Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Huile d'avocat et vergetures de grossesse.

Avocadoöl gegen Schwangerschaftsstreifen?

Dehnungsstreifen gehören zu den häufig beobachteten Stigmen bei schwangeren Frauen. Das aus der Frucht des Avocadobaums gewonnene Öl ist bekannt für seinen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und Polyphenolen und gilt als Verbündeter zur Vorbeugung und Reduzierung von Schwangerschaftsstreifen. Aber ist Avocadoöl wirklich prädisponiert, um die Läsionen dieses häufigen Problems verschwinden zu lassen?

Zusammenhang zwischen Schwangerschaft und dem Auftreten von Dehnungsstreifen.

Die Schwangerschaftsstreifen sind gestreifte Linien, ähnlich wie Narben. Sie treten auf, wenn die Struktur der Dermis verändert wird aufgrund eines Bruchs der Kollagenfasern. Obwohl sie während einer Schwangerschaft häufig vorkommen, haben Schwangerschaftsstreifen keine Auswirkungen auf die Gesundheit. Es ist eher ihr Aussehen, das in Frage gestellt wird und das bei den betroffenen Personen Unbehagen und Komplexe verursachen kann. Es gibt zwei Hauptursachen für das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen:

  • Eine plötzliche Dehnung der Haut, die sich nach einer schnellen und erheblichen Gewichtszunahme manifestieren kann, wie es bei schwangeren Frauen der Fall sein kann. Die Hautgewebe erfahren dann eine hohe Zugbelastung, was zu einem Bruch der Kollagenfasern führt.

  • Ein hormonelles Ungleichgewicht. Während der Schwangerschaft wird die Produktion von Cortisol erhöht, was zu einer Reduzierung der Kollagensynthese durch die Fibroblasten führt.

Kann Avocadoöl gegen Schwangerschaftsstreifen helfen?

Es wird erzählt, dass die Verwendung von Avocadoöl dazu beitragen kann, das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen zu verhindern. Zunächst ist es wichtig zu beachten, dasskeine wissenschaftliche Studie durchgeführt wurde über die Auswirkungen dieses Öls auf dieses Problem. Dennoch ist es wahr, dass dieser Inhaltsstoff schützende, antioxidative und heilende Eigenschaften besitzt, die interessant sind, um das Auftreten von Dehnungsstreifen zu verhindern.

  • Das Avocadoöl macht die Haut geschmeidig.

    Tatsächlich enthält Avocadoöl insbesondere Ölsäure, eine Fettsäure, die zur Familie der Omega-9 gehört und Bestandteil des Talg ist. Dieser spielt eine schützende Rolle und begrenzt die Hautdehydration, was die Haut geschmeidiger macht und weniger anfällig für Dehnungsstreifen.

    Eine Studie an freiwilligen Männern hat tatsächlich gezeigt, dass das pflanzliche Avocadoöl eine okklusive Wirkung auf die Haut hat. Tatsächlich wurde der unsensible Wasserverlust (UWV) vor und 30 Minuten nach der Anwendung dieses botanischen Extrakts gemessen, und die Forscher stellten einen signifikanten Rückgang dieses UWV fest. Das bedeutet, dass das pflanzliche Avocadoöl dazu beigetragen hat, die Haut vor Dehydration zu schützen.

  • Avocadoöl hat heilende Eigenschaften.

    Reich an Omega-3, hat Avocadoöl heilende Eigenschaften. Tatsächlich hat eine Studie an Ratten gezeigt, dass seine Anwendung die Synthese von Kollagenfasern erhöht und dieEpithelialisierungbeschleunigt. Da diese Studie an Ratten durchgeführt wurde, ist Vorsicht geboten. Dennoch kann man einen ähnlichen Mechanismus auf der menschlichen Haut und eine Wirkung des Avocadoöls auf violette Schwangerschaftsstreifen vermuten.

  • Das Avocadoöl schützt die Kollagenfasern.

    Darüber hinaus ermöglicht die antioxidative Wirkung von Avocadoöl den Schutz von Proteinen, wie Kollagen und Elastin, vor durch freie Radikale verursachten Schäden. Es sei daran erinnert, dass diese instabilen Spezies durch die Exposition der Haut gegenüber den UV-Strahlen der Sonne erzeugt werden. Gestärkte Kollagenfasern haben ein geringeres Risiko zu reißen, ein Phänomen, das die Ursache für Dehnungsstreifen ist.

  • Das Avocadoöl trägt zur Elastizität der Haut bei.

    Avocadoöl ist reich an Linolsäure, einem Wirkstoff, der eine Rolle bei der Synthese von Acylceramiden spielt, einer Familie von Ceramiden. Ceramide sind Lipide der Epidermis, die als interzellulärer Zement wirken und die Zusammenhalt der Hornschicht gewährleisten. Wenn diese verstärkt ist, widersteht die Haut Gewichtsschwankungen und Zugkräften besser. Eine Studie hat sogar gezeigt, dass die tägliche Anwendung einer Avocadoöl-basierten Creme eine spürbare Erhöhung der Hautelastizität ermöglicht.

Pflanzenöl aus Avocado und Schwangerschaftsstreifen: Anwendungsmethode.

Zur Vorbeugung von Dehnungsstreifen, können Sie reines Avocadoöl auf die am stärksten gefährdeten Bereiche (Brüste, Bauch, Gesäß und Oberschenkel) auftragen. Führen Sie dann kreisförmige Bewegungen aus, um das Öl einzumassieren und einzuziehen. Dies wird das Risiko von Rissen und der Entwicklung von Dehnungsstreifen minimieren. Wir empfehlen Ihnen, das Avocadoöl noch 3 Monate nach Ihrer Entbindung weiterhin aufzutragen, da Ihr Körper noch empfindlich ist und anfällig für diese Probleme.

Zu beachten : wenn Avocadoöl potenziell das Auftreten von lila Dehnungsstreifenverhindern kann, ist es wichtig zu betonen, dass es unmöglich ist, sie vollständig verschwinden zu lassen.

Quellen

  • HAUSER M. & al. In vivo Untersuchungen zur Penetration verschiedener Öle und deren Einfluss auf die Hautbarriere. Hautforschung und Technologie (2012).

  • DE SOUSA MAIA M. B. & al. Wirkung der halbfesten Formulierung von Persea americana Mill (Avocado) Öl auf die Wundheilung bei Ratten. Evidenzbasierte Komplementär- und Alternativmedizin (2013).

  • ORTIZ-VIEDMA J. & al. Avocadoöl: Eigenschaften, Merkmale und Anwendungen.Moleküle(2019).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: