3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Ist Hyaluronsäure ein natürlicher Inhaltsstoff?

Ist Hyaluronsäure ein natürlicher Inhaltsstoff?

Zusammenfassung
Veröffentlicht 20. Februar 2024, von Maylis, Chemieingenieurin — 5 min Lesezeit

Hyaluronsäure ist eine komplexe Molekül, das natürlich im Körper vorkommt, hauptsächlich in der Dermis, wo es für die Hydratation sorgt. Viele Fachleute verwenden es in Form von Injektionen, um Falten zu mildern. Es ist auch in vielen kosmetischen Pflegeprodukten für Haut und sogar Haare enthalten.

Die erste Hautpflege auf Basis von Hyaluronsäure ist in den 70er Jahren aufgetaucht. Damals stammte dieser Wirkstoff austierischer Herkunft : er wurde aus Hahnenkämmen gewonnen nach einer chemischen Behandlung, Zerkleinerung und Reinigung.

Heutzutage, aus ethischen Gründen und um den Vorschriften zu entsprechen, hat die mikrobielle Produktion von Hyaluronsäure ihre Gewinnung aus tierischen Quellen ersetzt.

Der Aufschwung und die Entwicklung der Biotechnologie haben es ermöglicht, die bakterielle Fermentationsprozesse von Hyaluronsäure wirtschaftlich rentabel zu machen und so ihre Verwendung in der Kosmetik zu fördern.

Die Hyaluronsäure kann also durch einenFermentationsprozess aus pflanzlichem Material wie Weizen, Mais oder Soja, das dieses Molekül enthält, gewonnen werden.

Die Weizenkörner werden zur Fermentation gebrachtmit einer Milchsäurebakterie, dann wird eine Reihe von Reinigungsschritten ohne chemisches Lösungsmittel durchgeführt, um ein reines und hochwertiges Endprodukt zu erhalten.Schließlich wird es dehydriert, um ein Pulver zu erhalten. Mit Wasser vermischt, bildet es ein mehr oder weniger texturiertes Gel.

Bei Typology stammt die in den Produkten enthaltene Hyaluronsäure aus pflanzlicher Herkunft;sie wird durch die Fermentation von Weizen gewonnen.

Unsere Hyaluronsäure-Behandlungen:

  • Um Unreinheiten zu entfernen, ohne die Haut auszutrocknen, enthält die feuchtigkeitsspendende Reinigungsmilch folgende Inhaltsstoffe: 0,5% Hyaluronsäure, kombiniert mit Kamillenextrakt.Sie enthält eine Basis aus milden, biologisch abbaubaren Tensiden natürlichen Ursprungs, die einen zarten Schaumbilden, um die Haut zu reinigen und dabei ihr Gleichgewicht zu respektieren. Sie wird morgens und/oder abends auf die feuchte Haut aufgetragen, direkt mit den Fingern. Die Milch emulgiert bei Kontakt mit Wasser zu einem feinen Schaum, was das Abspülen erleichtert.

  • Um die Reinigung zu vertiefen, der feuchtigkeitsspendende Toner mit Hyaluronsäure und Aloe Vera reguliert den pH-Wert der Haut, spendet Feuchtigkeit und beruhigt sie.

  • Um die Haut aufzupolstern und Falten vorzubeugen oder zu mildern, tragen Sie 3 bis 4 Tropfen unseres aufpolsternden Serums mit 3% Hyaluronsäure täglich, morgens und abends auf das saubere und trockene Gesicht auf.

  • Um das Erscheinungsbild von feinen Dehydrierungslinien zu mildern, der Haut Elastizität und Tonizität zurückzugeben, Spannungsgefühle zu reduzieren und Ihre Haut zu hydratisieren, wählen Sie die nährende Gesichtscreme formuliert mit Sheabutter und 1% Hyaluronsäure.

  • Minimalistisch und parfümfrei, die Gesichtsfeuchtigkeitscreme mit 9 Inhaltsstoffen hydratisiert die Epidermis. Ihre leichte und nicht fettende Textur ist geeignet für trockene, normale und Mischhaut, sogar für empfindliche Haut.

  • Im Falle von dehydrierten Händen ist die Handbalsam mit 10 Inhaltsstoffen mit Hyaluronsäure angereichert und hilft, die Haut zu beruhigen. Tragen Sie eine kleine Menge des Feuchtigkeitsbalsams morgens und abends auf die Hände auf und massieren Sie ihn ein, bis er vollständig von der Haut aufgenommen wurde. Wiederholen Sie die Anwendung bei einem Gefühl von Trockenheit und Spannung.

Quellen:

  • GEMEINER R. & al. Hyaluronic acid : a natural biopolymer with a broad range of biomedical and industrial applications. Biotechnology Letters (2007).

  • SANTANA M.H.A. & al. Microbial production of hyaluronic acid from agricultural resource derivatives. Bioresource Technology (2010).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: