Das 4-Nächte-Protokoll für strahlende Haut

Das 4-Nächte-Protokoll für strahlende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Körperpflege und Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Hilfe & Kontakt
Quels sont les bienfaits de la kératine végétale pour la peau ?

Pflanzliches Keratin und seine Wirkung auf die Haut.

Phytokeratin, oder pflanzliches Keratin, ist dem Keratin, das bereits in Haut, Haaren und Nägeln vorkommt, strukturell sehr ähnlich. Dieser Inhaltsstoff ist am häufigsten in der Haarpflege zu finden, aber auch in einigen Hautpflegeprodukten.

Veröffentlicht 22. Dezember 2022, von Sandrine, Chargée de la communication scientifique, — 5 min Lesezeit

Welche Rolle spielt Keratin in der Haut?

Keratin ist ein faserförmiges Protein, das reich an Schwefelatomen ist. Bei Wirbeltieren kommt es vor allem in den äußersten Schichten der Epidermis (Stratum corneum), aber auch in den Hautanhangsgebilden (Haare, Nägel, Federn, Hörner, Schnäbel ...) vor. 

Keratin kommt in zwei verschiedenen Formen vor: als Beta-Keratin und als Alpha-Keratin. Beta-Keratin findet sich eher bei Reptilien und Vögeln, während Alpha-Keratin oder Cytokeratin bei allen Säugetieren, einschließlich des Menschen, vorkommt.

Keratin ist für die mechanische Festigkeit 

der Haut von entscheidender Bedeutung. 

Es ist Teil eines suprazellulären, filamentösen 

Proteinnetzwerks, das den Zusammenhalt 

und die Integrität des Epithelgewebes gewährleistet.

In einem Prozess, der als Zelldifferenzierung oder Zellerneuerung bezeichnet wird, reifen die Epithelzellen heran und laden sich mit Keratin auf, was zu abgestorbenen Zellen (Korneozyten) führt, die schließlich abgeschält werden. Alpha-Keratin kann bis zu 95 % des Gesamtproteins in der Hornschicht ausmachen.

Was ist Phytokeratin?

Phytokeratin ist ein feines, beigefarbenes Pulver, das durch die Hydrolyse von Weizen- oder Mandelproteinen in einem enzymatischen Verfahren gewonnen wird. Es handelt sich um eine pflanzliche Alternative zu tierischem Keratin, und überzeugt durch seine Wirkung auf Haut, Haare und Nägel.


Phytokeratin wird in der Kosmetikindustrie verwendet, da es eine Aminosäurestruktur aufweist, die dem natürlich vorkommenden Keratin in Haut, Haaren und Nägeln ähnelt. Auf den INCI-Listen ist es unter den Namen Hydrolyzed Wheat Protein oder Hydrolyzed Sweet Almond Protein erkennbar. Wir verwenden es in einigen unserer Haar- und Nagelprodukte wie dem Hand & Nagel Serum, dem Anti-Schuppen-Shampoo und dem Volumen-Shampoo.

Die Vorteile von Phytokeratin für die Haut.

Obwohl Phytokeratin hauptsächlich für seine Wirkung auf Haare und Nägel verwendet wird, kann auch die Haut von diesem pflanzlichen Keratin profitieren.

Phytokeratin verringert die Abschuppung der Haut, ein Prozess, der durch das Ende des Lebenszyklus der Keratinozyten verursacht wird. Darüber hinaus trägt Keratin durch die Speicherung von Wasser in den Epidermiszellen zur Feuchtigkeitsversorgung der Haut bei. Auf diese Weise kann es den unempfindlichen Wasserverlust verringern. Außerdem bietet es Schutz vor aggressiven äußeren Faktoren, insbesondere vor UV-Strahlen. Schließlich sorgt es dafür, dass sich die Haut weich und geschmeidig anfühlt.


Wir bei Typology haben ein Serum entwickelt, um Ihre Hände und Nägel zu pflegen. Unser Hand & Nagel Serum enthält 1 % pflanzliches Keratin 2 % Hyaluronsäure. Phytokeratin sorgt für die Stärkung der Nägel. Auf der Ebene der Haut wirkt es in Synergie mit Hyaluronsäure, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie vor äußeren Einflüssen zu schützen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: