Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Thé vert peau

Der Grüntee-Extrakt: seine Vorteile für die Haut.

Grüner Tee ist ein Getränk, das für seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile bekannt ist. Sein Extrakt kann auch in kosmetische Pflegeprodukte eingearbeitet werden, aufgrund seiner vorteilhaften Eigenschaften für die Haut. Lassen Sie uns gemeinsam alle Vorteile dieses natürlichen Inhaltsstoffs bei topischer Anwendung entdecken.

Der Grüntee-Extrakt zur Verzögerung der Hautalterung.

Neuere Studien haben gezeigt, dass dergrüne Tee Extrakt fähig ist, bestimmte Enzyme zuhemmen , die eine Rolle bei der Hautalterung spielen. Dazu gehören insbesondere die Metalloproteinasen, die an der proteolytischen Degradation von Proteinen der extrazellulären Matrix beteiligt sind, die Hyaluronidase, die die Hydrolyse von Hyaluronsäuren katalysiert, und die Kollagenase, die für den Abbau der peptidischen Bindungen von Kollagen verantwortlich ist. Durch die Hemmung dieser Prozesse kann der grüne Tee Extrakt die Hautalterung verzögern. Die genauen Mechanismen, durch die er wirkt, sind jedoch bis heute noch unbekannt.

Der grüne Tee-Extrakt hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften.

Der grüne Tee-Extrakt wird auch für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften für die Haut geschätzt, die er den enthaltenen Catechinen verdankt. Studien in vitro haben gezeigt, dass diese Moleküle die Expression von Genen, die mit den NMF (Natural Moisturizing Factors) in Verbindung stehen, erhöhen. Die NMF sind eine Gruppe von hygroskopischen Substanzen, die sich im Inneren der Korneozyten der Epidermis befinden. Ihre Aufgabe ist es, die Hornschicht zu hydratisieren.

Die feuchtigkeitsspendende Wirkung des grünen Tee-Extrakts wurde ebenfalls in vivo in einer Studie mit 24 Freiwilligen nachgewiesen. Diese zeigte, dass die tägliche Anwendung einer Feuchtigkeitscreme, die 6% grünen Tee-Extrakt enthält, über einen Monat hinweg auf dem Unterarm, die gesamte Hautfeuchtigkeit und ihre Geschmeidigkeit signifikant erhöht hat. Durch die Verbesserung der Hautfeuchtigkeit trägt der grüne Tee-Extrakt nicht nur zu ihrem Schutz bei, sondern auch zur Vorbeugung von Trockenheitsfältchen.

Der grüne Tee-Extrakt ist antioxidativ.

Die in grünem Tee-Extrakt enthaltenen Polyphenole ermöglichen es ihm auch, die zellulären Bestandteile vor oxidativem Stress zu schützen. Sie sind insbesondere in der Lage, die Aktivität von antioxidativen Enzymen, wie der Superoxid-Dismutase (SOD) und der Glutathionperoxidase (GPx), zu erhöhen. Dies sind essentielle Proteine für den Mechanismus zur Beseitigung freier Radikale. Polyphenole können sich auch an bestimmte Metalle binden, die an der Erzeugung dieser reaktiven Spezies beteiligt sind (Kupfer, Eisen...). Dadurch verhindern die Polyphenole, dass diese Metalle freie Radikale produzieren.

Darüber hinaus haben Studien gezeigt, dass diese Verbindungen einen schützenden Effekt auf bestimmte Antioxidantien wie die Vitamine C und E haben. Grüntee-Extrakt ist daher eine sehr geschätzte natürliche Zutat für Haut, die an Strahlkraft mangelt oder stark der Verschmutzung ausgesetzt ist. Der Schutz, den er der DNA, den Zellen und den Proteinen des Körpers bietet, trägt auch zur Verzögerung der Hautalterung bei.

Der grüne Tee-Extrakt hat eine entzündungshemmende Wirkung.

Der grüne Tee-Extrakt zieht seine entzündungshemmenden Eigenschaften aus seinen Catechinen, polyphenolischen Verbindungen, die die Produktion von proinflammatorischen Zytokinen reduzieren, wie Interleukin 6 und 8 (IL-6 und IL-8) und dem Tumornekrosefaktor (TNF-α), die ursächlich für pathologische Phänomene sind. Darüber hinaus verringern Catechine die Aktivität des nuklearen Faktors Kappa-B (NF-κB), ein Protein, das mehrere Gene reguliert, die für Entzündungsproteine kodieren. Daher wird der grüne Tee-Extrakt als interessanter Inhaltsstoff angesehen, um Rötungen und Juckreiz zu bekämpfen. Er wird regelmäßig in Pflegeprodukte für akneanfällige Haut eingearbeitet.

Der grüne Tee-Extrakt wirkt mattierend.

DerGrüntee-Extrakt wird aufgrund seiner mattierenden und sebumregulierenden Eigenschaften als Verbündeter für fettige Haut angesehen. Wenn man sich die biologischen Mechanismen ansieht, sind es wieder die Catechine, die hier wirken. Sie hemmen die Aktivität der 5-alpha-Reduktase, ein Enzym, das die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron katalysiert, welches wiederum die Sebumsynthese durch die Talgdrüsen aktiviert. Die mattierende Wirkung des Grüntee-Extrakts wurde auch in verschiedenen in vivo Studien bewertet. Eine davon zeigte insbesondere, dass die tägliche Anwendung einer Creme mit 3% Grüntee-Extrakt auf dem Gesicht von 10 Freiwilligen über 8 Wochen dazu führte, dass ihre Sebumproduktion um 60% reduziert wurde.

Grüntee-Extrakt zur Reduzierung von braunen Flecken?

Der grüne Tee-Extrakt hat fotoprotektive Eigenschaften und hilft, Probleme mitHyperpigmentierung zu verhindern. Wissenschaftler haben tatsächlich in vitro die Auswirkungen von grünem Tee-Catechinen auf die Melanogenese untersucht und gezeigt, dass diese Moleküle die Synthese des Hormons α-MSH (α-Melanocyte-Stimulating Hormone), einem Hormon, das bestimmte Melanocortin-Rezeptoren aktiviert, hemmen können. Diese Rezeptoren lösen die Produktion von Melanin aus. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass keine Studie direkt an Personen mit Hyperpigmentierung durchgeführt wurde. Daher sollte man vorsichtig sein, wenn es um die Anti-Braunflecken-Eigenschaften des grünen Tee-Extrakts geht.

Der grüne Tee-Extrakt zur Bekämpfung der bakteriellen Vermehrung.

Der grüne Tee-Extrakt besitzt nachgewiesene antibakterielle Eigenschaften. Tatsächlich sind die darin enthaltenen Polyphenole in der Lage, das Wachstum bestimmter Bakterien, wie Cutibacterium acnes, zu begrenzen, was ihn zu einem hervorragenden Zusatz zur Bekämpfung von Akne macht. Die Polyphenole wirken, indem sie die Bindung von pathogenen Bakterien an die Membran der Wirtszelle verhindern. Darüber hinaus haben Forscher vorgeschlagen, dass sie die Quorum-Sensing, also die Kommunikation zwischen den Bakterien, hemmen könnten.

Entdecken Sie unsere botanische Mischung mit CBD.

Bei Typology haben wir grünen Tee-Extrakt in unsere botanische CBD-Mischung integriert. Diese Pflege eignet sich für alle Hauttypen, ist aber besonders geeignet für empfindliche und fragile Haut, die zu Rötungen neigt (Rötungen durch Überempfindlichkeit, Rötungen durch Erweiterung der Mikrogefäße und Rötungen durch Unreinheiten). Obwohl sie unterschiedliche Ursachen haben können, haben alle Hautrötungen eine Entzündung der Haut gemeinsam.

Dieses Nachtserum beruhigt die Haut und reduziert Entzündungen, die verschiedene Arten von Rötungen verursachen. Es kombiniert dazu die Wirkung von sechs botanischen Extrakten mit entzündungshemmenden Eigenschaften: Cannabidiol (CBD), Ringelblumenöl-Mazerat (Calendula Officinalis Flower Extract), Hanföl (Cannabis Sativa Seed Oil), Schwarzkümmelöl (Nigella Sativa Seed Oil), Sesamöl (Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil), Grüntee-Extrakt (Camellia Sinensis Leaf Extract).

Quellen

  • CHO J. & al. Skin Protective Effect of Epigallocatechin Gallate. International journal of molecular sciences (2018).

  • TENCOMNAO T. & al. A Review of the Role of Green Tea ( Camellia sinensis) in Antiphotoaging, Stress Resistance, Neuroprotection, and Autophagy. Nutrients (2019).

  • KUKULA-KOCH W. & al. Applications of Tea ( Camellia sinensis) and its Active Constituents in Cosmetics. Molecules (2019).

  • WILCZYNSKI S. & al. The Effects of Green Tea ( Camellia sinensis), Bamboo Extract ( Bambusa vulgaris) and Lactic Acid on Sebum Production in Young Women with Acne Vulgaris Using Sonophoresis Treatment. Healthcare (2022).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: