Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Méthode d'obtention phytostérols.

Wie werden Phytosterole gewonnen?

Phytosterole, die für ihre kosmetischen und therapeutischen Eigenschaften verwendet werden, sind Verbindungen, die aus bestimmten Pflanzen und Samen gewonnen werden. Welches sind die Hauptpflanzenquellen für Phytosterole? Und wie werden sie extrahiert? Lassen Sie uns dies gemeinsam entdecken.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 29. Januar 2024, von Pauline, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 4 min Lesezeit

Phytosterole: Was sind ihre Vorteile?

Natürlich in Pflanzen vorkommende Verbindungen, die Phytosterole gehören zur Familie der Sterole. Ihre Struktur und Funktion ist vergleichbar mit der des Cholesterins im menschlichen Körper. Der Verzehr von Phytosterolen hat gesundheitliche Vorteile, insbesondere für die Herz-Kreislauf-Gesundheit. Tatsächlich sind sie in der Lage, die Cholesterinaufnahme im Darm zu reduzieren, was dazu beiträgt, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken.

Phytosterole sind auch für ihre kosmetischen Eigenschaften und ihre Vorteile für die Haut und das Haar bekannt. Diese Verbindungen, die für empfindliche Haut geeignet sind, sind insbesondere entzündungshemmend und beruhigend. Phytosterole sind auch gute Feuchtigkeitsspender. Darüber hinaus haben sie antioxidative Eigenschaften. Diese ergeben sich aus ihrer zyklischen chemischen Struktur, die es ihnen ermöglicht, freie Radikale durch Elektronenspende zu stabilisieren, bevor sie die DNA und zelluläre Bestandteile schädigen können. Schließlich hat eine kürzlich durchgeführte Studie gezeigt, dass Phytosterole die Hautalterung verzögern können. Sie wirken, indem sie die Kollagenase, das Enzym, das die Peptidbindungen des Kollagens bricht, hemmen. Der Strukturverlust dieser Verbindung führt zu einem Funktionsverlust und einer Verringerung der Hautelastizität.

Wie werden Phytosterole extrahiert?

Die Phytosterole sind in einer Vielzahl von Pflanzen vorhanden. Sie werden durch Reinigung des aus diesen Pflanzen extrahierten Öls gewonnen. Zu den Hauptquellen von Phytosterolen gehören Sojaöl, Maisöl, Avocadoöl, Kiefernrindenextrakt, einige Vollkornprodukte und einige Beeren. Hier sind die verschiedenen Schritte, die befolgt werden, wenn Phytosterole aus Kiefernrinde extrahiert werden:

  1. Rindensammlung : Die Rinde wird nachhaltig geerntet, um die Bäume und das umliegende Ökosystem zu schützen. Diese Ernte erfolgt, wenn die Außentemperatur moderat und der Feuchtigkeitsgehalt des Baumes relativ niedrig ist, was in der Regel Mitte Frühling oder Anfang Herbst entspricht. Die Rinde wird dann getrocknet, um den bevorstehenden Extraktionsprozess zu erleichtern.

  2. Mahlung : Die getrocknete Rinde wird zu einem feinen Pulver gemahlen, um die Kontaktfläche zu vergrößern und die Extraktion der aktiven Verbindungen zu erleichtern.

  3. Extraktion : Verschiedene Extraktionsmethoden können verwendet werden, wie zum Beispiel die Heißextraktion oder die Druckextraktion. Die Heißextraktion ist ein Prozess, bei dem die Kiefernrinde für einige Stunden in Wasser gekocht wird. Dies ermöglicht die Freisetzung der Wirkstoffe aus der Kiefernrinde. Die Druckextraktion hingegen basiert auf der Anwendung von Druckkraft auf das Kiefernrindenpulver, normalerweise unter Verwendung eines hydraulischen Kolbens, um die Öle und aktiven Verbindungen zu extrahieren.

  4. Sammlung : Der in flüssiger Form erhaltene Extrakt wird aus dem Ausgang des Extraktionsgeräts gesammelt. Er wird dann gefiltert, um verbleibende feste Partikel zu entfernen und gereinigt.

  5. Kristallisation und Reinigung : Um die Phytosterole aus dem Öl zu extrahieren, wird eine Kristallisation durchgeführt. Die Lösung wird abgekühlt, um Phytosterol-Kristalle zu bilden, die dann durch Filtration und aufeinanderfolgende Waschvorgänge gereinigt werden, um die verbleibenden Ölspuren zu entfernen.

  6. Trocknung : Nach der Reinigung werden die Phytosterole mit Hilfe eines Trockners, der ein teilweises Vakuum erzeugt, getrocknet, um jegliche verbleibende Feuchtigkeit zu entfernen.

Quellen

  • CABRAL J. & al. Phytosterols: applications and recovery methods. Bioresource technology (2007).

  • BECKER L. Safety Assessment of Phytosterols as Used in Cosmetics. Cosmetic ingredient review (2013).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: