Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Moment et fréquence d'application baume démaquillant.

Wann sollte man eine Reinigungsbalsam verwenden?

Weniger bekannt als Mizellenwasser, Öl oder Abschminktücher, werden die einzigartigen Vorteile, die ein Reinigungsbalsam bietet, mit seiner hybriden Textur immer mehr geschätzt. Wenn Sie ihn also in Ihre Hautpflegeroutine einführen, könnten Sie von diesen Vorteilen profitieren, die über das einfache Gesichtsreinigen hinausgehen. Aber eine Frage stellt sich: Wann sollte man ihn in die Hautpflegeroutine einbauen und wie oft sollte man ihn verwenden?

Wozu dient ein reinigendes Abschminkbalsam?

Der Reinigungsbalsam ist eine Variante eines ölbasierten Reinigers mit einer kompakten oder cremigen Konsistenz, der bei Gebrauch schmilzt, wenn er auf die trockene Haut massiert wird, zu einem sanften Öl und emulgiert zu einer Milch, sobald Wasser hinzugefügt wird, um das Abspülen zu erleichtern. Er verwendet emollierende Verbindungen (Öle, Wachse, Buttersorten), um Make-up-Rückstände, Schmutz, Sonnencreme, Schweiß, überschüssiges Sebum und andere Unreinheiten, die sich im Laufe des Tages auf der Hautoberfläche angesammelt haben, aufzulösen. Zusätzlich dazu helfen die in der Formel enthaltenen Öle auch dabei, die natürliche Barriere der Haut und somit ihre Feuchtigkeit zu bewahren, was sie zu einer idealen Ergänzung in der Pflegeroutine macht. Obwohl er eine beliebte und geeignete Option für trockene, empfindliche und reife Haut aufgrund seiner nährenden Eigenschaften ist, kann er auch für fettige Haut geeignet sein.

Reinigungsbalsam: Wie integriert man ihn in seine Pflegeroutine?

Die Gesichtsreinigung ist ein wesentlicher Schritt in der Hautpflegeroutine, insbesondere abends, unabhängig von Ihrem Hauttyp. Sie hilft, die Poren zu reinigen, Hautausbrüche zu verhindern und einen klaren und ausgeglichenen Teint zu fördern. Die tägliche Reinigung des Gesichts bereitet die Haut auch auf die Aufnahme anderer Pflegeprodukte wie Seren und Feuchtigkeitscremes vor, wodurch deren Wirksamkeit maximiert wird.

Aufgrund seiner Rolle als Abschminkmittel sollte das ölige Balsam als erster Schritt in der morgendlichen und abendlichen Pflegeroutine verwendet werden, obwohl es vorzuziehen ist, es abends zur Entfernung von Make-up und Schmutz des Tages zu verwenden. Darüber hinaus ist dieser Pflegebalsam sanft und umfassend genug, um täglich im Rahmen der Hautpflegeroutine verwendet zu werden. Tatsächlich trocknet er die Haut nicht aus, ganz im Gegenteil, er hilft, die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut zu schützen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: