3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Alles über das Karottenmazerat wissen.

Alles über das Karottenmazerat wissen.

Die Karotte, eine Pflanze, die hauptsächlich für ihre Wurzel konsumiert wird, hat auch kosmetische Eigenschaften dank ihres hohen Gehalts an Vitaminen und Beta-Carotin. Ihr öliger Auszug ist eine ausgezeichnete Pflege für einen gesunden Teint. Er verleiht einen natürlichen gebräunten Teint und belebt seine Ausstrahlung. In diesem Artikel finden Sie alle Informationen, die Sie über diese Zutat wissen müssen.

Die Karotte, kurz gesagt.

Die Karotte gehört zur botanischen Familie der Apiaceae (Doldenblütler). Diese krautige Pflanze wird hauptsächlich für ihren essbaren Teil angebaut: die Wurzel. Dieses Lebensmittel ist besonders gesund; tatsächlich liefert die Karotte dem Körper essentielle Mineralien und Vitamine wie die Vitamine A und C und schützt die Leber vor möglichen Krankheiten.

Ihre Kultur geht mehrere Jahrhunderte zurück. Sie gehört zu den Pflanzen, deren Anbau von Kaiser Karl dem Großen in den königlichen Domänen empfohlen wurde. Domestiziert wurde sie bereits im 10. Jahrhundert in Zentralasien, doch es dauerte bis zur Renaissance, im 17. Jahrhundert, bis dies auch in den westlichen Ländern der Fall war. Damals entstand die erste fleischige Wurzelkarotte, die "lange orange Karotte".

Das Karottenmazerat, Definition.

Das Karottenmazerat wird durch das Einweichen von getrockneten Karottenwurzeln in pflanzlichem Öl, meist Sonnenblumenöl, gewonnen. Es enthält die folgenden Stoffe: Beta-Carotin (Provitamin A), mehrfach ungesättigte essentielle Fettsäuren (Linolsäure), einfach ungesättigte essentielle Fettsäuren (Ölsäure), gesättigte essentielle Fettsäuren (Stearinsäure, Palmitinsäure), Triglyceride, Phospholipide, Xanthinderivate, Lutein.

Bezüglich seiner organoleptischen Eigenschaften handelt es sich um eine ölige Flüssigkeit von hellgelber bis orangefarbener Farbe mit einem leichten Heuduft und einem trockenen Gefühl. Das Karottenmazerat ist wenig komedogen, das heißt, es verstopft die Poren nicht. Es ist oxidationsempfindlich und sollte an einem kühlen Ort, geschützt vor Licht, aufbewahrt werden.

Die Vorteile von Karottenmazerat für die Haut.

Bei topischer Anwendung wird das Karottenöl-Mazerat für die folgenden Eigenschaften anerkannt:

  • Das Karottenöl-Mazerat hilft dabei, müde und fahle Teints zu beleben. Tatsächlich enthält es Beta-Carotin (Pro-Vitamin A) was ein gesundes Aussehen und Helligkeit für die Haut bringt.

  • Er bekämpft oxidativen Stress und Hautalterung dank seiner antioxidativen Eigenschaften. Das Karottenöl-Mazerat begrenzt signifikant die Produktion von Sauerstoff enthaltenden chemischen Arten wie freien Radikalen. Zur Erinnerung, diese instabilen und hochreaktiven Moleküle werden durch verschiedene Faktoren wie Sonne, Verschmutzung, Tabak... erzeugt. Sie schädigen eine breite Palette von gesunden Molekülen im Körper (DNA, RNA, Proteine...), was seine Alterung beschleunigt.

  • Es ermöglicht dasVerhindern der Hautaustrocknung dank seines Reichtums an Linolsäure.

  • Es fördert und verlängert die Bräune. Beta-Carotin stimuliert die Synthese von Melanin, einem Pigment, das für die Bräune verantwortlich ist und die Haut vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen schützt. Natürlich reicht das Karottenöl-Mazerat allein nicht aus, um die Haut zu schützen, und es ist unerlässlich, eine Sonnencreme vor jeder Exposition aufzutragen.

Die Vorzüge des Karottenmazerats für die Haare.

Dieser Inhaltsstoff wird auch empfohlen, um trockenes und beschädigtes Haar zu pflegen. Tatsächlich verleiht sein Vitamininhalt ihm regenerierende und reparierende Eigenschaften. Darüber hinaus verleihen seine antioxidativen Tugenden Glanz und Brillanz zu stumpfen Haarfasern.

Wie Kokosöl wird das Karottenöl-Mazerat empfohlen, um lockiges Haar zu zähmen und krauses Haar ; es definiert Locken neu und hilft, das Volumen von dickem Haar zu kontrollieren, ohne es zu glätten.

Die Gegenanzeigen des Karottenmazerats.

Es gibt keine Gegenanzeigen für die kosmetische Verwendung von Karottenmazerat. Schwangere Frauen, junge Kinder und Säuglinge können es verwenden. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen.

In welchen Pflegeprodukten findet man die Karottenmazerat?

Im Allgemeinen wird das Karottenmazerat pur, in rohem Zustand verwendet. Es ist jedoch möglich, es in bestimmten Pflegeprodukten für fahle Haut oder zur Vorbeugung von Hautalterung zu finden, wie in Seren und Cremes. Es ist auch Bestandteil vonBräunungsölen für den Körper und After-Sun-Milchprodukten zur Hautfeuchtigkeit und Erhaltung einer schönen Bräune. Es ist auch in einigen Shampoos zu finden, in der Regel zur Kontrolle von Locken.

Bei Typology ist das karottenölige Mazerat aus der Mazeration von getrockneten Karottenwurzeln in Sonnenblumenöl gewonnen. Es ist biologisch zertifiziert und enthält 100% natürliche Inhaltsstoffe. Um den Glanz Ihres Teints zu beleben, tragen Sie morgens und/oder abends einige Tropfen auf saubere und trockene Haut auf.

Es ist auch möglich, die Vorteile des Karottenöl-Mazerats mit dem Gesichtspeeling für strahlende Haut mit Hagebuttenöl zu nutzen. Es handelt sich um ein schmelzendes Gel mit Mikrokörnern aus Aprikosenkernen, das die Poren reinigt und die Zellregeneration fördert, für eine glatte Haut, einen gleichmäßigen und strahlenden Teint.

Quellen:

  • CASADO J. & al. Anthocyanin profile and antioxidant capacity of black carrots (Daucus carota L. ssp. sativus var. atrorubens Alef.) from Cuevas Bajas, Spain. Journal of Food Composition and Analysis  (2014).

  • PAVLOV A. Plant Cell culture as emerging technology for production of active cosmetic ingredients. Engineering in Life Sciences (2018).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: