Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Ortie peau grasse

Die Regulierung von fettiger Haut mit Brennnessel?

Die Brennnessel ist eine mehrjährige Pflanze aus den gemäßigten Zonen Eurasiens, die häufig in der Kosmetik zur Pflege von Haut und Haaren verwendet wird. Sie ist insbesondere für ihre sebumregulierende Wirkung bekannt, was sie zum Verbündeten von Personen mit fettiger Haut macht. Erfahren Sie, wie die Brennnessel helfen kann, die Sebumproduktion zu regulieren.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 8. Februar 2024, von Pauline, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 5 min Lesezeit

Was sind die Merkmale einer fettigen Haut?

Eine fettige Haut ist ständig glänzend und glatt aufgrund einer übermäßigen Sebumproduktion durch die Talgdrüsen, Organe der Dermis, die auf der gesamten Haut vorhanden sind, mit Ausnahme der Handflächen und Fußsohlen. Sebum ist eine komplexe lipide Mischung, die Teil des Hydrolipidfilms ist, der auf der Oberfläche der Epidermis vorhanden ist. Dieser hat eine schützende Funktion für die Haut und verhindert ihre Austrocknung. Sebum kann daher als wesentliches Element für die Hautgesundheit bezeichnet werden. Dennoch hat eine übermäßige Produktion negative Auswirkungen.

Tatsächlich kann eine übermäßige Sebumproduktion Hautprobleme verursachen, wie das Auftreten von Unreinheiten. Ein Überschuss an Sebum kann tatsächlich die Poren der Haut verstopfen und das bakterielle Wachstum fördern - insbesondere das von Cutibacterium acnes, das eine Rolle bei der Akne spielt. Darüber hinaus ist fettige Haut oft eine Quelle von ästhetischen Sorgen , aufgrund des öligen Aussehens, das sie der Haut verleiht. Es ist auch zu beachten, dass Make-up auf fettiger Haut schwerer hält. Eine übermäßige Sebumproduktion ist in der Regel auf endogene Faktoren zurückzuführen, wie Vererbung oder hormonelle Schwankungen.

Was ist die Wirkung von Brennnessel auf fettige Haut?

DerBrennnesselextrakt (INCI: Urtica Dioica Leaf Extract), gewonnen aus den Blättern der Großen Brennnessel, ist ein natürlicher Inhaltsstoff, der häufig auf dem Kosmetikmarkt zu finden ist. Antioxidativ, antibakteriell, entzündungshemmend... seine Eigenschaften sind vielfältig. DerBrennnesselextrakt wird insbesondere als Verbündeter für fettige Haut angesehen und besitzt sebumregulierende Eigenschaften.

Dieser natürliche Inhaltsstoff ist tatsächlich in der Lage,die 5-α-Reduktase zu hemmen, das Enzym, das die Umwandlung von Testosteron in Dihydroxytestosteron (DHT) katalysiert. Testosteron ist das Hauptandrogen beim Mann, während es sich bei der Frau um Δ-4-Androstendion und Dehydroepiandrosteron handelt. Innerhalb der Sebozyten werden diese Androgene durch verschiedene Enzyme in Testosteron umgewandelt, bevor sie unter dem Einfluss der 5-α-Reduktase zu Dihydroxytestosteron werden. Nun, DHT stimuliert die Sebumproduktion. Tatsächlich führt die Bindung dieses Androgens an einen spezifischen zytosolischen Rezeptor in den Talgdrüsen zu einer erhöhten Aktivität der Talgdrüsen und damit zu einer verstärkten Sebumsynthese. Durch die Hemmung dieses Prozesses ermöglicht die Brennnessel daher die Regulierung von fettiger Haut.

Eine Studie hat kürzlich die sebumregulierenden Eigenschaften von Brennnessel bei oraler Einnahme bewertet. 20 Frauen, die an Hyperandrogenismus leiden, einer Krankheit, die sich durch hohe Androgenspiegel auszeichnet, haben 300 bis 600 mg Brennnessel-Extrakt täglich über vier Monate eingenommen. Ihre Gesamttestosteronspiegel, die die Menge an Testosteron und seinen Derivaten, einschließlich DHT, berücksichtigen, wurden vor und nach dem Experiment gemessen. Die Forscher beobachteten einen durchschnittlichen Rückgang der Gesamttestosteronspiegel der Teilnehmer um 35% am Ende der vier Monate. Die Wahrnehmungen der Personen bezüglich der Fettigkeit ihrer Haut wurden ebenfalls gesammelt: 20% von ihnen bemerkten eine Verbesserung. Dies mag gering erscheinen, aber es ist wichtig zu bedenken, dass der Hyperandrogenismus, unter dem die Teilnehmerinnen litten, eine medizinische Bedingung ist, die eine regelmäßige Einnahme von Antiandrogenen zur Kontrolle erfordert. Brennnessel kann nur ihre medizinische Behandlung begleiten, ihr sebumregulierendes Potenzial kommt mehr bei Menschen zum Ausdruck, die nicht unter ausgeprägten endokrinen Störungen leiden.

Entdecken Sie die reinigende Maske von Typology.

Bei Typology bieten wir Ihnen ein reinigendes Gesichtsmaske auf Basis von Brennnesselextrakt, grüner Tonerde und Kiefernholzkohle an, aktive Inhaltsstoffe, die bei fettiger Haut beliebt sind. Dieses Produkt besteht zu 99% aus natürlichen Inhaltsstoffen und trocknet Unreinheiten aus und verkleinert die Poren für eine gesündere Haut. Seine tonhaltige Textur hinterlässt die Haut weich und angenehm. Unsere Maske sollte ein- bis zweimal pro Woche auf gereinigter Haut aufgetragen und etwa fünfzehn Minuten auf dem Gesicht belassen werden, bevor sie abgespült wird.

Quellen

  • ALIASGHARZADEH A. & al. Therapeutic effects of stinging nettle (Urtica dioica) in women with Hyperandrogenism. International Journal of Current Research and Academic Review (2014).

  • BENMOUSSA A. & al. Mise en valeur du potentiel nutritionnel et thérapeutique de l’ortie dioïque (Urtica dioïca L.). Hegel (2016).

  • SEMALTY A. & al. A Comprehensive Review on Phytochemistry and Pharmacological Effects of Stinging Nettle (Urtica dioica). Current traditional medicine (2017).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: