3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
L'acide salicylique est-il un composé dangereux en cosmétique ?

Ist Salicylsäure eine gefährliche Verbindung in Kosmetikprodukten?

Zusammenfassung
Veröffentlicht 20. Februar 2024, von Maylis, Chemieingenieurin — 3 min Lesezeit

DieSalicylsäure ist ein organisches Element, das in vielen Hautpflegeprodukten aufgrund seiner exfolierenden, reinigenden, antibakteriellen und anti-Unreinheiten Eigenschaften enthalten ist. Es verleiht fahlen Teints wieder Glanz, hemmt die bakterielle Vermehrung, die bei Akne eine Rolle spielt, und verengt die Poren, wodurch die Hautstruktur verfeinert wird. Dieser Wirkstoff findet sich auch in Haarpflegeprodukten; er reinigt die Kopfhaut und bekämpft effektiv Schuppen.

Die europäische Verordnung für kosmetische Produkte begrenzt ihre Konzentration auf 2% in nicht abzuspülenden Produkten, 3% in abzuspülenden Produkten und 0,5% wenn es als Konservierungsmittel eingeführt wird. Dieser Inhaltsstoff ist in Bio-Produkten zugelassen.

In einer im September 2018 veröffentlichten Stellungnahme hat der Europäische Wissenschaftliche Ausschuss für Verbrauchersicherheit (CSSC) die Unbedenklichkeit von Salicylsäure in einem kosmetischen Produkt bei den regulierten Konzentrationen festgestellt. Allerdings weist er auf den folgenden Punkt hin:

"Die vorliegende Stellungnahme gilt nicht für Produkte, die oral verabreicht werden, wie Zahnpasten und Mundspülungen. Auch auszusprühende Produkte, die eine Exposition der Lunge des Verbrauchers durch Einatmen verursachen könnten, sind ausgeschlossen."

Untersuchungen laufen derzeit über das potenziell endokrine Disruptor Eigenschaften von Salicylsäure. Wir bleiben daher wachsam bezüglich der neuesten wissenschaftlichen Veröffentlichungen und europäischen Vorschriften zu diesem Inhaltsstoff.

Hinweis : Da es bei Kontakt mit den Augen Augenreizungen verursachen kann, hat die europäische Kosmetikverordnung die Verwendung von Salicylsäure in Hygieneprodukten für Kinder unter 3 Jahren verboten.

Quellen:

  • SCIENTIFIC COMMITTEE ON CONSUMER SAFETY (SCCS). Request for a scientific opinion on Salicylic acid (CAS No. 69-72-7, EC No. 200-712-3).

  • DANISH CENTRE ON ENDOCRINE DISRUPTERS. List of endocrine disrupting chemicals final report (2017).

  • POTENTIAL HORMONE DISRUPTORS IN CONSUMERS’ COSMETICS, BEUC comments to the European Commission’s draft priority list (2019).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: