Das 4-Nächte-Protokoll für strahlende Haut

Das 4-Nächte-Protokoll für strahlende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Körperpflege und Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Hilfe & Kontakt
Fréquence d'application d'un masque visage.

Wie oft sollte man eine Gesichtsmaske auftragen?

Gesichtsmasken sind hoch konzentriert und nicht dafür gedacht, täglich verwendet zu werden. Es ist wichtig, den eigenen Hauttyp zu kennen, um die richtige Pflege zu wählen. Es gibt aber auch einige Regeln, die Sie beachten sollten, wenn es um die Häufigkeit der Anwendung geht. Hier finden Sie die wichtigsten.

Veröffentlicht 19. Dezember 2022, von Stéphanie, Doctoresse en Sciences de la Vie et de la Santé, — 3 min Lesezeit

Die Häufigkeit der Anwendung einer Gesichtsmaske.

Es gibt eine Vielzahl von Masken, die auf die jeweiligen Hautprobleme des Gesichts abgestimmt sind. Diese Art von Pflege erfüllt bestimmte Bedürfnisse: feuchtigkeitsspendend, adstringierend, aufhellend oder auch talgregulierend. Nun hängt die Häufigkeit einer Maske vom Hauttyp und vom Zustand Ihrer Haut ab:

  • Wenn Sie fettige oder zu Unreinheiten neigende Haut haben, können Sie sich einmal pro Woche für eine reinigende Maske entscheiden, um sich vor Feuchtigkeitsverlust zu schützen.

  • Trockene Haut, die zu Spannungsgefühlen neigt, braucht dagegen eine feuchtigkeitsspendende Maske. So sorgen ein bis zwei Anwendungen pro Woche für eine mit Feuchtigkeit versorgte und geschmeidige Haut.

  • Bei müder Haut mit einem fahlen Teint sollten Sie mindestens zweimal pro Woche eine Maske für strahlende Haut auftragen, um Ihre Haut wieder zum Leuchten zu bringen.

  • Bei reifer Haut, die einen Verlust an Spannkraft zeigt, können Sie sich ein- bis zweimal pro Woche eine straffende Maske gönnen, um Ihrer Gesichtshaut wieder mehr Volumen und Festigkeit zu verleihen.

Als Faustregel gilt, dass eine Gesichtsmaskehöchstens zweimal pro Woche oder sogar nur einmal angewendet werden sollte. Das hängt von den Inhaltsstoffen ab, die sie enthält. Tonerde-Masken neigen zum Beispiel dazu, die Haut zu spannen und auszutrocknen. Daher ist eine Anwendung einmal pro Woche völlig ausreichend. Eine zu regelmäßige Anwendung einer Maske kann die empfindliche Gesichtshaut angreifen und reizen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: