Magazin
Alle Themen
Mode d'utilisation de la pipette d'un sérum.

Wie verwendet man die Pipette seines Serums?

Hochkonzentriert mit Wirkstoffen, ist das Gesichtsserum eine täglich verwendete Pflege, die in Kombination mit Gesichtscremes verwendet wird, um deren Wirksamkeit zu verbessern. Ob regenerierendes Serum, antioxidatives Serum, feuchtigkeitsspendendes Serum oder lipidwiederherstellendes Serum, es gibt eine ganze Reihe davon, um spezifischen Hautproblemen zu begegnen. Diese intensive Pflege kann auch punktuell angewendet werden, wie das lokale Unreinheitenserum mit Salicylsäure bei zu Akne neigender Haut.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 12. Juli 2021, aktualisiert am 23. Februar 2024, von Stéphanie, Doktorin in Lebens- und Gesundheitswissenschaften — 3 min Lesezeit

Die Schritte zur Anwendung des Gesichtsserums.

Generell werden Seren in kleinen Behältern präsentiert, wie Flaschen mit einer Dosierpipette, um die benötigte Menge bei jeder Anwendung präzise entnehmen zu können. Tatsächlich ist eine minimale Dosis mehr als ausreichend, da es sich um ein Produkt handelt, das mit starken Wirkstoffen gesättigt ist und schnell durch die verschiedenen Hautschichten absorbiert wird:

  1. Vor jeder Anwendung ist es wichtig, die Pipette vollständig aus der Flasche zu entfernen , um die Luft durch Drücken auf den Sauger zu entfernen.

  2. Setzen Sie die Pipette wieder in die Flasche ein, während Sie diesen Druck auf der Spitze aufrechterhalten, und lassen Sie ihn los, sobald sie in das Serum eingetaucht ist. Das Produkt wird dann korrekt in die Pipette gesogen.

  3. Aufgrund seiner Textur, die sehr leicht und sofort in die Epidermis eindringt, sollte das Gesichtsserum mit der Hand aufgetragen werden und nicht mit einem Wattepad, das zu absorbierend wäre. Gießen Sie also den Inhalt der Pipette in die Handfläche, wo einige Tropfen ausreichen, um Ihr gesamtes Gesicht zu bedecken.

  4. Erwärmen Sie das Produkt leicht indem Sie die Handflächen aneinander reiben und verteilen Sie das Produkt gleichmäßig auf Ihrem Gesicht, indem Sie von der unteren Gesichtshälfte nach oben und von den Lippen zu den Schläfen gehen. Die Pflege sollte ohne starken Druck und ohne die Haut zu knittern aufgetragen werden. Im Falle von Unreinheiten, konzentrieren Sie sich und bestehen Sie auf den zu behandelnden Bereichen. Im Falle von Falten und feinen Linien, massieren Sie das Produkt sanft auf diese spezifischen Bereiche Ihres Gesichts, um es einzuarbeiten.

  5. Warten Sie dann einige Minuten, bevor Sie Ihre Gesichtscreme auftragen, die Sie entsprechend Ihrem Hauttyp ausgewählt haben. Das Serum benötigt Zeit, um gut in die Epidermis einzudringen und so die Haut tiefgehend zu pflegen.

Hinweis : Das gleiche Verfahren ist anzuwenden mit den Körper-Seren.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.