3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Quelles parties du corps et du visage peuvent être traitées grâce aux injections d’acide hyaluronique ?

Welche Körper- und Gesichtsbereiche können mit Hyaluronsäure-Injektionen behandelt werden?

Erinnerungen an die Eigenschaften von Hyaluronsäure-Injektionen.

Hyaluronsäure ist eine hydrophile Molekül, das in der Lage ist, bis zum Tausendfachen seines eigenen Gewichts an Wasser zu binden. Sie ist verantwortlich für die natürliche Feuchtigkeitsversorgung der Haut und befindet sich in der Dermis, der tiefen Hautschicht. Im Laufe der Jahre nimmt die Menge an Hyaluronsäure ab, was das Auftreten und die Bildung von Falten und feinen Linien auf der Hautoberfläche begünstigt.

Um diesen natürlichen Prozess zu verzögern, werden Hyaluronsäure-Injektionen in ästhetischen Chirurgiekliniken oder direkt bei Dermatologen angeboten. Wie der Name schon sagt, besteht diese Methode darin, Hyaluronsäure in die erschlafften Bereiche der Haut mittels einer Spritze oder Kanüle zu injizieren. Eine Injektionssitzung dauert zwischen 20 und 30 Minuten, die Ergebnisse sind sofort sichtbar und der Patient kann seine Aktivitäten unmittelbar nach dem Eingriff wieder aufnehmen.

Auf welchen Körperteilen können diese Injektionen durchgeführt werden?

Die Injektionen von Hyaluronsäure werden hauptsächlich durchgeführt, um die Haut aufzupolstern und Falten zu füllen; man spricht auch von einem Anti-Aging-Füllstoff. Die Körperbereiche, die von diesen Injektionen betroffen sein können, sind die folgenden.

  • Das Gesicht

    Hyaluronsäure-Injektionen sind am häufigsten in den Wangenknochen, Lippen, Schläfen und Nasolabialfalten (zwischen der Nasenflügel und dem Mundwinkel) zu finden. Hyaluronsäure kann auch in die Augenwinkel injiziert werden, um Krähenfüße zu entfernen, in die Stirn, um Überraschungsfalten zu behandeln, oder zwischen die Augenbrauen, um Sorgenfalten zu glätten.

  • Die Hände

    Durchgeführt mit einer extrem feinen Nadel, dauern diese Injektionen je nach Patient 20/30 Minuten. Sie ermöglichen eine sichtbare Verjüngung der Hände, die oft aufgrund ihrer ständigen Exposition gegenüber UV-Strahlen gezeichnet sind.

Die Injektionen von Hyaluronsäure können auch einen volumengebenden Effekt haben. Hyaluronsäure ist ein Hydrogel, das durch ein sicheres Äthernetzwerk, das 1,4-Butandiol-Diglycidylether oder BDDE, gebunden und vernetzt ist. Sein fester Anteil bestimmt den Vernetzungsgrad des injizierbaren Produkts. Je höher das Molekulargewicht einer Hyaluronsäure-Makromolekül ist, desto größer ist der volumengebende Effekt und die Dauer der Wirkung. Hyaluronsäure-Injektionen ermöglichen eine Umgestaltung bestimmter Körperbereiche ohne Operation oder Anästhesie, für ein ziemlich natürliches Ergebnis.

  • Die Gesäßmuskeln, um Form zu bringen ohne Gesäßimplantat oder Lipofüllung;

  • Die Pectoralis-Muskeln, um den Brustkorb neu zu formen, ohne auf Pectoralis-Implantate zurückgreifen zu müssen;

  • Die Waden, um sie stärker geformt zu machen ;

  • Die Nase, um sie schlanker zu machen und mögliche Unebenheiten zu mildern. Das Ergebnis ist jedoch zeitlich begrenzt (durchschnittlich zwölf bis achtzehn Monate).

Zu beachten ist, dass Hyaluronsäure-Injektionen in die Brust aus Vorsichtsgründen verboten sind, da sie Artefakte in der medizinischen Bildgebung verursachen könnten, die zu einem falsch positiven Ergebnis bei der präventiven Diagnose von Brustkrebs führen könnten.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: