Muttertag: Verschenken Sie eine vollständige Routine

Muttertag: Verschenken Sie eine vollständige Routine

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Routine de soins peau mature.

Reife Haut: Welche Hautpflegeroutine ist sinnvoll?

Durch den Rückgang der Fibroblastenaktivität und damit der Kollagen- und Elastinproduktion lockert sich die Haut im Laufe der Jahre und es bilden sich Falten an der Oberfläche. Dieses unumkehrbare Phänomen kann jedoch durch die tägliche Anwendung der richtigen Pflegeprodukte verlangsamt werden. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

Themen :

Hautalterung: Den Prozess verstehen, um ihn besser zu verlangsamen

Die Hautalterung spiegelt sich in verschiedenen Anzeichen wider, wie z. B. der Erschlaffung der Haut, ausgeprägteren Falten, manchmal Pigmentflecken und einem stumpfen Teint. Sie ist auf innere Faktoren zurückzuführen, wie z. B. eine Verringerung der Zellerneuerungsrate, eine Veränderung der Zusammensetzung der Dermis und der Moleküle, aus denen sie besteht (Hyaluronsäure, Kollagen usw.) und das Schrumpfen von Fett- und Muskelgewebe, das seine tragende Rolle nicht mehr erfüllt.

Extrinsische Faktoren, die von der Lebensweise abhängen, können diesen Prozess stark beschleunigen (falsche Ernährung, Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum, Sonneneinstrahlung, Stress, Schlafmangel usw.). Aber auch wenn es sich um ein unumkehrbares Phänomen handelt, ist es möglich, den Lebensstil zu verbessern, um die Hautalterung zu verlangsamen und/oder die Hautpflege in diesem Sinne anzupassen.

Reife Haut: Welche Hautpflegeroutine sollten Sie morgens anwenden?

Morgens besteht das Hauptziel darin, die Haut im Kampf gegen äußere Aggressionen und oxidativen Stress zu unterstützen, die die Hautalterung beschleunigen.

Beginnen Sie daher den Tag mit unserer feuchtigkeitsspendenden Reinigungsmilch mit Hyaluronsäure und Kamillenextrakt. Angereichert mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen beseitigt diese Reinigungsmilch Unreinheiten, ohne die Haut auszutrocknen. Sie emulgiert bei Kontakt mit Wasser zu einem feinen Schaum. Massieren Sie das Produkt in Ihr Gesicht ein und spülen Sie es ab. Danach tragen Sie das Radiance Face Serum auf, das eine hohe Konzentration an Vitamin C (11%) enthält. Es verleiht einem fahlen und müden Teint einen Schub an Ausstrahlung. Diese Behandlung enthält außerdem 3 % Albizia Julibrissin-Extrakt. Diese aus Asien stammende Pflanze gibt der Haut ihre Vitalität zurück. Zusammen helfen diese Inhaltsstoffe, den Prozess der Hautalterung zu verlangsamen.

Alternativ können Sie auch das Firming and Radiance Complex wählen, welches eine hohe Konzentration an antioxidativen Wirkstoffen enthält. Dieses Produkt bietet eine vorbeugende und korrigierende Wirkung gegen die Zeichen der Hautalterung. Mit diesem Produkt wird die Epidermis gestrafft, der Teint wird ebenmäßig und strahlend.

Verwenden Sie anschließend unsere straffende Gesichtscreme mit Retinol (0,2 %).  Sie enthält einen weiteren aktiven Wirkstoff: Tsubaki-Öl. Es bekämpft die Faltenbildung und macht die Haut praller.

Hinweis: Vergessen Sie nicht, Ihre Haut jeden Morgen mit einem Breitspektrum-Sonnenschutz zu schützen. Die UV-Strahlen der Sonne erzeugen zahlreiche freie Radikale, die die gesunden Moleküle der Haut schädigen und den Alterungsprozess der Haut beschleunigen.

Reife Haut: Welche Hautpflegeroutine am Abend anwenden?

Es wird empfohlen, am Abend Anti-Aging-Wirkstoffe (Retinol, Bakuchiol usw.) zu verwenden, die die Kollagenproduktion während der Nacht anregen. Auch die Feuchtigkeitszufuhr ist wichtig, denn Haut mit zu wenig Wasser neigt dazu, mehr Fältchen zu zeigen.

Unabhängig von Ihrem Hauttyp ist das Abschminken unerlässlich. Tragen Sie Make-up-Entfernungsöl direkt auf Ihr Gesicht auf, bis das gesamte Make-up entfernt ist.

Reinigen Sie dann Ihre Haut mit unserer feuchtigkeitsspendenden Palmarosa-Reinigungsseife. Diese Seife wird durch Kaltverseifung hergestellt, ein Verfahren, bei dem die pflanzlichen Öle ihre feuchtigkeitsspendenden und beruhigenden Eigenschaften beibehalten. Die feuchtigkeitsspendende Reinigungsmilch kann auch zum Waschen des Gesichts verwendet werden. Sie enthält feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe wie Hyaluronsäure und Kamillenextrakt, die ideal für die Reinigung der Haut sind, ohne ihr Gleichgewicht zu beeinträchtigen. Mit zunehmendem Alter produziert die Haut weniger Talg und neigt daher zum Austrocknen. Mit dieser Reinigungspflege kann sich die Haut von allen Unreinheiten befreien, die sich auf ihrer Oberfläche angesammelt haben, ohne die Hautbarriere zu beeinträchtigen.

Sobald Ihre Haut sauber und trocken ist, tragen Sie unser Serum für Falten und feine Linien auf, das 0,3 % Retinol enthält. Dieses Produkt beugt der Hauterschlaffung vor, indem es die Synthese von Kollagen und Elastin stimuliert. Da Retinol sensibilisierend wirkt, wird seine Anwendung für empfindliche und sensible Haut nicht empfohlen. In diesem Fall sollten Sie stattdessen das antioxidative Serum wählen. Es erhellt und vereinheitlicht den Teint, wirkt der Hautalterung entgegen und strafft die Haut. Es enthält 3 % Ferulasäure und 3 % Resveratrol, ein starkes Antioxidans, das präventiv (verhindert die Bildung freier Radikale) und nachträglich (neutralisiert vorhandene freie Radikale) wirkt. Sie können sich auch für ein Bakuchiol-Serum entscheiden, eine natürliche Verbindung, die dem Retinol ähnelt. Es hat eine ähnliche Wirkung wie Retinol. Tatsächlich haben Studien gezeigt, dass Bakuchiol die Kollagenproduktion anregt. Der Unterschied besteht darin, dass es weniger reizend ist und daher weniger kribbelt und schuppt.


Beenden Sie Ihre Abendroutine mit unserer straffenden Pflanzenmischung aus Nopal. Dieses Nachtserum strafft die Haut mit den straffenden und regenerierenden Wirkungen von 7 Pflanzenextrakten, darunter das ätherische Öl der Strohblume. Alternativ können Sie am Ende Ihrer Routine auch Hagebuttenöl verwenden. Wenn Sie lieber Kaktusfeigenöl verwenden, regeneriert und strafft es die Haut. Es wird aus Kaktusfeigenkernen aus biologischem Anbau kaltgepresst.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: