Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Was ist "Coco Betaine" und was ist seine Verwendung?

Was ist "Coco Betaine" und was ist seine Verwendung?

Dank seiner reinigenden und schäumenden Eigenschaften ist das Coco Betain in einer breiten Palette von Haut- und Haarpflegeprodukten enthalten. Dieser natürliche Inhaltsstoff wird durch die Kombination von Fettsäuren aus der Kokosnuss mit Betain gewonnen. Ein Blick auf das Coco Betain und seine Nützlichkeit.

Coco Betain: Was ist das?

Abgeleitet von Kokosnuss und natürlichen Ursprungs ist das Coco Betain ein amphoteres Tensid. Dieser Inhaltsstoff wird oft in natürlichen Pflegeprodukten zusammen mit Decyl Glucosid und Coco Glucosid verwendet.

Das Coco Betain ist bekannt für seine schäumenden, reinigenden und verdickenden Eigenschaften. Es ist kompatibel mit anderen anionischen, kationischen und nichtionischen Tensiden.

Der pH-Wert von Coco Betain liegt zwischen 5 und 6. Daher ist dieser Inhaltsstoff mit der Haut und den Schleimhäuten verträglich. Darüber hinaus hat er eine leichte bakterizide Wirkung. Er wird auch verwendet, um das Reizpotential anderer Tenside zu reduzieren.

Das Coco Betain ist in Wasser löslich, sofern die folgenden Dosierungen eingehalten werden: 5 % bis 40 %.

Derzeit ist eine mögliche Toxizität dieses Inhaltsstoffs für den Menschen noch nicht nachgewiesen.

Coco Betain: Was ist seine Verwendung?

Überquellend mit Tugenden erfüllt das Coco Betain mehrere Funktionen:

  • Er neutralisiert die elektrische Ladung auf einer Oberfläche und reduziert die statische Elektrizität;

  • Er verbessert die Qualität des Schaums. Um dies zu erreichen, erhöht er eine der folgenden Eigenschaften:

  • Textur ;

  • Volumen ;

  • Stabilität.

  • Er ermöglicht es, eine saubere Oberfläche zu erhalten;

  • Er reduziert die künstliche Spannung der Pflege;

  • Er erhöht oder verringert die Viskosität der Pflegeprodukte;

  • Er erleichtert das Stylen der Haare. Darüber hinaus macht er sie weicher, geschmeidiger und verleiht ihnen Glanz und Leichtigkeit;

  • Er hält die Haut in gutem Zustand;

  • Er fördert eine gleichmäßige Verteilung der Pflege bei der Anwendung.

Das Coco Betain ist ein Verbündeter für Haut und Haare. Es handelt sich dabei um:

  • Von einem Reinigungsmittel;

  • Von einem Haarspülung;

  • Von einem Hautpflegemittel;

  • Von einem Viskositätskontrollmittel;

  • Von einem Tensid;

  • Von einem Schaumsynergisten.

Coco Betain wird üblicherweise in der Herstellung von Waschgrundlagen verwendet. Als sanftes Reinigungsmittel ist es für alle Hauttypen geeignet, auch für empfindliche Haut. Es kann verwendet werden:

  • Allein als grundlegendes Schaumbildungsmittel;

  • In Verbindung mit einem anderen Tensid wie Decylglucosid.

Coco Betain: In welchen Pflegeprodukten findet man diese Zutat?

Das Coco Betain ist ein mildes und nicht verschmutzendes Tensid. Es reduziert statische Elektrizität in Haarpflegeprodukten und verbessert die Qualität des Schaums. Dieser Inhaltsstoff ist in folgenden Produkten enthalten:

  • Shampoos für coloriertes Haar;

  • Die klassischen Shampoos ;

  • Duschgele für Männer ;

  • Die Reinigungsgels für das Gesicht ;

  • Die reinigenden oder klärenden Lotionen;

  • Die Rasierschäume ;

  • Schaumbäder ;

  • Flüssigseifen für die Hände.

Unser reinigendes Gel mit Zink und Bambusextrakt enthält Coco-Betain. Diese Pflege ist ein Verbündeter für Mischhaut bis fettige Haut. Es reinigt die Haut tiefgehend, befreit sie von Unreinheiten und bringt sie ins Gleichgewicht.

Quellen

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: