Magazin
Alle Themen

Steckbrief: Cannabidiol (CBD)

Gemeinhin bekannt als: Cannabidiol, CBD.
Name der I.N.C.I.-Liste: Cannabidiol.
Extraktionsverfahren: Extraktion mit überkritischem CO2.
Quelle: Pflanzlich.
Botanischer Name: Cannabis sativa L.
Familie: Cannabaceae.
Extrahierter Teil der Pflanze: Blätter.
Herkunft, Ursprung: Kolumbien.
Chemische Eigenschaften: In den meisten Pflanzenölen und in organischen, unpolaren Lösungsmitteln löslich.
Eigenschaften: Emulsion, Gel, wahre wässrige Lösung, Öl.
Erforderliche Dosierung in kosmetischen Produkten: Nicht abzuspülende Produkte: zwischen 0,01 - 2% (Gesicht) und zwischen 0,01 - 0,4% (Körper); Abzuspülende Produkte: bis zu 5%.
Funktion: Antioxidant, Anti-Seborrhoe, Hautpflegemittel, Hautschutzmittel.
Besonderheiten: Entzündungshemmend, antioxidativ, beruhigend, feuchtigkeitsspendend, regenerierend, sebumregulierend.
Vorteile: Alle Hauttypologien, insbesondere empfindliche und reaktive Haut, Akne-Haut und Mischhaut bis fettige Haut; Alle Haartypen.

Details

Anwendungen

  • Gesichtspflege (Serum, Tages- und Nachtcremes, Reinigungsgels, Make-up-Entferner-Gelees/Öle, Lippenbalsame, Augenkonturpflege, Lotionen, Schutzbalsame);

  • Körperpflege (zweiphasige Körpermilch, Massageöle, Hand- und Fußcremes, Körperöle);

  • Haarpflege (Shampoos) ;

  • Hygiene (Seifen, Zahnpasten, Deodorants).

Aufbewahrungsmodus

Bewahren Sie es vor Licht, Feuchtigkeit an einem trockenen und kühlen Ort auf.

Gegenanzeigen, Anwendungshinweise

Das Cannabidiol ist sicher und kann von allen Hauttypen verwendet werden.

Erfahren Sie mehr