Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Soins à l'allantoïne.

Allantoin-basierte Kosmetikprodukte

Allantoin ist eine stickstoffhaltige chemische Verbindung, die in vielen pflanzlichen Extrakten, insbesondere in großer Klette, aber auch in Fruchtwasser und im Urin von Säugetieren oder im Schleim von Schnecken vorkommt. In der Kosmetikindustrie wird es von Herstellern verwendet, um Irritationen und Hautempfindlichkeit zu reduzieren. Lassen Sie uns herausfinden, in welcher Art von Pflegeprodukten Allantoin zu finden ist.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 29. Januar 2024, von Manon, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 5 min Lesezeit
Themen :

Allantoin, was ist das?

Pflanzlichen, tierischen oder synthetischen Ursprungs, präsentiert sichAllantoin in Form eines geruchlosen weißen Pulvers. Geeignet für alle Hauttypen, insbesondere wenn sie empfindlich, gereizt, beschädigt und durch die Sonne geschädigt sind, wird dieser Wirkstoff oft in Hautpflegeprodukten wegen seiner zahlreichen Vorteile geschätzt.

  • Heilend : Allantoin moduliert die entzündliche Reaktion des Heilungsprozesses, indem es möglicherweise die Chemotaxis von entzündlichen Zellen an der Wundstelle hemmt. Studien haben auch vorgeschlagen, dass es eine Rolle bei der Fibroblastenproliferation und der Synthese der extrazellulären Matrix spielt, einem Hauptelement in der Struktur und Organisation von Hautgewebe während der Heilung.

  • Entzündungshemmend: Allantoin ist in der Lage, COX-2 zu hemmen, eine Cyclooxygenase, die zur Produktion von Prostaglandinen beiträgt, die wiederum für einige der Symptome von Entzündungen verantwortlich sind. Es stört auch die Aktivierung von NF-κB, einem Protein, das an der Immunantwort auf der Ebene der Transaktivierung von p65 beteiligt ist. Diese Eigenschaften sind interessant, um die Haut zu beruhigen.

  • Keratolytika: Allantoin entfernt die Korneozyten, indem es den interzellulären Zement oder die Desmosomen (Proteinbrücken) lockert, die die Adhäsion der Korneozyten untereinander aufrechterhalten, und fördert so die Entfernung abgestorbener Zellen.

  • Feuchtigkeitscreme: Allantoin ist eine wasserlösliche feuchtigkeitsspendende Zutat, die dazu beiträgt, den Wassergehalt der Zellen zu erhöhen, indem sie den transepidermalen Wasserverlust bekämpft.

  • Stimulation der Kollagenproduktion: Allantoin ist in der Lage, indirekt auf die Stimulation von Fibroblasten einzuwirken, um die Produktion von Kollagen zu fördern, einem Protein, das für Festigkeit und Elastizität sorgt.

Allantoin: In welchen Pflegeprodukten ist es enthalten?

Der amphotere Charakter von Allantoin ermöglicht es, mit verschiedenen chemischen Verbindungen kombiniert zu werden, um Salze und Komplexe zu bilden. Dies ermöglicht es, in verschiedenen kosmetischen Produkten verwendet zu werden und Vorteile für die Haut zu haben. Ob für die Haut des Gesichts, des Körpers oder sogar für die Haare, Allantoin findet seinen Platz in verschiedenen Arten von Pflegeprodukten.

  • Haarpflege.

    Allantoin findet sich in Shampoos, Conditionern und Masken. Seine keratolytischen Eigenschaften verleihen ihm die Fähigkeit, die Zellerneuerung zu fördern, abgestorbene Zellen auf der Kopfhautoberfläche zu entfernen und die Verstopfung der Poren zu verhindern. Daher könnte die Verwendung von Allantoin in dieser Art von Pflege dazu beitragen, Entzündungen zu reduzieren und die Kopfhaut zu beruhigen. Es kann insbesondere für Personen nützlich sein, die unter Schuppen oder sogar Kopfhautschuppen leiden.

  • Vorbeugende Pflege zur Bekämpfung der Anzeichen von Hautalterung.

    Mit fortschreitendem Alter nimmt die Kollagenproduktion ab, was das Auftreten von Falten oder feinen Linien begünstigt. Dank seiner Eigenschaften zur Stimulation der Fibroblasten ist Allantoin in der Lage, den Kollagenverlust auszugleichen und gegen die Anzeichen der Hautalterung zu kämpfen.

  • Pflege für trockene und empfindliche Haut.

    Dank ihrer feuchtigkeitsspendenden und entzündungshemmenden Eigenschaften ist Allantoin in der Lage, trockene Haut oder Haut, die zu Entzündungen neigt, zu beruhigen. Es kann in Cremes, aber auch in Seren, Duschgels, Lotionen oder Make-up-Entfernern gefunden werden. Da es nicht reizend ist, wird es auch in Babypflegeprodukten wie Sonnencreme, Shampoo, Waschgel und Lotion verwendet.

  • Anti-Unreinheiten Pflege.

    Allantoin besitzt keratolytische Eigenschaften, die die Zellregeneration fördern, und entzündungshemmende Eigenschaften, die es zu einem interessanten Wirkstoff in Anti-Unreinheitspflegeprodukten machen, sei es in Form von Serum oder Creme.

  • Lippenpflege.

    Allantoin wird auch in Kombination mit pflanzlichen Ölen in einigen Lippenbalsamen verwendet, um von seinen beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften zu profitieren. So werden Ihre Lippen wieder weich und hydratisiert.

  • Nach-Sonnenpflege.

    Dank ihrer heilenden und entzündungshemmenden Eigenschaften ist Allantoin ein bevorzugter Wirkstoff in After-Sun-Produkten. Es fördert die Zellregeneration und bekämpft Irritationen und leichte Sonnenbrände.

Quellen

  • IGILE G. O. & al. Rapid method for the identification and quantification of allantoin in body creams and lotions for regulatory activities. International Journal of Current Microbiology and Applied Sciences (2014).

  • SAVIĆ V. L. & al. Comparative study of the biological activity of allantoin and aqueous extract of the comfrey root. Phytotherapy Research (2015).

  • DINICA R. M. & al. Allantoin from valuable romanian animal and plant sources with promising anti-inflammatory activity as a nutricosmetic ingredient. Sustainability (2021).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: