3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Bienfaits de l'hydrolat de fleurs d'oranger sur la peau.

Welche Vorteile hat Orangenblütenhydrolat für die Haut?

Die Orangenblüte wächst auf dem Bitterorangenbaum. Ihr charakteristischer Duft macht sie zu einer bevorzugten Note in der Parfümerie. Die Destillation von getrockneten Orangenblüten durch Wasserdampf ermöglicht die Gewinnung eines Hydrolats mit vielfältigen kosmetischen Eigenschaften, die in diesem Artikel detailliert beschrieben werden.

Die Orangenblüte, kurz gesagt.

Die Orangenblüte wächst auf dem Bigaradier (oder Bitterorange), einem stacheligen Strauch mit immergrünen Blättern, der zur Familie der Rutaceae gehört und dessen Ursprung unklar ist, zwischen Indien oder China. Im 11. Jahrhundert machten die Kreuzzüge die Einführung dieses Baumes im Mittelmeerraum möglich. Die Orangenblüte wird auch "Neroli" genannt, in Anlehnung an die Prinzessin von Neroli (eine italienische Stadt), die im 16. Jahrhundert ihren Gebrauch in der Parfümerie popularisierte. Dieser Duft war übrigens der Favorit von König Ludwig XIV; sie wurde während seiner Herrschaft am Hof unverzichtbar.

Das Orangenblütenhydrolat, Prozess der Gewinnung.

Die Destillation von getrockneten Orangenblüten durch Wasserdampf ermöglicht die Gewinnung von zwei unterschiedlichen Fraktionen: das ätherische Öl und das Hydrolat.

Diese Methode besteht darin, getrocknete Blumen mit Wasser in einer Destillationsapparatur zu mischen und zu erhitzen, dann den Wasserdampf in einem Kondensator abzukühlen, um ihn in flüssiger Form zurückzugewinnen. An der Oberfläche schwimmt dann das ätherische Öl, das weniger dicht ist als das zur Extraktion verwendete Wasser, welches nichts anderes als das Hydrolat ist.

Aus derselben Pflanze gewonnen, haben die beiden Fraktionen ähnliche Eigenschaften, aber das Hydrolat ist weniger konzentriert an aktiven Arten, da die aromatischen Essenzen in geringerer Menge vorhanden sind. Daher kann es ohne Gegenanzeigen von Kindern und schwangeren Frauen verwendet werden, im Gegensatz zum ätherischen Öl.

Die Vorteile von Orangenblütenhydrolat für die Haut.

Bei topischer Anwendung trägt das Orangenblütenhydrolat dazu bei, eine gesunde Haut zu erhalten, dank der folgenden Eigenschaften:

  • Reich an Flavonoiden ist das Orangenblütenhydrolat antioxidativ. Es bekämpft effektiv die Vermehrung freier Radikale. Zur Erinnerung, diese Spezies sind Sauerstoffderivate und sind extrem reaktiv und instabil. Sie werden durch alle Arten von Faktoren wie übermäßige Sonneneinstrahlung, Rauchen, Stress, Verschmutzung usw. erzeugt. Sie zerstören gesunde Hautzellen und Proteine, was die Hautalterung beschleunigt. Das Orangenblütenhydrolat ist daher regenerierend ; es wird für alle Hauttypen empfohlen, um das Auftreten von Alterserscheinungen zu verhindern.

  • Das Hydrolat aus Orangenblüten ist aufhellend. Es verleiht dem Teint Leuchtkraft; es wird besonders für müde, entkräftete Haut empfohlen, die an Strahlkraft fehlt.

  • Das Orangenblütenhydrolat gleicht den Haut-pH-Wert aus. Eine gesunde Haut hat einen leicht sauren pH-Wert, etwa 5,5. Wasser hat einen neutralen pH-Wert von 7, während der pH-Wert des Orangenblütenhydrolats sauer ist und zwischen 4,5 und 6,5 liegt. Daher ermöglicht die Anwendung des Orangenblütenhydrolats nach der üblicherweise mit Wasser durchgeführten Hautreinigung, den Haut-pH-Wert leicht zu versäuern, damit er seinen ursprünglichen Wert wiedererlangt.

  • Sanftes Tonikum, das Orangenblütenhydrolat beruhigt und erfrischt ebenso die Haut. Darüber hinaus ist das Orangenblütenhydrolat bekannt für seinen blumigen und frischen Duft, der kosmetischen Formulierungen einen angenehmen Geruch verleiht.

Wie verwendet man Orangenblütenhydrolat?

Dank seiner beruhigenden und lindernden Eigenschaften,hilft das Orangenblütenhydrolat bei gereizter Haut. Es kann daher als After-Sun-Pflege verwendet werden. In der täglichen Schönheitsroutine wird es morgens und abends auf das Gesicht aufgetragen, um fahlem und müdem Teint mehr Ausstrahlung zu verleihen. Tragen Sie es auf saubere, trockene Haut mit einem Wattepad oder direkt mit Ihren Fingern vor dem Serum oder der Gesichtscreme auf. Dieses Produkt enthält keine Konservierungsstoffe. Nach Gebrauch verschließen Sie die Flasche sofort und bewahren Sie sie vor Wärme und Licht geschützt auf (zum Beispiel im Kühlschrank). Die Pflege sollte innerhalb von 6 Monaten nach dem Öffnen verwendet werden. Wenn Sie eine Veränderung im Aussehen oder Geruch bemerken, verwenden Sie Ihr Hydrolat nicht mehr.

Sie können auch von den Vorteilen dieses Hydrolats profitieren mit unserem feuchtigkeitsspendenden Gel Aloe Vera & Bio-Orangenblüten für Gesicht und Körper. Es beruhigt die Haut und spendet tiefgehende Feuchtigkeit. Wir empfehlen Ihnen, eine kleine Menge auf saubere und trockene Haut aufzutragen und einzumassieren, bis sie vollständig eingezogen ist. Seine schmelzende und leichte Textur zieht schnell ein und hinterlässt die Haut weich und angenehm, ohne klebriges Gefühl.

Quellen:

  • FARAMARZI M. A. & al. GC/MS Analysis of Citrus aurantium L. hydrolate and its comparison with the commercial samples. International Journal of Production Research (2004).

  • HEO M. T. & al. Biological screening of 100 plant extracts for cosmetic use (II): anti-oxidative activity and free radical scavenging activity. International Journal of Cosmetic Science (2008).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: