3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
In welchen Produkten findet man Niacinamid?

In welchen Produkten findet man Niacinamid?

Die wasserlösliche Form von Vitamin B3, Niacinamid, wird in Hautpflegeprodukten verwendet, insbesondere aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften. Es ist in verschiedenen galenischen Formen zu finden: Creme, Serum oder Tonic. Bei der Anwendung auf das Haar hilft es effektiv gegen fettige Schuppen und reinigt die Kopfhaut. Entdecken Sie die Arten von Produkten, die diesen multifunktionalen Wirkstoff enthalten können.

Was ist Niacinamid?

Die Niacinamid ist ein wasserlösliches Derivat des Vitamins B3, das antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften hat. Zur Erinnerung, Vitamin B3 ist für den Körper unerlässlich; es ist in vielen Lebensmitteln wie fettem Fisch, weißem Fleisch, bestimmten Gemüsesorten usw. zu finden.

Topisch angewendet kann Niacinamid die Hauttextur verbessern und die Schutzbarrierefunktion stärken, wodurch der unsensible Wasserverlust begrenzt wird. Die Haut bleibt länger hydratisiert, was das Auftreten von Dehydratationsfalten verhindert. Niacinamid kann auch dazu beitragen, unerwünschte Pigmentierung zu reduzieren und Falten zu füllen, durch seine stimulierende Aktivität auf die Kollagensynthese.

Pflegeprodukte angereichert mit Niacinamid.

Die Niacinamid ist ein multifunktionaler Wirkstoff. Sie ermöglicht die Pflege reifer Haut dank ihrer antioxidativen Eigenschaften und ihrer Fähigkeit, die Kollagensynthese zu stimulieren. Sie wird auch in Pflegeprodukten für Mischhaut bis fettige Haut gefunden, da sie die Sebumproduktion reguliert und das Auftreten von Unreinheiten begrenzt. Schließlich ist es ein wertvoller Verbündeter für trockene und dehydrierte Haut: es fördert die Lipidproduktion und stellt den Hydrolipidfilm wieder her, wodurch der transepidermale Wasserverlust verringert wird. In Hautpflegeprodukten findet man diesen Wirkstoff in Seren, Lotionen, Cremes, Masken. Da Niacinamid wasserlöslich ist, ist es nie in einem Pflegeprodukt enthalten, das aus einer öligen Einzelphase besteht.

Für das Haar stimuliert Niacinamid die Produktion von Keratin, was die Haarfaser stärkt. Daher findet man diesen Wirkstoff in Shampoos, Conditionern und Masken. Darüber hinaus ermöglicht seine talgregulierende Wirkung die sanfte Entfernung von fettigen Schuppen und die Reinigung der Kopfhaut. Niacinamid ist daher Bestandteil von Seren für die Kopfhaut.

Unsere Pflegeprodukte auf Basis von Niacinamid:

Bei Typology haben wir vier Produkte entwickelt, die diesen Wirkstoff mit vielfältigen Vorteilen enthalten:

  • Das vereinheitlichende Serum mit Niacinamid (12%) hilft gegen Unreinheiten und verbessert das allgemeine Erscheinungsbild der Haut.

  • Die Gesichtslotion ist mit 7% Niacinamid angereichert. Ihr pH-Wert, ähnlich dem der Haut, ermöglicht es, den Haut-pH-Wert nach den Reinigungs-/Abschminkphasen wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

  • Das Anti-Augenringe-Serum ist angereichert mit abschwellenden Wirkstoffen wie Niacinamid, das in Synergie mit Koffein und Albizia Julibrissin-Extrakt wirkt, um Schwellungen und Augenringe zu reduzieren.

  • Typology beinhaltet auch Niacinamid in seinem getönten Concealer um Unreinheiten zu korrigieren und das Erscheinungsbild von Augenringen zu mildern.

  • Der vereinheitlichende Reinigungsgel istmit Wirkstoffen angereichert, um Rötungen, die mit Unreinheiten verbunden sind, zu reduzieren und den Teint zu vereinheitlichen, während es die Haut von Unreinheiten reinigt.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: