3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Actifs à utiliser contre le relâchement cutané et les rides.

Welche Wirkstoff(e) sollte man gegen Hauterschlaffung, Falten und Fältchen verwenden?

Aufgrund des Alters und/oder eines schlechten Lebensstils erschlafft die Gesichtshaut. Ebenso setzen sich Falten und feine Linien schrittweise fest. Dieses natürliche Phänomen, das sowohl Männer als auch Frauen betrifft, vermittelt einen Eindruck von ständiger Müdigkeit. Die Wirkstoffe in bestimmten Pflegeprodukten können Abhilfe schaffen.

Die Hauterschlaffung und der betroffene Hauttyp.

Während der Jugend zeigt das Gesicht in der Regel die Form eines umgekehrten Dreiecks. Mit der Zeit werden jedoch die Gesichtskonturen immer weniger klar und die Haut immer schlaffer. Dieses Phänomen wird durch die Verlangsamung der Erneuerung von Kollagen- und Elastinfasern verursacht, die von den Fibroblasten produziert werden. Diese Zellen gewährleisten die Festigkeit und Widerstandsfähigkeit der Haut gegen Dehnung und Spannung. Alter und Genetik sind die Hauptursachen für Hauterschlaffung. Reifere Haut ist anfälliger für dieses Phänomen. Sie zeichnet sich durch eine dünnere Haut, eine geringe Sebumsekretion sowie das Vorhandensein von Falten und feinen Linien aus. Altersflecken können ebenfalls auftreten.

Wie bekämpft man Hauterschlaffung?

Neben der allgemeinen Hauterschlaffung im Gesicht können Falten und feine Linien in bestimmten Bereichen auftreten. Sie zeigen sich in Form von Linien oder Falten auf der Stirn, im äußeren Augenwinkel oder zwischen Nase und Mund. Um Ihrer Gesichtshaut ihre Festigkeit und Elastizität zurückzugeben, sollte Ihre tägliche Pflegeroutine nährende Inhaltsstoffe enthalten.

Das Abschminken gehört zu den Maßnahmen, die Sie durchführen sollten, um Make-up-Rückstände zu entfernen und Unreinheiten zu beseitigen, die die Hautoberfläche verstopfen. Ein wöchentliches Peeling ist notwendig für einen frischen Teint. Die Hydratation und Stimulation der Haut fördern ebenfalls die Zellerneuerung und die Kollagensynthese. Stimulieren Sie Ihre Gesichtsmuskulatur durch Gesichtsgymnastik.

Die Wirkstoffe, die zur Bekämpfung von Hauterschlaffung eingesetzt werden, und ihre Gegenanzeigen.

Um Hauterschlaffung, Falten und feine Linien zu bekämpfen, fördern einige verwendete Wirkstoffe die Erneuerung von Kollagen und Elastin. Dies ist der Fall bei der Coenzym Q10 , das ein unverzichtbares Antioxidans ist, um Krähenfüße oder Lachfalten zu mildern. Die Ferulasäure hilft gegen die lichtbedingte Hautalterung und trägt zur Straffung der Haut bei. Die Hyaluronsäure hilft ebenfalls, die Haut zu straffen, indem sie sie hydratisiert und die Wasserspeicherung im Dermis fördert. Abgeleitet von Vitamin A, ist das Retinol eine Molekül, das die Produktion von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure stimuliert. Es wirkt auf die verschiedenen Ebenen der Epidermis und unterstützt die Vermehrung der Keratinozyten, die die Hautalterung reduzieren.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: