3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Influence psoriasis sur fertilité.

Beeinflusst Psoriasis die Fruchtbarkeit?

Als chronische Entzündungskrankheit zeichnet sich die Psoriasis durch gut abgegrenzte, schuppige rote Flecken aus. Psoriasis kann bei verschiedenen Patienten in verschiedenen Formen auftreten. Sie kann sich auch bei einem Patienten im Laufe seines Lebens auf verschiedene Weisen manifestieren. Diese chronische Krankheit ist Gegenstand vieler Missverständnisse, wie zum Beispiel ihrer möglichen Verbindung zur Fruchtbarkeit. Beeinflusst Psoriasis die Fruchtbarkeit? Antworten auf diese Frage finden Sie in diesem Artikel.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 20. Februar 2024, von Manon, Wissenschaftliche Redakteurin — 3 min Lesezeit
Themen :

Hat Psoriasis einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit?

Studien haben gezeigt, dass ein Zustand systemischer Entzündung die männliche Fruchtbarkeit stören kann. Das TNF-α, das an der Pathogenese der Psoriasis beteiligt ist, wird auch von Keimzellen produziert und spielt eine Rolle bei der Regulation der Spermatogenese. Nach neuesten Forschungen wurde festgestellt, dass die TNF-α-Spiegel im Samenplasma unter physiologischen Bedingungen in der Regel niedrig sind. Diese Werte neigen jedoch dazu, bei Vorliegen von Entzündungen oder Infektionen zu steigen, was mit einer Beeinträchtigung der funktionellen und genomischen Integrität der Spermien verbunden ist.

Darüber hinaus würde ein Entzündungszustand Hypogonadismus verursachen, der sich durch eine unzureichende Synthese von Sexualhormonen auszeichnet. Es wurde auch festgestellt, dass mehrere proinflammatorische Zytokine, wie TNF-α, IL-6 und IL-1, eine entscheidende Rolle bei der Unterdrückung der Fortpflanzungsaktivität während einer Immunreaktion spielen, hauptsächlich durch Hemmung der Hypothalamus-Hypophysen-Gonaden-Achse, die für die Regulation der Ovaraktivität verantwortlich ist. Es gibt jedoch nur wenige Studien, die den Zusammenhang zwischen dieser Pathologie und der Fruchtbarkeit zeigen.

Eine klinische Studie hat das Sexualhormonserum bei Männern mit Psoriasis bewertet. Diese Studie zeigte niedrigere Testosteronspiegel und höhere Estradiolspiegel in der Psoriasis-Gruppe als in der Kontrollgruppe. Mehrere Studien deuten darauf hin, dass proinflammatorische Zytokine die Aktivität der Aromatase stimulieren, einem Enzym, das für die Umwandlung von Androgenen in Östrogene verantwortlich ist.

Die Schlussfolgerung dieser Studie legt nahe, dass unbehandelter Psoriasis die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann und dies könnte auf die Auswirkungen der systemischen Entzündung auf das Hormonprofil und die Entzündung der Geschlechtsdrüsen zurückzuführen sein. Allerdings muss eine tiefere Untersuchung durchgeführt werden, um diese Ergebnisse zu bestätigen. Eine weitere klinische Studie analysierte 14 Patientinnen mit Psoriasis und 35 gesunde Kontrollpersonen. Sie konnten zeigen, dass die Anzahl der Antralfollikel (AFC), die die Eizellen bilden, bei den Patientinnen signifikant niedriger war als bei den gesunden Probanden, was einen potenziellen Einfluss auf ihre Fruchtbarkeit haben könnte.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es zwar Hinweise darauf gibt, dass die Fruchtbarkeit von Frauen und Männern mit Psoriasis beeinträchtigt sein könnte, die bisher veröffentlichten Forschungen jedoch sehr begrenzt sind und es nicht ermöglichen, eine tatsächliche Verbindung zwischen dieser Krankheit und der Fruchtbarkeit zu bestätigen. Weitere Studien müssen durchgeführt werden, um neue Daten zu liefern und die vorherigen Ergebnisse zu bestätigen oder zu widerlegen.

Quellen

  • CALDAROLA G. & al. Untreated psoriasis impairs male fertility: A case-control study. Dermatology (2017).

  • DE SIMONE C. & al. Moderate-to-severe psoriasis and pregnancy: impact on fertility, pregnancy outcome and treatment perspectives. Italian Journal of Dermatology and Venereology (2019).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Mehr lesen

Weiter: