3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Importance d'appliquer une protection solaire en fin de routine.

Warum ist es wichtig, nach einem Serum oder einer Feuchtigkeitscreme einen Sonnenschutz aufzutragen?

Zusammenfassung
Veröffentlicht 20. Februar 2024, von Sandrine, Wissenschaftliche Redakteurin — 2 min Lesezeit

Es ist wahr, dass die Sonne für das Leben unerlässlich ist, zum Beispiel für die Synthese von Vitamin D. Es ist jedoch auch wichtig, sich davor zu schützen. Tatsächlich sind die Gefahren der UV-Strahlen vielfältig:

  • Sonnenbrand : Risiken von Verbrennungen und Augenentzündungen, die durch wiederholte und langanhaltende Exposition gegenüber den UVB-Strahlen der Sonne verursacht werden. Sie äußern sich durch Rötungen, Juckreiz und manchmal Blasen.

  • Photo-Dermatosen : Dies sind Hauterkrankungen, die mit einer hohen Lichtempfindlichkeit der Haut (Photosensibilität) verbunden sind. Zu den Photo-Dermatosen gehören die Lichtdermatose, Akne oder auch die Sonnenurtikaria, usw...

  • Hautalterung : UVA-Strahlen sind die Strahlen, die am tiefsten in die Haut eindringen, auf der Ebene der Dermis. Sie verursachen die Bildung von freien Radikalen (oxidativer Stress), die die natürliche Reparaturfähigkeit der Haut verringern. Darüber hinaus beobachten wir in der Dermis eine abnormale Anhäufung von Elastinfasern sowie veränderte Kollagenfasern. Dies lässt sich durch die Wirkung der UVA-Strahlen auf die DNA erklären. Die beobachteten Ergebnisse sind ein Nachlassen der Hautspannung und das vorzeitige Auftreten von Falten und Pigmentflecken.

  • Hautkrebs : UVA- und UVB-Strahlen sind genotoxisch, das heißt, sie verursachen Veränderungen auf DNA-Ebene und führen zur Entstehung von Krebszellen.

Am Ende Ihrer Routine ist es daher unverzichtbar, einen Sonnenschutz entsprechend Ihrem Hauttyp aufzutragen, und das das ganze Jahr über!

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: