3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Peeling des lèvres et rides péri-buccales.

Lippenpeeling: Eine Lösung zur Beseitigung von perioralen Falten?

Auch als "Barcode-Falten" bezeichnet, nehmen die perioralen Falten das Aussehen von feinen vertikalen Linien an, die sich um den Mund bilden. Sie treten mit dem Alter auf und werden durch Rauchen und Sonneneinstrahlung begünstigt. Um ihr Aussehen zu mildern, gibt es mehrere Techniken. Dazu gehört das Peeling. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über das Lippenpeeling und seine Wirkung auf periorale Falten.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 16. Februar 2024, von Pauline, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 5 min Lesezeit

Was sind die Ursachen für die Bildung von perioralen Falten?

Charmante Vorzüge für einige, Komplexquellen für andere, die perioralen Falten sind kleine Rillen, die sich um die Kontur der Lippen herum bilden. Diese Ausdrucksfalten werden durch die täglichen Bewegungen der Lippenmuskulatur verursacht: Sprechen, Lächeln, Essen. Es gibt verschiedene Arten von perioralen Falten. Die Barcode-Falten oder Raucherfalten sind vertikale Rillen zwischen der Oberlippe und den Nasenlöchern. Die Bitterkeitsfalten oder Marionettenfalten, sind schräge Falten, die von den Mundwinkeln ausgehen und zur Kieferlinie hin abfallen. Schließlich sind die Nasolabialfalten oder Lächelfalten lineare Rillen, die von den Nasenflügeln ausgehen und bis zum Mundwinkel reichen.

Das Auftreten von Falten ist die Folge eines natürlichen Alterungsprozesses. Tatsächlich nimmt die Synthese von Kollagen und Elastin durch die Fibroblasten nach dem zwanzigsten Lebensjahr allmählich ab. Dies führt zu einem Verlust an Geschmeidigkeit und Elastizität der Haut, sowie zu ihrer Ausdünnung. Die Epidermis produziert auch weniger Sebum, was die Hauttrockenheit erhöht und das Auftreten von Falten und feinen Linien begünstigt.

Andere Phänomene können ebenfalls zur Hauterschlaffung beitragen, darunter häufige Exposition gegenüber den ultravioletten Strahlen der Sonne, die zur Fotoalterung führt. Diese verursachen eine Erhöhung der Rate von freien Radikalen im Körper, reaktive Sauerstoffspezies, die DNA, Proteine und Zellen schädigen und die Hautalterungsprozesse fördern. Ein weiterer verschärfender Faktor ist das Rauchen. Tatsächlich enthält eine Zigarette selbst mehrere freie Radikale. Darüber hinaus führt das Halten einer Zigarette zwischen den Lippen zu deren Zusammenpressen und fördert die Bildung von perioralen Falten.

Ist das Peeling eine Lösung zur Reduzierung des Erscheinungsbildes von perioralen Falten?

Um das Aussehen von perioralen Falten zu reduzieren, kann man sich verschiedenen Methoden der ästhetischen Medizin zuwenden, darunter die Injektion von Hyaluronsäure oder Botulinumtoxin (Botox), Laser-Resurfacing, Dermabrasion oder Peeling. Jede dieser Methoden erfordert eine eigene Technik und weist einen unterschiedlichen Komplexitätsgrad auf. Bezüglich des Peelings gibt es verschiedene Arten, deren Wirksamkeit auf periorale Falten bei Rauchern unterschiedlich ist. Diese Methode basiert auf der Verwendung von starken Wirkstoffen, die die Hornschicht mehr oder weniger tief zerstören, den oberflächlichsten Teil der Haut, damit diese sich regeneriert und ein jüngeres und strahlenderes Aussehen erhält.

Bevor Sie ein Peeling bei einem ästhetischen Arzt oder einem Dermatologen durchführen lassen, wird empfohlen, zunächst eine Voruntersuchungdurchzuführen. Während dieser Sitzung wird der Fachmann den Zustand Ihrer Haut beobachten und Ihnen mehrere Fragen stellen, um zu bestimmen, ob Sie ein mittleres oder tiefes Peeling durchführen können und Ihre Wahl zwischen diesen beiden Techniken zu lenken.

Das mittlere Peeling.

Diese Art von Peeling basiert oft auf Trichloressigsäure (TCA) und wird empfohlen bei sichtbaren Falten um die Lippen herum. Es wirkt tief in der Haut und ist in der Lage, die Zellen der Dermis zu erreichen. Die Dosierung, zwischen 10 und 50%, und die Dauer der Peeling-Anwendung hängen hauptsächlich von der Tiefe der Falten und der Empfindlichkeit der Haut des Patienten ab. Die Anwendung einer vom Dermatologen verschriebenen Creme ist in den zwei Wochen vor der Sitzung notwendig. Diese Art von Peeling wird nicht direkt auf die Lippen, sondern auf ihren Kontur aufgetragen.

Das tiefe Peeling.

Wie der Name schon sagt, wirkt das tiefe Peeling tief in der Dermis. Es ermöglicht eine korrigierende Wirkung auf tiefe Falten und eingefallene Narben, die oberflächliche und mittlere Peelings nicht erreichen können. Häufig wird Phenol für diese Art von Peeling verwendet. Diese Verbindung hat eine sehr abrasive Wirkung auf die Epidermis. Eine lokale oder allgemeine Anästhesie ist notwendig, da Phenol toxisch für das Herz ist. Dieser Eingriff ist schwerwiegend und erfordert die Anwendung einer medizinischen Creme zur Vorbereitung der Haut drei bis vier Wochen vor dem Eingriff. Eine postoperative Nachsorge ist ebenfalls notwendig, um mögliche Komplikationen zu verhindern, die ästhetischer Natur sein können, wie ein Verlust oder eine Zunahme der Pigmentierung, oder infektiöser Natur, wie die Entwicklung von Herpes.

Hinweis : Es gibt eine andere Art von Lippenpeeling, das als sanft oder oberflächlich bezeichnet wird. Dieses Peeling kann zu Hause oder in einem Institut von einem Fachmann durchgeführt werden. Es basiert auf der Anwendung von exfolierenden Pflegeprodukten, die in der Regel auf Fruchtsäuren basieren. Diese fördern die Zellregeneration und Entfernung abgestorbener Hautzellen, ihre Wirkung auf Falten und feine Linien ist jedoch begrenzt.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: