Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Welchen Nutzen hat Wasser in Pflegeprodukten?

Welchen Nutzen hat Wasser in Pflegeprodukten?

Wenn es einen wichtigen Inhaltsstoff gibt, der in großen Mengen in Schönheitspflegeprodukten vorhanden ist, dann ist es sicherlich Wasser. Unter den Bezeichnungen "Aqua" oder "Water", den offiziellen Bezeichnungen für Wasser im I.N.C.I., spielt es eine entscheidende Rolle in der Formulierung von Pflegeprodukten, aber auch in ihrer Wirksamkeit.

Wozu dient das Wasser in Schönheitspflegeprodukten?

Eine Hautpflege kann zwischen 60 und 90% aus Wasser bestehen. Dank dieser hohen Menge steht dieser Inhaltsstoff an erster Stelle auf der Liste seiner Bestandteile. Die Demokratisierung von Wasser in Schönheitspflegeprodukten entstand, als die Kosmetikindustrie beschloss, Salben, die hauptsächlich aus Fetten bestehen, durch Emulsionen zu ersetzen, die ein Volumen aus Fetten und Wasser zusammenbringen. Dadurch hat die Pflege eine flüssige und weniger fettige Textur sowie ein glänzendes und frisches Aussehen.

In der Haut-, Haar- oder anderen Pflege, wird Wasser als Lösungsmittel verwendet. Dieser Inhaltsstoff löst die Wirkstoffe auf, um ihren Transfer zu den Hautzellen oder Haarfasern zu erleichtern. Es wird für seine Eigenschaften geschätzt, insbesondere seine feuchtigkeitsspendenden, beruhigenden oder regenerierenden Eigenschaften. Darüber hinaus ist Wasser in seinen verschiedenen Formen interessant für die Entwicklung einer Pflege, deren Textur angenehm zu handhaben ist.

Die Wirkung von Wasser in der Schönheitspflege.

Das in Schönheitspflegeprodukten enthaltene Wasser ist ein Wirkstoff, der in vielerlei Hinsicht sowohl auf die Wirksamkeit der Pflege als auch auf die Hautzellen einwirkt. Tatsächlich sind Wasser und Fette oder Lipide nicht miteinander mischbar, daher ist es unerlässlich, eine Emulsion zwischen diesen Inhaltsstoffen herzustellen. Um eine leichte Emulsion zu erhalten, ist die Wassermenge größer als die der Lipide. Im Gegensatz dazu ist bei einer dicken Emulsion die Menge an Fetten größer als die des Wassers. Diese Emulsionen sind wirksam bei der Stärkung der Hydrolipidbarriere. Das Wasser, das die Wirkstoffe in die epidermalen Zellen transportiert, sorgt auch für die Hydratation der Hornschicht. In galenischer Form ermöglicht Wasser die Kontrolle über die Textur der Pflegeprodukte sowie ihre Fließfähigkeit. Es erleichtert ihre Anwendung und Verteilung auf der Haut, den Haaren oder anderen Bereichen. Im Falle eines Gels wird Wasser verwendet, um den Gelbildnern als Trägerstoff zu dienen und die Struktur der Pflege zu etablieren. Es hilft, die Formeln je nach ihrer Verwendung zu diversifizieren, insbesondere Lotionen, hydroalkoholische Lösungen oder wässrige Gele wie Shampoos.

Die verschiedenen Arten von Wasser, die im Bereich der Kosmetologie verwendet werden.

Um Wasser von Qualität zu erhalten, das den Bedürfnissen der Kosmetikindustrie entspricht, sind einige Behandlungen unerlässlich. Die Destillation gehört zu den Verfahren, die verwendet werden, um steriles und mineralienfreies Wasser zu erhalten. Die Umkehrosmosebehandlung wird ebenfalls angewendet, um mineralienfreies Wasser zu erhalten, jedoch nicht steril. Die Verwendung von Filtrationsmembranen oder die Ultrafiltrationsmethode gehören zudem zu den Behandlungstechniken, die steriles und teilweise mineralienfreies Wasser gewährleisten.

Neben natürlichem, thermalem, Meer- oder anderem Wasser werden auch aktive Wässer im Bereich der Kosmetologie eingesetzt. Dazu gehören unter anderem Blumenwässer, die durch Hydrodestillation von Blumen gewonnen werden und deren Eigenschaften in der Regel beruhigend und reinigend sind. Die Hydrolate , die durch Destillation anderer Pflanzenteile gewonnen werden, sind eine Quelle des Wohlbefindens. Mit ihrer einzigartigen Zusammensetzung integrieren auch spezielle Wässer wie Gletscherwasser die Schönheitspflege.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: