Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Fehler, die man bei der Anwendung von Koffein-basierten Pflegeprodukten vermeiden sollte.

Fehler, die man bei der Anwendung von Koffein-basierten Pflegeprodukten vermeiden sollte.

Genau wie Kaffee in Maßen konsumiert werden sollte, um Schlaflosigkeit zu vermeiden, sollte auch Koffein in Hautpflegeprodukten sparsam angewendet werden. Hier sind einige Fehler, die Sie vermeiden sollten.

Tragen Sie reines Koffein auf Ihr Gesicht auf.

Wenn Koffein in verdünnter Form und gemischt mit anderen Inhaltsstoffen ein hervorragender kosmetischer Wirkstoff ist, wird dennoch davon abgeraten, es rein auf die Haut aufzutragen. Der Grund für diesen Einwand: seine Fähigkeit, schnell und tief in die Hautgewebe einzudringen, was bei besonders empfindlichen Personen Unverträglichkeiten fördern kann. Ob sie an Rosazea, Ekzemen, atopischer Dermatitis oder allergischer Hypersensibilität leiden... sie alle benötigen eine sanfte Behandlung. Daher sollten Sie statt reiner Wirkstoffe eher auf saubere Formeln mit natürlichen Inhaltsstoffen setzen, die Ihnen alle Vorteile von Koffein in Kombination mit anderen Komponenten bieten. Und das, ohne Ihre Epidermis zu reizen.

Wählen Sie Hautpflegeprodukte, die mit Koffein überdosiert sind.

Im Durchschnitt benötigt eine Pflege zur Bekämpfung von Tränensäcken und Augenringen eine Ausstattung von 3 bis 5% Koffein , um vollständig wirksam zu sein. Nicht nur entspricht diese Dosierung genau den Bedürfnissen der Epidermis, sondern vor allem ihrer Empfindlichkeit. Denn obwohl Koffein zu den am besten von der Haut vertragenen Wirkstoffen gehört und nur sehr selten allergische Reaktionen hervorruft, muss seine Anwendung kontrolliert werden, um eine Überdosierung zu vermeiden, die den Hydrolipidfilm angreifen könnte, der so wichtig ist, um das Gleichgewicht der Haut gegenüber äußeren Angriffen zu bewahren. Sie haben es verstanden, es ist besser, sich an das empfohlene Verhältnis zu halten.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: