3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Welche Vorteile hat Lavendelhydrolat für die Haut?

Welche Vorteile hat Lavendelhydrolat für die Haut?

In der Parfümerie verwendet, ist Lavendel auch eine bevorzugte Zutat in der Zusammensetzung von Hautpflegeprodukten dank seiner reinigenden und regenerierenden Vorteile. Etwa zwanzig Arten von Lavendel sind verzeichnet. Unter ihnen wird der "echte Lavendel" für seine aktiven Prinzipien genutzt. Wir geben Ihnen die wichtigen Informationen über Lavendel, der als Hautpflege verwendet wird.

Alles über Lavendel wissen.

Das Wort "Lavendel" bedeutet "zum Waschen dienen" auf Latein. Diese Pflanze ist seit Jahrhunderten für ihre reinigenden und klärenden Eigenschaften bekannt. Aromatisch, wird Lavendel seit langem in der Parfümerie verwendet. Ein Strauch aus der Familie der Lamiaceae, Lavendel wächst in mediterranen Regionen. Im Garten wird er für seine bläulichen Blütenstiele geschätzt, er ist auch Bestandteil vieler Hautpflegeprodukte dank seiner reinigenden und regenerierenden Eigenschaften.

Das Lavendelöl enthält Komponenten, die je nach Art variieren. Es enthält normalerweise:

  • Von Linalylacetat;

  • Von Geraniol (ein ungesättigter Terpenalkohol, der einen großen Teil des Rosen- und Palmarosaöls bildet);

  • Eukalyptol (auch bekannt für seine antiseptische Wirkung);

  • Von Pinene (bekannt für seine antiseptischen Eigenschaften);

  • Von Cumarin (natürliche aromatische Substanz).

Welche Vorteile hat Lavendel für die Haut?

Lavendel ist Bestandteil vieler Haut- und Haarpflegeprodukte. In Form eines Hydrolats wird Lavendel zur Pflege von Mischhaut bis fettiger Haut, müder und fahler Haut, zu Akne neigender Haut sowie empfindlicher Haut verwendet.

Dank seiner regenerierenden Eigenschaften fördert das Lavendelhydrolat die Zellneubildung, was dazu beiträgt, die Haut zu revitalisieren und die Epidermis zu straffen. Durch seine reparierende Wirkung fördert es die Heilung von Hautunreinheiten, die durch Pickel verursacht werden.

Das Lavendelhydrolat wird auch auf der Haut wegen seiner reinigenden Eigenschaften verwendet. Es reinigt und saniert die Haut tiefgehend, indem es die Unreinheiten entfernt, die die Poren verstopfen. Das Lavendelhydrolat reinigt die Epidermis, während es sie weich macht und einen entspannenden frischen Duft hinterlässt.

Dank seiner antiseptischen und beruhigenden Wirkungen lindert das Lavendelhydrolat oberflächliche Verbrennungen, die durch Sonnenbrand verursacht werden.

Wie verwendet man Lavendelhydrolat?

Um die revitalisierenden, beruhigenden und reparierenden Eigenschaften des Lavendelhydrolats zu nutzen, beginnen Sie mit der Reinigung Ihrer Haut. Die Reinigung bereitet die Epidermis darauf vor, die ihr zugeführten Pflegeprodukte aufzunehmen. Tragen Sie dann das Lavendelhydrolat mit einem Wattepad auf Ihr gesamtes Gesicht auf, morgens und/oder abends. Sie können die Pflege vervollständigen, indem Sie Ihr Serum oder Ihre Gesichtscreme auftragen.

Unser Lavendelhydrolat wird aus den blühenden Spitzen von feinem Lavendel gewonnen, der aus biologischem Anbau stammt. Es enthält 99,4 % natürliche Inhaltsstoffe.

Das Lavendelhydrolat ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für fahle Haut, Mischhaut bis fettige Haut, zu Akne neigende Haut und empfindliche Haut. Dank seiner reinigenden, klärenden und beruhigenden Eigenschaften lindert das Lavendelhydrolat Sonnenbrand, reinigt die Haut tiefgehend und strafft die Epidermis.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: