Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Comment repulper ses lèvres naturellement ?

Wie kann man seine Lippen natürlich aufpolstern?

Im Laufe der Jahre verlieren die Lippen an Volumen, sinken allmählich ab und werden dadurch immer dünner. Hier sind einige Tipps, um Ihnen zu helfen, auf natürliche Weise wieder volle und pralle Lippen zu bekommen, ohne auf plastische Chirurgie oder Injektionen zurückgreifen zu müssen.

1. Peelen Sie Ihre Lippen.

Denken Sie daran, Ihre Lippen nicht mehr als einmal pro Woche mit einem feinkörnigen Peeling-Pflegeprodukt zu exfolieren. Das Peeling der Lippenhaut ermöglicht es, alle kleinen abgestorbenen Hautpartikel von Ihren Lippen zu entfernen, was die gute Aufnahme Ihres Feuchtigkeitsbalsams oder die gute Haltbarkeit Ihres Lippenstifts fördert. Dennoch ermöglicht das Peeling nicht nur das Glätten und Weichmachen der Lippen. Es revitalisiert auch das Gewebe, indem es den Blutfluss reaktiviert, was sie leicht anschwellen lässt und, als kleines Extra, den natürlichen rosigen Farbton der Lippen hervorhebt.

2. Tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Maske auf.

Die Lippen haben auch ein Recht auf eine feuchtigkeitsspendende Maske. Diese Pflege, die in Form von Creme, in mit einer nährenden Lösung getränktem Stoff oder in Silikon gefunden wird, ist entweder über Nacht einwirken zu lassen oder etwa zehn Minuten vor dem sanften Massieren Ihrer Lippen mit dem überschüssigen Produkt, um es einzuziehen und so voll von seinen Vorteilen zu profitieren. Es wird dazu beitragen, Ihre Lippen tief zu hydratisieren, sie zu beruhigen, sie weicher zu machen und vorübergehend vollere Lippen zu haben.

Kleiner Tipp : Sie können auf Lippenmasken mit Pfeffer oder Chili setzen. Diese beiden Gewürze erzeugen einen Vasodilatationseffekt in den Zellen. Die Blutzirkulation wird dadurch aktiviert, was Ihren Lippen für einige Stunden einen prallen und farbigen Effekt verleiht.

3. Befeuchten Sie Ihre Lippen regelmäßig.

Es wurde Ihnen nicht oft genug gesagt, volle und fleischige Lippen erfordern eine gute Hydratation. Tatsächlich ist die Hydratation essentiell, um der Haut ihre Geschmeidigkeit, Weichheit und Straffheit zu verleihen. Mindestens dreimal täglich sollten Sie Ihre Lippen mit einem Feuchtigkeitsbalsam pflegen. Massieren Sie sie anschließend, indem Sie sie in Ihren Mund ziehen, um die Pflege einzuarbeiten und die Mikrozirkulation des Blutes zu aktivieren.

4. Verwenden Sie eine Pflege auf Basis von Hyaluronsäure.

Hyaluronsäure ist natürlich im Körper vorhanden. Dieses Molekül verbindet sich mit Wasser und füllt die Zwischenzellräume. Es ist daher für die Hautfeuchtigkeit unerlässlich. Mit dem Alter nimmt jedoch die Produktion von Hyaluronsäure ab, was zu einem Verlust an Volumen und Elastizität führt. Eine externe Zufuhr von Hyaluronsäure hilft daher, die Feuchtigkeitsbalance der Haut und der Lippen aufrechtzuerhalten und so dem Volumenverlust entgegenzuwirken. Tatsächlich ermöglicht die Anwendung eines Pflegeprodukts, das mit Hyaluronsäure angereichert ist auf den Lippen, diese tief zu befeuchten, ihre Dichte zu erhöhen und die feinen Linien um den Mund zu mildern.

5. Probieren Sie das Konturieren aus.

Sie können Ihre Lippen auch mit einem Lipliner neu gestalten, der die gleiche Farbe hat wie Ihr Lippenstift oder Ihr getönter Balsam. Geben Sie Ihren Lippen Volumen, indem Sie Ihre Lippen leicht über die natürliche Kontur hinaus nacharbeiten. Tragen Sie einen Hauch von Highlighter auf den Amorbogen auf, um Ihre Lippen durch Spiel mit Schatten und Licht hervorzuheben. Dieser Trick hilft, die Lippen zu betonen und die Illusion von Volumen zu erzeugen, indem das Licht in diesem Bereich eingefangen wird.

6. Polstern Sie Ihre Lippen durch Gymnastik auf.

Die Gesichtsgymnastik stärkt die Kontur der Lippen, um Falten vorzubeugen, das Volumen Ihrer Ober- und Unterlippe zu erhöhen und die Elastizität der Haut zu erhalten. Es gibt mehrere Techniken:

  • 1. Übung: Bilden Sie mit Ihrem Mund ein übertriebenes O, indem Sie Ihre Lippen nach vorne strecken. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und entspannen Sie dann. Wiederholen Sie diese Übung zehnmal hintereinander täglich, um Ihren Lippen Volumen zu verleihen und das Auftreten von feinen Linien zu verhindern;

  • 2. Übung: Fassen Sie Ihre Lippen mit Ihrem Zeigefinger und Daumen und ziehen Sie sie nach vorne. Führen Sie dann kleine Kneifbewegungen um die Lippen herum aus. Diese Technik fördert die Mikrozirkulation. Wiederholen Sie die gesamte Übung mindestens viermal;

  • 3. Übung: Strecken Sie Ihre Lippen so weit wie möglich, indem Sie sie fest gegeneinander drücken, als würden Sie einen Kuss geben. Halten Sie dann die Position für etwa zehn Sekunden, entspannen Sie sich und wiederholen Sie die gleiche Bewegung etwa zehnmal;

  • 4. Übung: Arbeiten Sie den oberen Teil Ihrer Lippe von innen mit Ihren beiden Daumen, indem Sie sie in die Mitte platzieren. Drücken Sie dann Ihre Lippe mit Ihren Daumen nach vorne, während Sie versuchen, Widerstand zu leisten. Beenden Sie die Übung, indem Sie Ihre Lippen kneifen, um sie neu zu formen. Wiederholen Sie die gesamte Übung zwei bis fünf Mal.

7. Nutzen Sie Kälte, um Ihre Lippen aufzupolstern.

Massieren Sie Ihre Lippen für zwei Minuten mit einem Eiswürfel. Die Kälte wird die Mikrozirkulation des Blutes anregen und Ihren Lippen einen sofortigen aufpolsternden Effekt verleihen. Der Effekt ist nicht dauerhaft, aber dieser Tipp hilft, die Lippen zu erfrischen und die Mikrozirkulation zu fördern.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: