Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Bienfaits allantoïne peau.

Heilend, beruhigend, feuchtigkeitsspendend...: die Tugenden der Allantoin.

Allantoin ist ein häufig verwendeter Inhaltsstoff in der Kosmetik- und Pharmaindustrie. Seine zahlreichen Vorzüge und sein toxikologisches Profil ermöglichen es, dass er von allen Hauttypen vertragen wird. Fokus auf die Vorzüge von Allantoin.

Themen :

Allantoin für seine heilende Aktivität.

Allantoin ist bekannt für seine Rolle in dem Heilungsprozess. Obwohl seine Wirkungsweise noch nicht vollständig verstanden ist, deutet eine Studie aus dem Jahr 2010 darauf hin, dass es eine Rolle bei der Fibroblastenproliferation und der Synthese von Makromolekülen spielt, die die extrazelluläre Matrix bilden. Allantoin könnte auch dazu beitragen, nekrotisches Gewebe effektiv zu entfernen, das die Wundheilung verhindert. Es kann bei Verbrennungen, Wunden oder Hautgeschwüren eingesetzt werden. In Hautpflegeprodukten wie Salben stimuliert Allantoin die Zellregeneration. Obwohl diese Eigenschaft in der wissenschaftlichen Literatur erwähnt wird, ist ihr Wirkungsmechanismus noch nicht vollständig verstanden. Daher könnte Allantoin effektiv sein, um den Heilungsprozess einer Wunde zu fördern.

Die keratolytischen Eigenschaften von Allantoin.

Allantoin wird oft zur Förderung der Zellregeneration durch seine keratolytische Wirkung erwähnt. Es hilft, die Hornschicht zu erweichen, indem es die Entfernung abgestorbener Zellen fördert. Tatsächlich entfernt Allantoin die Korneozyten, indem es den interzellulären Zement oder die Desmosomen (Proteinbrücken) lockert, die die Adhäsion der Korneozyten untereinander aufrechterhalten. Seine keratolytischen Eigenschaften fördern die Zellregeneration und lassen die Haut weich und strahlend erscheinen.

Allantoin, ein feuchtigkeitsspendender Wirkstoff.

Es wurde in mehreren Studien erwähnt, dass Allantoin feuchtigkeitsspendende Eigenschaften besitzt und oft in Cremes oder Lotionen als Feuchtigkeitsmittel verwendet wird. Allerdings ist seine Wirkungsweise in der wissenschaftlichen Literatur nicht detailliert beschrieben. Sein feuchtigkeitsspendendes Potenzial könnte erklärt werden, da es sich um einen wasserlöslichen Feuchtigkeitsspender handelt, der den Wassergehalt der Zellen erhöht, indem er den transepidermalen Wasserverlust in der Dermis bekämpft. So können Sie einen fahlen Teint verabschieden und Ihre Haut wird ihre Weichheit wiedererlangen. In der Lage, die durch Hauttrockenheit verursachten Schmerzen zu lindern, ist Allantoin für alle Hauttypen geeignet, auch für die empfindlichsten.

Allantoin zur Milderung der Anzeichen von Hautalterung.

Allantoin ist auch ein Wirkstoff, der gegen Hautalterung eingesetzt wird. Tatsächlich ist es in der Lage, Fibroblasten zu stimulieren, Zellen, die für die Kollagenproduktion verantwortlich sind. Tatsächlich nimmt mit dem Alter die Kollagenproduktion ab und begünstigt das Auftreten von Falten. Obwohl diese Eigenschaft in der wissenschaftlichen Literatur erwähnt wird, ist ihr Wirkmechanismus auf Fibroblasten nicht detailliert beschrieben und bleibt unbekannt.

Man könnte annehmen, dass Allantoin, als ein großes Molekül (MW = 158,121 g/mol), nicht in der Lage wäre, die Epidermis zu durchdringen und die Dermis zu erreichen, wo die Fibroblasten lokalisiert sind, um sie direkt zu stimulieren. Allantoin würde indirekt auf die Stimulation der Fibroblasten wirken und könnte dazu beitragen, den mit dem Alterungsprozess beobachteten Rückgang der Kollagenproduktion auszugleichen. Daher könnte es potenziell ein interessanter Wirkstoff sein, um gegen die Anzeichen der Hautalterung zu kämpfen.

Die entzündungshemmende Aktivität von Allantoin.

Wissenschaftliche Untersuchungen wurden durchgeführt, um zu bestimmen, ob Allantoin eine entzündungshemmende Wirkung hat. Im Jahr 2021 zeigte eine Studie, dass ein Teil des Schneckenschleims, der Allantoin enthält, eine hemmende Wirkung auf die thermische Denaturierung von menschlichem Serumalbumin hat, eine entzündungshemmende Verbindung. Allerdings ist der Wirkmechanismus von Allantoin im Entzündungsprozess noch nicht verstanden und weitere Untersuchungen müssen durchgeführt werden, um diese Eigenschaften zu rechtfertigen. Sie könnten jedoch interessant sein, um die Haut vor Entzündungen zu beruhigen, die durch Hautkrankheiten wie Ekzeme oder Psoriasis verursacht werden.

Quellen

  • SILVA-BARCELLOS N. M. & al. Profile of wound healing process induced by allantoin. Acta Cirúrgica Brasileira (2010).

  • IGILE G. O. & al. Rapid method for the identification and quantification of allantoin in body creams and lotions for regulatory activities. International Journal of Current Microbiology and Applied Sciences (2014).

  • DINICA R. M. & al. Allantoin from valuable romanian animal and plant sources with promising anti-inflammatory activity as a nutricosmetic ingredient. Sustainability (2021).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: