Dehydrierungsfalten (meist um die Augen und/oder auf der Stirn). Das Mandelöl kann diesen Prozess durch seine rückfettende und weichmachende Wirkung verlangsamen. Das pflanzliche Mandelöl enthält hauptsächlich Ölsäure oder Omega 9, eine einfach ungesättigte Fettsäure (62 bis 86 %). Ölsäure ist ein Lipid, das Bestandteil des Sebums ist, einer Substanz, die vom Körper natürlich ausgeschieden wird, um die Trockenheit der Haut und der Haare zu bekämpfen. Es stimuliert die Sebumproduktion durch die Talgdrüsen. Das pflanzliche Mandelöl ist daher rückfettend, es wird empfohlen für die Pflege von dehydrierter Haut, die dazu neigt, die Zeichen der Zeit schneller zu zeigen.

Mandelöl zur Begrenzung der lichtbedingten Hautalterung.

Im Laufe des Lebens sind die Zellen des Körpers demoxidativen Stressausgesetzt. Dies bezieht sich auf die Erzeugung von sehr reaktiven Molekülen, die als freie Radikale bezeichnet werden. Diese sind allgegenwärtig im Prozess des zellulären Stoffwechsels und können mit der DNA, Proteinen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren im Körper interagieren, was zu DNA-Strangbrüchen und oxidativen Schäden wie der Oxidation des Lipidstoffwechsels führt. All diese Veränderungen sind die Hauptursachen für die interne Alterung und Hautdysfunktionen. Diese Erkenntnis hat zu einer Revolution im kosmetischen Bereich geführt; seit mehreren Jahren liegt der Fokus auf Antioxidantien und freien Radikalfängern zur Prävention und Behandlung der Hautalterung. In diesem Sinne ist Mandelöl eine interessante Pflegeoption.

Tatsächlich ist dieses pflanzliche Öl reich an Vitaminen A und E. Diese Wirkstoffe sind bekanntermaßen besonders wirksam gegen photoinduzierte Hautalterung. Auf chemischer Ebene haben diese beiden Verbindungen freie Hydroxylfunktionen, die von aromatischen Ringen getragen werden. Diese fangen freie Radikale ein und stabilisieren sie, indem sie das fehlende Elektron liefern. Dadurch sind sie weniger reaktiv und zerstören nicht mehr die Verbindungen, die auf Zellebene in der Haut vorhanden sind.

Untersuchungen haben gezeigt, dass Mandelöl wirksam ist, um die vorzeitige Alterung zu verlangsamen, die durch die durch UV-Strahlen der Sonne verursachten Schäden entsteht.

Das Süßmandelöl ist daher ein hervorragender Verbündeter, um Hautalterung vorzubeugen und gegen das Auftreten und/oder die Vertiefung von Falten zu kämpfen.

Quellen:

  • Miyar ME, Diven DG, Cosulich MT, et al. Serving the underserved: creating a low-cost sunscreen with natural ingredients for humanitarian medical trips to the developing world. Br J Dermatol. (2014)

  • Sultana Y, Kohli K, Athar M, Khar RK, Aqil M. Effect of pre-treatment of almond oil on ultraviolet B-induced cutaneous photoaging in mice. J Cosmet Dermatol. (2007)

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: