Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Wie können wir feststellen, ob unser Haarausfall normal ist?

Wie können wir feststellen, ob unser Haarausfall normal ist?

Haarausfall ist ein natürlicher Vorgang, der am Ende des Lebenszyklus eines Haares auftritt. Es kann jedoch vorkommen, dass Haarausfall tatsächlich gesundheitliche Probleme verbirgt, die eine Behandlung erfordern. Hier sind einige Tipps, um abnormalen Haarausfall zu erkennen.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 31. Januar 2024, von Manon, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 3 min Lesezeit

Wie verläuft ein normaler Haarausfall?

Haarausfall ist ein wiederkehrendes Phänomen, das etwa 1 von 2 Frauen und 70% der Männer im Laufe ihres Lebens betrifft. Jedes Haar hat seinen eigenen Lebenszyklus. Es beginnt mit einer Wachstumsphase (Anagen), gefolgt von einer Wachstumsstopp-Phase (Katagen) und endet mit der Ruhephase, in der das Haar sich von seiner Haarfollikel löst (Telogen). Das tägliche Verlieren von Haaren wird daher als normal angesehen, da jedes Haar unabhängig von den anderen lebt und seinen eigenen Lebenszyklus hat. Im Allgemeinen verlieren wir etwa 50 bis 150 Haare pro Tag. Dies sind die Haare, die wir normalerweise auf der Bürste, auf dem Kissen usw. finden. Sobald diese Schwelle überschritten wird, wird angenommen, dass der Haarausfall abnormal ist und es wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen.

Der Haarausfall ist bei langen Haaren stärker sichtbar als bei kurzen. Der Verlust von etwa hundert Haaren pro Tag beeinträchtigt das Aussehen der Haarpracht nicht. Bei Frauen kann die durchschnittliche Menge an Haaren, die täglich ausfallen, aufgrund verschiedener äußerer Faktoren wie Föhnen, Färben, Frisieren usw. zunehmen.

Wie erkennt man einen abnormalen Haarausfall?

Auch wenn Haarausfall normal ist, kann er in einigen Fällen auf Gesundheitsprobleme hinweisen. Ein abnormaler Haarausfall wird auch als Alopezie bezeichnet. Um sie zu erkennen, gibt es oft Anzeichen, die Sie alarmieren sollten:

  • Ein Haarausfall, der allmählich zunimmt;

  • Ein Ausdünnen der Haare auf dem Oberkopf;

  • Ein Mangel an Haarwuchs, der sich auf einen Teil der Kopfhaut konzentriert.

Es gibt auch Anzeichen, die auf einen abnormalen Haarausfall hinweisen können, wie Juckreiz, Schmerzen an den Wurzeln oder eine Fülle von Schuppen.

Es ist auch möglich, einen Haarausfall vorherzusagen, da die Alopezie vererbbar ist. Bei Personen mit familiärer Vorgeschichte von Haarausfall ist es notwendig, einen abnormalen Haarausfall zu erkennen, insbesondere bei Männern, bei denen die Kahlheit oft vererbt wird.

Ein einfacher Test, um einen abnormalen Haarausfall zu erkennen, besteht darin, eine Hand durch Ihr Haar zu führen und die Finger wie einen Kamm zu spreizen. Wenn mehr als zehn Haare auf Ihren Fingern verbleiben, handelt es sich wahrscheinlich um einen abnormalen Haarausfall. In diesem Fall wird empfohlen, einen Dermatologen zu konsultieren, der die Intensität des Haarausfalls bewerten und Sie bei den nächsten Schritten beraten kann.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Mehr lesen

Weiter: