3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose

Warum sollte man während der Quarantäne auf seine Haut achten?

Da Sie ständig zu Hause sind, haben sich Ihre Prioritäten mit der Haushaltsführung, den Kindern und den anderen Aufgaben, die Ihnen obliegen, verändert. Ihre Blicke in den Spiegel sind seltener geworden, so dass Sie nicht bemerkt haben, dass Ihre Haut vernachlässigt wurde. Um Ihrer Haut ihren früheren Glanz zurückzugeben, müssen Sie zunächst die Ursachen identifizieren. Diese können von Stressmomenten, einer Ernährungsungleichgewicht, einer schlechten Schönheitsroutine oder anderen Faktoren herrühren. Ohne dass Sie viel dagegen tun können, sind Augenringe um Ihre Augen aufgetreten. Einige Frauen sehen sogar Tränensäcke sich bilden. Im Allgemeinen stellt man fest, dass die Haut Schwierigkeiten hat, sich zu regenerieren: Sie wird trocken und zeigt an einigen Stellen Rauheit. Man hat oft den Eindruck, entweder einen grauen Teint oder einen fahlen Teint zu haben. Wenn eines dieser Zeichen offensichtlich ist, ist es an der Zeit, eine gute Schönheitsroutine zu etablieren.

Erwecken Sie Ihren Teint durch eine Gesichtsmassage.

Damit Ihre Haut gesund und strahlend wird, müssen Sie gute Gewohnheiten entwickeln, um sie schön zu machen. Sie werden während dieser Zeiten der Isolation mehr Zeit dafür haben, da Sie keinen stressigen Zeitplan einhalten müssen. Nach dem Aufstehen oder vor dem Duschen, wecken Sie Ihren Teint auf. Dazu massieren Sie Ihr Gesicht für einige Minuten selbst. Die auszuführende Bewegung ist einfach, Sie müssen nur die Haut mit den Fingerspitzen abklopfen. Die Bewegung sollte von innen nach außen in horizontaler Linie ausgeführt werden. Diese Massage zielt darauf ab, die Haut zu entlasten und zu stimulieren.

Das passende Produkt zur Gesichtsreinigung auswählen.

Auch wenn Sie während der Isolation niemanden treffen, müssen Sie immer noch auf Ihre Haut achten. Waschen Sie Ihr Gesicht zweimal täglich, um Unreinheiten zu entfernen und die Haut atmen zu lassen. Unabhängig davon, ob Ihre Haut trocken, empfindlich oder fettig ist, muss das verwendete Produkt auf Ihren Hauttyp abgestimmt sein. Dafür stehen Ihnen verschiedene Texturen zur Verfügung: schäumende Gele, Mizellenlotionen, Waschcremes usw. Die Make-up-Entfernungsöle sind am besten für trockene Haut geeignet. Sie haben die Wahl, mit Wasser abzuspülen oder ein Hydrolat aufzutragen, um die Reinigung abzuschließen. Wenn Ihre Haut fettig ist, verwenden Sie ein Reinigungsgel. Oft von Mitessern oder Pickeln betroffen, achten Sie darauf, dass das Produkt nicht zu aggressiv ist. Die Mizellenwasser sind eher für Mischhaut geeignet.

Nutzen Sie die Ausgangssperre, um eine intensive Hautpflege durchzuführen.

Es ist unerlässlich, einmal pro Woche ein Peeling durchzuführen. Tatsächlich ermöglicht das Entfernen abgestorbener Hautzellen eine gründliche Reinigung und das Freimachen der Poren. Setzen Sie auf ein Peeling , das feuchtigkeitsspendend für trockene Haut, sanft für empfindliche Haut und tiefenreinigend für fettige Haut ist. Das Peeling erfolgt nach der Gesichtsreinigung. Vergessen Sie nicht, eine Maske aufzutragen, um diesen Schritt abzuschließen. Dies hilft, die Haut zu regenerieren, indem es die benötigten Nährstoffe liefert. Bevor Sie etwas kaufen, prüfen Sie sorgfältig die Zusammensetzung der Produkte, die Sie zur Pflege Ihrer Haut auswählen.

Die Hydratation ist ein unverzichtbarer Schritt in einer Schönheitsroutine.

Vor der Anwendung der Pflegecreme ist das Serum nützlich, da seine Wirkstoffe sehr effektiv sind. Mit einer öligen oder wässrigen Textur dringt es tiefer in die Haut ein und wirkt daher schneller. Tag und Nacht anzuwenden, ergänzt das Serum die Wirkung der Feuchtigkeitscreme. Das Erste enthält antioxidative und vitaminreiche Nährstoffe, die bei der Reparatur der Hautzellstrukturen helfen. Die Feuchtigkeitscreme hingegen, je nach Beschaffenheit mehr oder weniger cremig, wirkt gegen äußere Einflüsse und beugt dem Risiko von Austrocknung vor. Unabhängig von Ihrem Hauttyp sollte sie immer hydratisiert sein. Je nach Ihren Bedürfnissen gibt es viele Produkte, die zu diesem Zweck verwendet werden können: mit einer mattierenden Textur für Mischhaut, nährend für trockene Haut, usw... Die Auswahl ist groß.

Widmen Sie Zeit für die Pflege der Augenkontur.

Nun haben Sie die notwendige Routine durchgeführt, um Ihre Schönheit während der Isolation zu perfektionieren. Dennoch, schenken Sie Ihren Augen besondere Aufmerksamkeit, denn sie sind der erste Teil des Gesichts, den man zuerst betrachtet. Kein Problem, wir können Ihnen einen Rat geben, um dies zu verbessern. Um Ihnen zu helfen, finden Sie auf unserer Website speziell für diesen Bereich entwickelte Cremes und Seren, zögern Sie nicht, sich zu bedienen.

Von allem, was gesagt wurde, werden die Schritte zur Durchführung einer Schönheitsroutine nach allen Regeln der Kunst kein Geheimnis mehr für Sie sein. Zögern Sie nicht, unsere Produkte zu testen, um Ihnen zu helfen, immer schön zu sein. Sie sind umweltfreundlich und geeignet für alle Hauttypen. Selbst Frauen mit empfindlicher Haut finden ihr Glück bei Typology.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: