Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Wann sollten Sie Ceramide verwenden?

Wann sollten Sie Ceramide verwenden?

Ceramide sind Inhaltsstoffe, die aus Pflanzenölen wie Jojobaöl und Sonnenblumenöl extrahiert werden. Sie werden in der Herstellung von Pflegeprodukten verwendet, die dazu dienen, die Epidermis zu pflegen, zu nähren und zu hydratisieren. Wann sollten Ceramide verwendet werden?

Die Ceramide für die verschiedenen Hautprobleme

Die Ceramide , die synthetisiert und aus Pflanzen extrahiert werden, werden im Rahmen einer Behandlung gegen verschiedene Hautunreinheiten eingesetzt. Sie tragen dazu bei, trockene Haut wieder zu befeuchten. Wenn Ihrer Haut Ceramide fehlen, kann sie austrocknen und Ihre Poren können verstopfen. Pflegeprodukte, die auf diesen Wirkstoffen basieren, befeuchten Ihre Epidermis und tragen zu ihrem Wohlbefinden bei. Sie ermöglichen es gleichzeitig, Ihre Haut zu nähren und abgestorbene Zellen zu reduzieren. Ihre Poren werden ihre Festigkeit zurückgewinnen und verengt werden. Sie werden nicht mehr dieses unangenehme Gefühl verspüren, das durch trockene Haut verursacht wird.

Wann sollte man die Ceramid-Pflegeprodukte im Tagesverlauf verwenden?

Es gibt keine spezifischen Einschränkungen hinsichtlich der Anwendung dieser Wirkstoffe auf der Haut. Sie können sie sowohl tagsüber als auch nachts auftragen. Um jedoch Ergebnisse innerhalb weniger Wochen zu beobachten, ist es am besten, sie in Ihre morgendliche und abendliche Schönheitsroutine zu integrieren. Dies ist beispielsweise der Fall beim Serum Trockenheit & Unreinheiten Ceramide 1% + Lavendel Extrakt Typology.

Die Nutzungsdauer von Ceramid-Pflegeprodukten

Formulierungen mit Ceramiden ermöglichen es Ihnen, eine gesunde und strahlende Haut zu erhalten. Sie können sie daher vollständig in Ihre Schönheitsroutine integrieren. Wenn Sie ein gezieltes Problem wie Akne behandeln möchten, erweist sich die Verwendung dieses Inhaltsstoffs als vorteilhaft. Wenden Sie die Behandlung für einige Tage oder Wochen an, um Ergebnisse auf der Ebene Ihrer Epidermis zu beobachten.

Wie oft sollten Ceramide verwendet werden?

Im Gegensatz zu einigen Wirkstoffen sind die synthetisierten Ceramide, die in Hautpflegeprodukten enthalten sind, nicht aggressiv. Sie können sie daher so oft verwenden, wie Sie möchten. Sie müssen jedoch auf die Dosierung achten. Hautpflegeprodukte, die bis zu 1% Ceramide enthalten, sind zu bevorzugen. Dank ihrer Konzentration können sie Ihnen helfen, Ihre gezielten Probleme in kurzer Zeit zu behandeln. Um das Risiko von Reizungen und anderen Hautreaktionen zu vermeiden, sollten Sie die empfohlene Dosierung nicht überschreiten.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: