Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Méthode d'extraction huile essentielle de rose de Damas.

Wie stellt man Damaszener Rosenöl her?

Die Damaszener Rose, die als eine alte Rosensorte angesehen wird, stammt ursprünglich aus dem Orient. Ihr Anbau hat sich seit dem Ende des 17. Jahrhunderts stark in Bulgarien entwickelt, insbesondere im Terroir des Rosentals.Das ätherische Öl der Damaszener Rose wird besonders für seinen blumigen Duft und seine regenerierende Wirkung auf die Anzeichen des Alterns geschätzt.

Verfahren zur Gewinnung von Damaszener Rosenöl.

Die Damaszener Rose ist eine alte und wertvolle Rose mit 30 Blütenblättern. Sie blüht heute hauptsächlich in Bulgarien, Marokko und in den Bergen der Region Isparta in der Türkei. Ihr Gewinnungsverfahren, genannt Vollständige Destillation durch Wasserdampf, hat eine geringe Ausbeute : 4 Tonnen Blütenblätter liefern nur 1 kg ätherisches Öl. Darüber hinaus muss die Damaszener Rose, um ihr aromatisches Wesen am besten hervorzuheben, eine Doppeldestillation durchlaufen.

Nach der Ernte der Blumen, die von Hand durchgeführt wird findet jedes Jahr zwischen Mai und Juni, früh am Morgen statt, damit die Essenzen auf ihrem höchsten Niveau sind, cfindet jede Destillation in mehreren Schritten statt:

  1. Das Wasser wird in einem Kessel zum Kochen gebracht, um den erzeugten Dampf zu sammeln. Die Damaszener Rosenblätter werden in einem Kupfer- oder Edelstahlbehälter platziert, der Destillierkolben genannt wird.

  2. Unter niedrigem Druck wird Wasserdampf in die Destillationsapparatur geleitet und durchquert die Blütenblätter. Dies lässt die aromatischen Säckchen platzen und isoliert die Verbindungen.

  3. Die aromatischen Moleküle werdenvon dem Dampf bis zum Schwanenhals des Destillationsapparates nach oben getrieben. Dieser mit Essenz angereicherte Dampf durchläuft ein Rohr, genannt Spirale, das in einem kalten Wasserbad liegt.

  4. Der Dampf kühlt ab und kondensiert, um einen flüssigen Zustand wiederherzustellen, der in einem Absetzgefäß, auch Florentiner oder Essencier genannt, gesammelt wird. Auf der Oberfläche der so gewonnenen Flüssigkeit schwimmt dasätherische Öl der Damaszener Rose, das leichter ist als das Wasser, das für seine Extraktion verwendet wurde und nichts anderes ist als dasRosenwasser der Damaszener Rose.

Die zweite Destillation ist nichts anderes als die erneute Destillation des zuvor gewonnenen Damaszener Rosenhydrolats. Die erste Destillation dauert etwa drei Stunden und das Wasser wird auf eine Temperatur von etwa 38°C erhitzt: man erhält das direkte Essenz. Die zweite Destillation, die aus dem verbleibenden Hydrolat durchgeführt wird, ist schneller und dauert etwa zwei Stunden: man erhält das indirekte Essenz. Das endgültige ätherische Öl ist eine Mischung aus 1/3 bis 1/5 direkter Essenz/indirekter Essenz. Dieses Prinzip der Destillation, bei dem der Dampf der ersten Destillation wiederverwendet wird, wird als Kohobation bezeichnet.

In welcher Typology-Pflege finden wir das ätherische Öl der Damaszener Rose wieder?

Unter der Bezeichnung I.N.C.I. als "Rosa Damascena Flower Oil" bekannt, ist dieses ätherische Öl der Verbündete reifer Haut aufgrund seiner regenerierenden Wirkung und seiner antioxidativen Eigenschaften . Es hilft, die Alterung der Hautzellen zu begrenzen und verleiht dem Teint Strahlkraft und Leuchtkraft. Darüber hinaus ist es auch für seine beruhigende Wirkung bekannt.

Aufgrund dieser Vorteile ist sie in unserer straffenden Lotion enthalten, die auch 0,1% Retinol enthält, den hervorragenden straffenden Wirkstoff. Diese Lotion mit dem sauren pH-Wert der Haut gleicht den Haut-pH-Wert nach jeder Reinigung aus. Sie hilft auch, Kalkrückstände zu entfernen, die beim Reinigen im Wasser vorhanden sind. Reich an straffenden Wirkstoffen, reduziert sie das Auftreten von Falten und feinen Linien und bekämpft die Hauterschlaffung.

Quelle:

  • FAUCON M. Traité d'aromathérapie scientifique et médicale - Les huiles essentielles - Fondements et aides à la prescription (2017).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: