Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Wie wird Aloe vera verwendet?

Wie wird Aloe vera verwendet?

Das durch mechanische Pressung der Aloe vera-Pflanze gewonnene Gel ist eine natürliche Quelle voller essenzieller Inhaltsstoffe wie Enzyme, Aminosäuren und Vitamine. Diese biochemische Zusammensetzung verleiht dem Gel beruhigende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften.

Themen :

Fokus auf Aloe vera in der Kosmetik

Aloe vera ist eine saftige Pflanze, die seit über 5.000 Jahren von verschiedenen Hochkulturen angebaut wird, insbesondere für kosmetische Zwecke. Die traditionelle chinesische und ayurvedische, später auch die griechische, ägyptische und afrikanische Medizin haben diese Pflanze seit ihren Ursprüngen zur Pflege und zum Schutz der Haut verwendet. Der Legende nach verwendete sogar Kleopatra sie regelmäßig, um ihre Schönheit zu perfektionieren!


In Europa ist Aloe vera in all ihren Formen (I.N.C.I.-Namen: Aloe Barbadensis Flower Extract, Aloe Barbadensis Leaf, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Aloe Barbadensis Leaf Polysaccharides, Aloe Barbadensis Leaf Water) nach dem COSMOS-Standard für Biokosmetik zugelassen. Sie lindert Entzündungen wie Sonnenbrand, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und glättet Falten. Bei der Anwendung auf dem Haar reinigt sie die Kopfhaut, bekämpft Schuppen und versorgt das Haar mit Feuchtigkeit, um Spliss vorzubeugen.

Wie verwende ich Aloe vera für meine Haut?

Um Rötungen zu lindern und/oder die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, kann man das Gel der Aloe vera pur oder in Kombination mit anderen Stoffen in einer kosmetischen Formel verwenden. So enthalten verschiedene Darreichungsformen Aloe vera-Gel und werden heute auf dem Kosmetikmarkt vertrieben. Diese natürliche Verbindung kann in Cremes, kühlenden Lotionen, Reinigungsgelen, After-Shave-Pflege, After-Sun-Milch, Deodorants usw. enthalten sein.

Aloe vera-Pflegeprodukte können normalerweise gefahrlos täglich verwendet werden. Aloe vera oder ein Produkt, das den Saft der Aloe vera enthält, kann morgens und abends aufgetragen werden, da es nicht lichtsensibilisierend ist (d. h. die Empfindlichkeit der Haut gegenüber den UV-Strahlen der Sonne nicht erhöht). Achten Sie dennoch darauf, dass Sie Ihre Haut jeden Morgen mit einem Breitband-Sonnenschutzmittel schützen. Unsere Sonnencreme mit LSF 30 ist mit Aloe vera angereichert, um die Haut vor dem Austrocknen zu schützen.

Wie verwende ich Aloe vera für meine Haare?

Aloe vera-Gel enthält Polysaccharide, die einen Schutzfilm auf der Oberfläche der Haarfasern bilden, um die Feuchtigkeit zu bewahren und Trockenheit zu bekämpfen. Es ist reich an Vitamin E und A, antioxidativen Verbindungen, und schützt das Haar vor äußeren Einflüssen (Umweltverschmutzung, UV-Strahlen usw.), wodurch es weniger geschädigt wird. Außerdem ist es dafür bekannt, die Kopfhaut zu reinigen und Schuppen wirksam zu bekämpfen.

Aloe vera kann als Maske verwendet werden, um die Haarfasern mit Feuchtigkeit zu versorgen und/oder die Kopfhaut zu reinigen. Tragen Sie sie je nach Bedarf vom Ansatz bis zu den Spitzen auf das trockene Haar auf, lassen Sie es einige Minuten einwirken und spülen Sie es anschließend mit viel Wasser aus. Sie können auch ein paar Tropfen in Ihr Shampoo mischen, um die Vorteile des Shampoos zu nutzen. Auch einige Haarpflegeprodukte sind bereits mit dem Saft der Aloe-vera angereichert, z. B. Masken, Spülungen und Öle.

Wie verwende ich Pflegeprodukte von Typology mit Aloe vera?

Typology hat mehrere Galeniken entwickelt, die diesen multifunktionalen Wirkstoff enthalten:

  • Das Feuchtigkeitsgel mit Aloe vera und Orangenblüten beruhigt die Haut und versorgt sie mit viel Feuchtigkeit. Es verleiht dem Gesicht und dem Körper einen frischen Effekt und ist ideal, um die Haut nach einem Sonnenbad zu beruhigen.

Wie wird die Creme angewendet? Tragen Sie eine haselnussgroße Menge  auf die saubere und trockene Haut auf und massieren Sie es ein, bis es vollständig eingezogen ist. Sie kann sowohl auf dem Gesicht als auch auf dem Körper angewendet werden.

  • Das feuchtigkeitsspendende Tonikum mit Hyaluronsäure und Aloe vera enthält konzentrierte Wirkstoffe, um den pH-Wert der Haut zu regulieren, Feuchtigkeit zu spenden und sie zu beruhigen.

Wie wendet man es an? Tränken Sie einen Wattebausch und tragen Sie das Gesichtswasser morgens und abends auf Ihr gesamtes Gesicht auf, ohne die Augenpartie zu berühren. Spülen Sie es nicht ab. Anschließend können Sie Ihr tägliches Serum und Ihre Tagescreme auftragen.

  • Das Peeling-Reinigungsgel mit 5 % PHA und Aloe vera sorgt für eine allmähliche Mikroexfoliation der Haut, um die Poren zu reinigen, das Hautbild zu glätten und einen strahlenden, ebenmäßigen Teint zu enthüllen.

Wie wendet man es an? Tragen Sie morgens und/oder abends eine haselnussgroße Menge auf die feuchte Haut auf. Das Gel emulgiert bei Kontakt mit Wasser zu einem feinen Schaum, massieren Sie damit das Gesicht und spülen Sie es anschließend ab.

  • Die Sonnencreme für das Gesicht mit SPF 30 beugt dank der Kombination aus mineralischen und organischen Filtern, die einen Schutz vor einem breiten UVA-UVB-Spektrum bieten, der Lichtalterung vor.

Wie wird die Creme angewendet? Tragen Sie die Creme gleichmäßig auf das gesamte Gesicht und den Hals auf, 20 Minuten bevor Sie sich der Sonne aussetzen. Bei längerem Aufenthalt in der Sonne alle 2 Stunden wiederholen. Diese Sonnencreme kann als letzter Schritt der Pflegeroutine nach Ihrer Feuchtigkeitscreme oder anstelle dieser aufgetragen werden und ist eine hervorragende Make-up-Grundlage.

  • Das getönte Serum sorgt für eine leichte Deckkraft. Es enthält Vitamin C für einen strahlenden Teint sowie Aloe vera und Hyaluronsäure, die die Haut tiefgehend mit Feuchtigkeit versorgen.

Wie wird es angewendet? Tragen Sie mit einem Pinsel oder mit den Fingern eine Pipette des getönten Serums auf. Verteilen Sie es gut über das gesamte Gesicht und den Hals, von der Mitte des Gesichts nach außen hin, damit keine Ränder entstehen.

  • Das klärende Tonikum auf Salicylsäurebasis ist konzentriert mit antibakteriellen Wirkstoffen gegen Pickel und Unreinheiten.


Wie wendet man es an? Tränken Sie ein Wattepad und tragen Sie das Tonikum morgens und abends auf Ihr gesamtes Gesicht auf, ohne die Augenpartie zu berühren. Spülen Sie es nicht ab. Danach können Sie Ihr tägliches Serum und Ihre Tagescreme auftragen.

Quelle

  • HAMMAN J. H. Composition and applications of aloe vera leaf gel. Molecules (2008).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: