3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Durée de conservation d'un soin au squalane.

Wie lange ist Squalan haltbar?

Zusammenfassung
Veröffentlicht 20. Februar 2024, von Maylis, Chemieingenieurin — 3 min Lesezeit

Einige Worte zum Squalan.

Squalan ist die hydrierte Form von Squalen, einem Lipid, das Bestandteil des Sebums des Menschen ist, einem Hautschutzmittel, das zur Bildung des Hydrolipidfilms beiträgt. Die Verwendung von Squalan wird oft dem Squalen in Haut- und Haarpflegeprodukten vorgezogen, da diese chemische Form stabiler ist (weniger anfällig für Oxidation).

Das Squalan wirdvollständig aufgenommenvon den Hautzellen.Nicht fettendundnicht komedogen, verstopft es die Poren nicht und dringt schnell in die Epidermis ein, um sie weicher zu machen. Diese Lipidzufuhr bekämpft die Hauttrockenheit und hilft, den Hydrolipidfilm der Haut zu reparieren, der so seine Hauptfunktion erfüllen kann: das Verdunsten von im Körper vorhandenem Wasser zu verhindern. Die Haut bleibt länger hydratisiert und das Gefühl der Spannung, das typisch für trockene Haut ist, nimmt ab. Squalan hilft auch, Dehydrierungsfältchen zu verhindern. Neben der Haut kann es auch auf das Haar aufgetragen werden als Hitzeschutzpflege. Squalan verleiht dem Haar Glanz und begrenzt Spliss aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

Bezüglich seiner Extraktionsmethode hat Squalan lange Zeit Kontroversen ausgelöst. Tatsächlich kann es auch heute noch aus wirtschaftlichen Gründen aus den Lebern von Haien extrahiert werden. Dies ist eine echte ökologische Katastrophe, da es seit mehreren Jahren pflanzliche Alternativen gibt: Squalan kann tatsächlich aus Zuckerrohr, Weizenkeimen, Palmen und Oliven extrahiert werden. Bei Typology verwenden wir nur pflanzliches Squalan in unseren Pflegeprodukten; dieses stammt aus dem unverseifbaren Anteil von Olivenöl oder Zuckerrohr.

Wie lange bleibt reines Squalan haltbar?

Die Haltbarkeitsdauer von Squalan beträgt 36 Monate in der ungeöffneten Originalverpackung, gelagert in einem trockenen und milden Umfeld bei Raumtemperatur und geschützt vor Wärmequellen und Licht. Sobald das Produkt geöffnet ist, bleibt das Squalan 12 Monate haltbar (man spricht von PAO: Periode Nach Öffnung).

Quellen:

  • KARADENIZ F. & al. Biological importance and applications of squalene and squalane. Advances in Food and Nutrition Research (2012).

  • Mc PHEE D. & al. Squalane from sugercane. Cosmetics & Toiletries (2014).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: